Wirtschaft und Recht /

Die Linke Präsentation

Die Linke Präsentation

 Die Linke
Von Carl, Florian, Laura & Elisa Inhaltsverzeichnis
1. Gründung, historischer Hintergrund
2. Leitbild, Ideologie, Übergeordnetes

Die Linke Präsentation

user profile picture

Elisa Koesling

2 Followers

Teilen

Speichern

104

 

10

Präsentation

Präsentation über die linke

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Die Linke Von Carl, Florian, Laura & Elisa Inhaltsverzeichnis 1. Gründung, historischer Hintergrund 2. Leitbild, Ideologie, Übergeordnetes Ziel 3. Regierungsbeteiligung 4. Wahlprogramm auf Bundesebene zu Bildung, Familie, Wirtschaft, Arbeit, Umwelt, Digitalisierung, Zuwanderung, Europa 5. Letzte Errungenschaften 6. Zukunftsaussicht, Mitgliederzahl, Probleme 1. Gründung, historischer Hintergrund - entstanden am 16. Juni 2007 - durch Verschmelzung der SPD-Abspaltung WASG (Wahlalternative soziale Gerechtigkeit) und der Linkspartei, PDS (Partei des Demokratischen Sozialismus) diese war im Juni 2005 durch Umbenennung aus der SED (Sozialistische Einheitspartei Deutschlands)-Nachfolgepartei PDS hervorgegangen, die „im Interesse einer neuen bundespolitischen wirkenden Linken in Deutschland" erfolgte — 2. Leitbild, Übergeordnetes Ziel, Ideologie Leitbild und Übergeordnetes Ziel: Die Linke sieht die aktuelle Struktur und politische Ausrichtung der Europäischen Union kritisch. Die Partei hat sich zum Ziel gesetzt, die demokratische, soziale, ökologische und friedenspolitische Dimension zu stärken. Der Europäischen Union sollen neue Zile gesetzt werden. Ideologie: Ein klassisches Politikverständnis der Linken ist geprägt von einem egalitären Menschen Bild, dass heißt: Sie betrachtet unter anderem die „Gleichberechtigung aller Menschen", unabhängig von nationalen, ethnischen, geschlechtlichen und anderen Gruppenzugehörigkeiten, als anzustrebendes politisches Ziel. 3. Regierungsbeteiligung Parteivorsitzende: Katja Kipping und Bermd Riexinger Stellvertretende Vorsitzende: Ali Al-Dailami, Sinone Oldenburg, Martina Renner, Axel Troost, Tobias Pflüger und Janine Wissler Bundesgeschäftsführer: Jörg Schindler und Bundesschatzmeister Haraid Wolf

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Wirtschaft und Recht /

Die Linke Präsentation

user profile picture

Elisa Koesling  

Follow

2 Followers

 Die Linke
Von Carl, Florian, Laura & Elisa Inhaltsverzeichnis
1. Gründung, historischer Hintergrund
2. Leitbild, Ideologie, Übergeordnetes

App öffnen

Präsentation über die linke

Ähnliche Knows

user profile picture

11

Die linke

Know Die linke thumbnail

10

 

11/9/10

user profile picture

Geschichte der Partei DIE LINKE

Know Geschichte der Partei DIE LINKE thumbnail

15

 

11/9/10

user profile picture

Wahlen / Parteien

Know Wahlen / Parteien thumbnail

6

 

9

J

Integrationstheorien

Know Integrationstheorien thumbnail

79

 

11/12

Die Linke Von Carl, Florian, Laura & Elisa Inhaltsverzeichnis 1. Gründung, historischer Hintergrund 2. Leitbild, Ideologie, Übergeordnetes Ziel 3. Regierungsbeteiligung 4. Wahlprogramm auf Bundesebene zu Bildung, Familie, Wirtschaft, Arbeit, Umwelt, Digitalisierung, Zuwanderung, Europa 5. Letzte Errungenschaften 6. Zukunftsaussicht, Mitgliederzahl, Probleme 1. Gründung, historischer Hintergrund - entstanden am 16. Juni 2007 - durch Verschmelzung der SPD-Abspaltung WASG (Wahlalternative soziale Gerechtigkeit) und der Linkspartei, PDS (Partei des Demokratischen Sozialismus) diese war im Juni 2005 durch Umbenennung aus der SED (Sozialistische Einheitspartei Deutschlands)-Nachfolgepartei PDS hervorgegangen, die „im Interesse einer neuen bundespolitischen wirkenden Linken in Deutschland" erfolgte — 2. Leitbild, Übergeordnetes Ziel, Ideologie Leitbild und Übergeordnetes Ziel: Die Linke sieht die aktuelle Struktur und politische Ausrichtung der Europäischen Union kritisch. Die Partei hat sich zum Ziel gesetzt, die demokratische, soziale, ökologische und friedenspolitische Dimension zu stärken. Der Europäischen Union sollen neue Zile gesetzt werden. Ideologie: Ein klassisches Politikverständnis der Linken ist geprägt von einem egalitären Menschen Bild, dass heißt: Sie betrachtet unter anderem die „Gleichberechtigung aller Menschen", unabhängig von nationalen, ethnischen, geschlechtlichen und anderen Gruppenzugehörigkeiten, als anzustrebendes politisches Ziel. 3. Regierungsbeteiligung Parteivorsitzende: Katja Kipping und Bermd Riexinger Stellvertretende Vorsitzende: Ali Al-Dailami, Sinone Oldenburg, Martina Renner, Axel Troost, Tobias Pflüger und Janine Wissler Bundesgeschäftsführer: Jörg Schindler und Bundesschatzmeister Haraid Wolf

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen