Geographie/Erdkunde /

Atmosphärische Zirkulation

Atmosphärische Zirkulation

user profile picture

nina

2744 Followers
 

Geographie/Erdkunde

 

10

Lernzettel

Atmosphärische Zirkulation

 Die atmosphärische Zirkulation entsteht im Wesentlichen durch die
unterschiedlich starke Erwärmung der Erde am Äquator und an den
Polen. ..

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

51

planetarische Zirkulation, Corioliskraft, Jetstreams, dynamische Druckgebiete

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Die atmosphärische Zirkulation entsteht im Wesentlichen durch die unterschiedlich starke Erwärmung der Erde am Äquator und an den Polen. ... Die warme Luft am Äquator steigt auf und die kalte Luft an den Polen sinkt ab. So bildet sich am Boden ein Tiefdruckgebiet am Äquator und ein Hochdruckgebiet an den Polen.19.10.2013 Planetarische Zirkulation Durch die Schiefstellung der Erdachse ist die Strahlungsbilanz an versch. Orten der Welt unterschiedlich, Am Aquator ist die Einstrah - lung noch. An den Polen ist sie niedrig. Da- durch entstehen Stabile Druckgürtel Eigentlich müssten zw. Aquator 8 den polen ausgleichende Winter herschen. Winde über solch lange Distanzen werden aber nicht beobachtet. Stattdessen bilden sich drei Zellen: Polar- Zelle Pol 60°N ↓ Jetstream 30°N → Aquaroc 60° Ferrel - zelle Nordpol 30° Corioliskraft · resultiert aus Erdrotation und Kugelform der Erde · Orte am Aequator haben noenere Bahngeschwindigkeit als Orte an den Polen •wenn sich ein Object in Richtung Norden oder sueden bewegt, bleibt die Bahngeschwindigkeit des ursprungsortes erhalten → Bewegung der Luftmassen wird abgelenkt Erde stent still Hadley Zelle Passatwinde GON 301 Aquaroc m Aquafor ca. zwischen 35. und 65. Breitengrad Nordpol Erde dient sich Coriolistraft wirkt immer im rechten Winkel zur Bewegungsrichtung → Nordhalbeugel: Ablenkung nach rechts → Suedhalbkugel: Ablenkung nach links dynamische Druckgebiete – Begriffe Planetarische FrontalZone Nordpol Aquator Bereich zwischen warmer Tropenluft und kalter Polarluft aus hohem Luftdruckgefaelle resultieren hohe Windgeschwindigkeiten werden durch Coriolis kraft abgelenkt Westwindzone (Band bestaendig wehender Westwinde) polarer Ostwind Westwind Passatwind Passatwind 304 90 Westwind polarer Ostwind H Jetstreams T subpolare Tiefdruckrings subtropischer Hondruckgärjei H -T²-HTC-TF- T H dt: Strahlstroeme T Subtropischer Hochdruckgürtel, suspolare espruckriins 90 H nolard Zelle T 'H Hadley-Zette Hadley-Zelle poliars Zette bandfoermiger Westwinds from mit hohen Windgeschwindigkeiten entstehen in planetarischen Frontalzonen, wo kalte...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

und warme Luftzellen aufeinandertreffen 7-12 km Hoehe Polarfront. Jetstream im pollaren Bereich der Frontalzonen, subtropen. Jetstream in subtropischem Bereich der Jetstream „maeandert", er bilder Wellen. Polar Jetstream Subtropen Jetstream dynamische druckgebiete Hoch oder Tiefdruck gebiete • Antzyklone: Hochdruckgebiete, entstehen im Bereich der konvergenzen · Zyklone: Tiefdruckgebiete, entstehen im Bereich der Divergenzen dynamische Druckgebiete wandern mit der Bewegung des Jetstream Ostwaerts H Antizyklone antizyklonale Bewegung Jetstream Bodenwinde zyklonale Bewegung Zyklon atmosphärische Zirkulation Gesamtheit aller grossraeumigen vertikalen und horizontalen Luftbewegungen auf der Erde (atmosphaeris che, Zirkulationssysteme), die grosse Teile des Erdballs umfassen und die Wetterdynamik der Erde bestimmen

Geographie/Erdkunde /

Atmosphärische Zirkulation

Atmosphärische Zirkulation

user profile picture

nina

2744 Followers
 

Geographie/Erdkunde

 

10

Lernzettel

Atmosphärische Zirkulation

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Die atmosphärische Zirkulation entsteht im Wesentlichen durch die
unterschiedlich starke Erwärmung der Erde am Äquator und an den
Polen. ..

App öffnen

Teilen

Speichern

51

Kommentare (1)

K

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

planetarische Zirkulation, Corioliskraft, Jetstreams, dynamische Druckgebiete

Ähnliche Knows

Klima & Wetter

Know Klima & Wetter thumbnail

476

 

11/12/10

2

Atmosphärische Zirkulation

Know Atmosphärische Zirkulation  thumbnail

24

 

11

4

Atmosphäre

Know Atmosphäre  thumbnail

10

 

11/12/13

3

Jetstream und dynamische Druckgebiete

Know Jetstream und dynamische Druckgebiete  thumbnail

9

 

11/12/13

Mehr

Die atmosphärische Zirkulation entsteht im Wesentlichen durch die unterschiedlich starke Erwärmung der Erde am Äquator und an den Polen. ... Die warme Luft am Äquator steigt auf und die kalte Luft an den Polen sinkt ab. So bildet sich am Boden ein Tiefdruckgebiet am Äquator und ein Hochdruckgebiet an den Polen.19.10.2013 Planetarische Zirkulation Durch die Schiefstellung der Erdachse ist die Strahlungsbilanz an versch. Orten der Welt unterschiedlich, Am Aquator ist die Einstrah - lung noch. An den Polen ist sie niedrig. Da- durch entstehen Stabile Druckgürtel Eigentlich müssten zw. Aquator 8 den polen ausgleichende Winter herschen. Winde über solch lange Distanzen werden aber nicht beobachtet. Stattdessen bilden sich drei Zellen: Polar- Zelle Pol 60°N ↓ Jetstream 30°N → Aquaroc 60° Ferrel - zelle Nordpol 30° Corioliskraft · resultiert aus Erdrotation und Kugelform der Erde · Orte am Aequator haben noenere Bahngeschwindigkeit als Orte an den Polen •wenn sich ein Object in Richtung Norden oder sueden bewegt, bleibt die Bahngeschwindigkeit des ursprungsortes erhalten → Bewegung der Luftmassen wird abgelenkt Erde stent still Hadley Zelle Passatwinde GON 301 Aquaroc m Aquafor ca. zwischen 35. und 65. Breitengrad Nordpol Erde dient sich Coriolistraft wirkt immer im rechten Winkel zur Bewegungsrichtung → Nordhalbeugel: Ablenkung nach rechts → Suedhalbkugel: Ablenkung nach links dynamische Druckgebiete – Begriffe Planetarische FrontalZone Nordpol Aquator Bereich zwischen warmer Tropenluft und kalter Polarluft aus hohem Luftdruckgefaelle resultieren hohe Windgeschwindigkeiten werden durch Coriolis kraft abgelenkt Westwindzone (Band bestaendig wehender Westwinde) polarer Ostwind Westwind Passatwind Passatwind 304 90 Westwind polarer Ostwind H Jetstreams T subpolare Tiefdruckrings subtropischer Hondruckgärjei H -T²-HTC-TF- T H dt: Strahlstroeme T Subtropischer Hochdruckgürtel, suspolare espruckriins 90 H nolard Zelle T 'H Hadley-Zette Hadley-Zelle poliars Zette bandfoermiger Westwinds from mit hohen Windgeschwindigkeiten entstehen in planetarischen Frontalzonen, wo kalte...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

und warme Luftzellen aufeinandertreffen 7-12 km Hoehe Polarfront. Jetstream im pollaren Bereich der Frontalzonen, subtropen. Jetstream in subtropischem Bereich der Jetstream „maeandert", er bilder Wellen. Polar Jetstream Subtropen Jetstream dynamische druckgebiete Hoch oder Tiefdruck gebiete • Antzyklone: Hochdruckgebiete, entstehen im Bereich der konvergenzen · Zyklone: Tiefdruckgebiete, entstehen im Bereich der Divergenzen dynamische Druckgebiete wandern mit der Bewegung des Jetstream Ostwaerts H Antizyklone antizyklonale Bewegung Jetstream Bodenwinde zyklonale Bewegung Zyklon atmosphärische Zirkulation Gesamtheit aller grossraeumigen vertikalen und horizontalen Luftbewegungen auf der Erde (atmosphaeris che, Zirkulationssysteme), die grosse Teile des Erdballs umfassen und die Wetterdynamik der Erde bestimmen