Fächer

Fächer

Mehr

Beschaffung - Lernzettel

19.2.2021

3717

162

Teilen

Speichern

Herunterladen


Lernzettel - Beschaffung
Make or Buy
Problemstellung
• Strategische Fragestellung (,,Empfehlung")
Kostenaspekte (kurzfristige und langfristi
Lernzettel - Beschaffung
Make or Buy
Problemstellung
• Strategische Fragestellung (,,Empfehlung")
Kostenaspekte (kurzfristige und langfristi
Lernzettel - Beschaffung
Make or Buy
Problemstellung
• Strategische Fragestellung (,,Empfehlung")
Kostenaspekte (kurzfristige und langfristi
Lernzettel - Beschaffung
Make or Buy
Problemstellung
• Strategische Fragestellung (,,Empfehlung")
Kostenaspekte (kurzfristige und langfristi

Lernzettel - Beschaffung Make or Buy Problemstellung • Strategische Fragestellung (,,Empfehlung") Kostenaspekte (kurzfristige und langfristige Beobachtungen) Kritische Menge . Make or Buy Entscheidung (Ein Produkt selbst produzieren oder einkaufen) Eigenfertigung oder Fremdbezug Ziele (Schlüsselfaktoren) 4 R's richtiges Material richtige Qualität - richtiger Ort richtige Zeit Fremdbezug variable Kosten - Je mehr Bestellungen, desto höher die Gesamtkosten PRO • Keine Fixkosten Zugang zum Know-How des Lieferanten Geringes Kapital benötigt • Eigenfertigung Variable Kosten & Fixkosten - Bsp. Kauf von Maschinen zur Selbstherstellung PRO • Kontrolle des Fertigungsprozess • Keine Lieferkosten + flexibler • Know-how im eigenen Unternehmen Rechnungen Kurzfristig Ky < Bezugspreis = Eigenfertigung Ky > Bezugspreis = Fremdbezug KONTRA • Lieferzeiten und Kosten • ungewisse Qualität • kostet auf Dauer mehr Langfristig Kf + Ky < Bezugspreis = Eigenfertigung Kf + Ky > Bezugspreis = Fremdbezug KONTRA • Neue(s) Maschinen/ Personal • Personal muss qualifiziert sein • ungenützte Kapazitäten können entstehen Fixkosten unabhängig von der Produktionsmenge Variable Kosten - abhängig von der Produktionsmenge Lernzettel Beschaffung Bestellverfahren Kritische Menge - Mit Hilfe der kritischen Menge können in der Kostenvergleichsrechnung Entscheidungen beim Vergleich zweier Investitionsmöglichkeiten, die sich hinsichtlich der variablen und fixen Kosten unterscheiden, getroffen werden Formel Also ● PRO . x = Verbrauchsorientierte Bedarfsermittlung (Stochastisch) - Dabei wird Materialbedarf wird aufgrund der Vergangenheitswerte prognostiziert Bestellpunktverfahren - Bestellung wird ausgelöst, sobald ein bestimmter Lagerbestand erreicht wird . KfirA kvarB PRO Niedrige Mindestbestände Geringe Kapitalbildung durch geringe Lagerbestände . K fix B kvara Die kritische Menge entspricht der Produktionsmenge, bei der Investitionsalternativen aus Kostensicht gleichwertig sind Über der kritischen Menge bestimmen die niedrigeren variablen Kosten die Investitionsentscheidung Unterhalb der kritischen Menge ist die Alternative mit den geringeren...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity wurde bei Apple als "Featured Story" ausgezeichnet und hat die App-Store-Charts in der Kategorie Bildung in Deutschland, Italien, Polen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich regelmäßig angeführt. Werde noch heute Mitglied bei Knowunity und hilf Millionen von Schüler:innen auf der ganzen Welt.

Ranked #1 Education App

Laden im

Google Play

Laden im

App Store

Immer noch nicht überzeugt? Schau dir an, was andere Schüler:innen sagen...

iOS User

Ich liebe diese App so sehr, ich benutze sie auch täglich. Ich empfehle Knowunity jedem!! Ich bin damit von einer 4 auf eine 1 gekommen :D

Philipp, iOS User

Die App ist sehr einfach und gut gestaltet. Bis jetzt habe ich immer alles gefunden, was ich gesucht habe :D

Lena, iOS Userin

Ich liebe diese App ❤️, ich benutze sie eigentlich immer, wenn ich lerne.

Alternativer Bildtext:

Fixkosten vorteilhaft Bestellrythmusverfahren - Bestellung wird regelmäßig in bestimmten Zeitintervallen ausgelöst KONTRA • permanente Bestandskontrolle Niedriger Kontroll- und Planungsaufwand Einfache Sammelbestellung Geringe Prozesskosten dadurch erhöhter Ressourcenaufwand KONTRA • potenzieller Wertverlust der gelagerten Ware • höhere Lager und Kapitalkosten Lernzettel Beschaffung Bestellverfahren Just in Time Verfahren - Materialien werden erst dann geliefert wenn der Abnehmer die Produkte für die Fertigung benötigt -Man spricht auch von fertigungssynchroner Beschaffung PRO Einsparungen in der Lagerhaltung Beschleunigung des Herstellungsprozesses • Minderung der Arbeitskosten Vorraussetzungen . Infrastruktur - rund ums Unternehmen Mengen lohnt sich nur bei großen Mengen • Flexibilität beim Lieferanten - Bestellmenge und Lieferzeit • Informationsfluss-schnelle Reaktionszeit . Ziele Lagerkosten sparen • Personalkosten sparen . KONTRA • Risikoreicher Einfluss äußere Faktoren (Stau, Streik) • stillstehende Funktion wegen fehlender Bauteile . Lagerrisiko verringern - Verderb oder Vernichtung Umrüstungszeiten reduzieren - alle Maschinen sind aufeinander abgestimmt Lernzettel Beschaffung Nachhaltigkeit Nachhaltiges Wirtschaften - heißt: Soziale, ökologische und ökonomische Belange müssen immer wieder neu gegeneinander abgewogen und in ein vernünftiges Verhältnis gebracht werden Soziale Ziele • Sicherung und Erhalt der Arbeitsplätze • Urlaubs-und Weihnachtsgeld • Weiterbildungsmöglichkeiten Ökologische Ziele • Umweltverträgliche Produkte Recycling • Schutz der Ressourcen • Abfallminimierung Ökologische Ziele Gewinnmaximierung • Umsatzmaximierung Kostenminimierung Erhöhung des Marktanteils EMAS - Mit dem europäischen Umweltmanagementsystem EMAS (Eco-Management and Audit Scheme) sind Unternehmen in der Lage, Ressourcen intelligent einzusparen. Aber EMAS kann noch viel mehr: EMAS-geprüfte Organisationen leisten einen wirksamen Beitrag zum Umweltschutz, sparen Kosten ein und zeigen gesellschaftliche Verantwortung. Leitfaden: 1. 1 Planen und Vorbereiten. Einstieg ins Umweltmanagement mit EMAS.... 2. Planen und Vorbereiten. 3. Leitbild festlegen. 4. Umweltprogramm erarbeiten. 5. Durchführen. 6. Intern prüfen. 7. Umwelterklärung erstellen / veröffentlichen. 8. Extern prüfen. Labels (Umweltsiegel) FSC Siegel - Das FSC Siegel zeichnet Produkte aus Holz aus, die nachweislich nachhaltig erstellt worden. Blauer Engel - Der Engel zeichnet unter anderem emissionsarme Möbel (sowie für privat als auch für Büros), Produkte aus Holz und Elektrogeräte aus.