Wirtschaft und Recht /

Arbeits & Sozialordnung

Arbeits & Sozialordnung

 Die Arbeits- und Sozialordnung
Arbeitsordnung
Tarifautonomie, d.h. die Tarifpartner
(Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände)
handeln ohne E

Arbeits & Sozialordnung

user profile picture

Floriana

608 Followers

Teilen

Speichern

23

 

11/12/10

Lernzettel

• Arbeitsordnung • Sozialordnung • Streik • Streikrechtmäßigkeiten • Pro & Contra

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Die Arbeits- und Sozialordnung Arbeitsordnung Tarifautonomie, d.h. die Tarifpartner (Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände) handeln ohne Eingriffe des Staates Tarifverträge aus. Staatliche Schutzgesetze für Arbeitnehmer: z.B. Kündigungsgesetz, Betriebsverfassungsgesetz, Mitbestimmungsgesetz und Arbeitszeitschutzgesetz SIN UNVERZICHTBAR ETZT SEID IHR DRAN! Sicht der Gewerkschaften ver.di Sicht der Arbeitnehmer STREIK Sozialordnung PRO Umfassendes System der sozialen Absicherung in allen Lebenslagen von der Geburt bis zum Tod. • Druckmittel • Demonstration von Stärke • Bei Erfolg: evtl. neue Mitglieder (z.B. Rentenversicherung, Krankenversicherung, Sozialhilfe) Ein Streik ist eine planmäßig durchgeführte Arbeitsniederlegung von mehreren REGELN Rechtmäßig, ... ...wenn es sich um einen gewerkschaftlich organisierten Streik handelt. ...indem sie die Arbeit niederlegen. ...Streikende Arbeitnehmer erhalten kein Gehalt. ...der Streik darf nicht gegen die Rechtsordnung verstoßen. ...er darf nicht die Friedenspflicht oder eine Schlichtungsvereinbarung brechen. • Bei Erfolg: mehr Gehalt • Demonstration von Solidarität Good jobs Fair payl Arbeitnehmern mit tarifpolitischen Zielen, die von der Gewerkschaft organisiert wird und mit der Wiederaufnahme der Arbeit endet. ver di CONTRA Hoher zeitlicher Aufwand und Kosten Arbeitgeber sollen nicht zu stark geschädigt werden Gefahr, dass sich die Fronten verhärten • Verdienstausfall • Angst vor späteren Konsequenzen

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Wirtschaft und Recht /

Arbeits & Sozialordnung

user profile picture

Floriana  

Follow

608 Followers

 Die Arbeits- und Sozialordnung
Arbeitsordnung
Tarifautonomie, d.h. die Tarifpartner
(Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände)
handeln ohne E

App öffnen

• Arbeitsordnung • Sozialordnung • Streik • Streikrechtmäßigkeiten • Pro & Contra

Ähnliche Knows

user profile picture

1

Tarifverhandlung

Know Tarifverhandlung thumbnail

47

 

11/12/10

user profile picture

5

Arbeit, Arbeitsverhältnisse, Tarifverhandlungen

Know Arbeit, Arbeitsverhältnisse, Tarifverhandlungen  thumbnail

11

 

9

L

Tarifverträge und Sozialversicherungen

Know Tarifverträge und Sozialversicherungen  thumbnail

53

 

12

user profile picture

Soziale Marktwirtschaft

Know Soziale Marktwirtschaft thumbnail

8

 

13

Die Arbeits- und Sozialordnung Arbeitsordnung Tarifautonomie, d.h. die Tarifpartner (Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände) handeln ohne Eingriffe des Staates Tarifverträge aus. Staatliche Schutzgesetze für Arbeitnehmer: z.B. Kündigungsgesetz, Betriebsverfassungsgesetz, Mitbestimmungsgesetz und Arbeitszeitschutzgesetz SIN UNVERZICHTBAR ETZT SEID IHR DRAN! Sicht der Gewerkschaften ver.di Sicht der Arbeitnehmer STREIK Sozialordnung PRO Umfassendes System der sozialen Absicherung in allen Lebenslagen von der Geburt bis zum Tod. • Druckmittel • Demonstration von Stärke • Bei Erfolg: evtl. neue Mitglieder (z.B. Rentenversicherung, Krankenversicherung, Sozialhilfe) Ein Streik ist eine planmäßig durchgeführte Arbeitsniederlegung von mehreren REGELN Rechtmäßig, ... ...wenn es sich um einen gewerkschaftlich organisierten Streik handelt. ...indem sie die Arbeit niederlegen. ...Streikende Arbeitnehmer erhalten kein Gehalt. ...der Streik darf nicht gegen die Rechtsordnung verstoßen. ...er darf nicht die Friedenspflicht oder eine Schlichtungsvereinbarung brechen. • Bei Erfolg: mehr Gehalt • Demonstration von Solidarität Good jobs Fair payl Arbeitnehmern mit tarifpolitischen Zielen, die von der Gewerkschaft organisiert wird und mit der Wiederaufnahme der Arbeit endet. ver di CONTRA Hoher zeitlicher Aufwand und Kosten Arbeitgeber sollen nicht zu stark geschädigt werden Gefahr, dass sich die Fronten verhärten • Verdienstausfall • Angst vor späteren Konsequenzen

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen