Geographie/Erdkunde /

Entwicklungsstrategien von China

Entwicklungsstrategien von China

J

Jan-Erik

26 Followers
 

Geographie/Erdkunde

 

9

Präsentation

Entwicklungsstrategien von China

 Entwicklungsstrategien von
China
von Henry und Tjaard
E Aspekt 1 (Fokus): Welche
chinesische Regierung verfolgt und welchen
hat China errei

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

5

Entwicklungsstrategien von China

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Entwicklungsstrategien von China von Henry und Tjaard E Aspekt 1 (Fokus): Welche chinesische Regierung verfolgt und welchen hat China erreicht? Entwicklungsstand Welchen Entwicklungsstand hat China erreicht? Die Volksrepublik China wurde 1949 gegründet, war ein Entwicklungsland und hat seit 1980 eine tiefgreifende Entwicklung durchgemacht China hat die Armut überwunden und hat den Anschluss an die führenden Industrieländer geschafft Ab 1978 hat sich China ganz klar in in ein Industrieland entwickelt (Jahr der Wende), 1978 bestand Chinas Wirtschaftsbereich zu 70% aus der Landwirtschaft und die restlichen 30% aus der Industrie und anderen Dienstleistungen 2016 bestanden Chinas Wirtschaftsbereiche nur zu ca. 27% aus der Landwirtschaft, zu ca 23% aus der Industrie und die restlichen 43 % waren Dienstleistungen Als Fazit kann man sagen, dass die Landwirtschaft deutlich, dass der Betrieb der Landwirtschaft deutlich zurückgegangen ist, und der Betrieb der Dienstleistungen immer weiter gestiegen — Entwicklungsstrategie hat die - Welchen Entwicklungsstand hat China erreicht? Die Bevölkerung Chinas hat sich von 1980 bis 2016 um 397 mio, Menschen vermehrt; es leben 1378 mio. Menschen in China (stand: 2016) Die Städte haben einen deutlichen Bevölkerungszuwachs bekommen; 56,8% der Gesamtbevölkerung chinas leben in leben in Städten (stand: 2016), 1980 waren es nur 19,4% der Bevölkerung, die in Städten lebten Die Geburtenrate ist in den Jahren zwischen 1980 und 2016 um 6,2% auf 1000 Einwohnern gesunken, das kann unter anderem an der Ein-Kind-Politik liegen, die von 1994 bis...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

2004 in China aktiv war Die Sterberate ist in den Jahren zwischen 1980 und 2016 um 0,7% auf 1000 Menschen gestiegen Das Bruttonationaleinkommen (BNE) ist von 1980 bis 2016 um 8228 US-Dollar gestiegen China hat auch beim Human Development Index (HDI) einen gewaltigen Sprung gemacht, 1980 war dieser Wert bei 0,42, was ein mittlerer Wert ist. 2016 liegt dieser Wert bei 0,74, was für ein Land mit so vielen Einwohnern ein relativ guter Wert ist Außerdem Investiert China 2016 133 Millionen US-Dollar mehr als 1980 in den Import und über 183 Millionen US-Dollar mehr als 1980 in den Export Welchen Entwicklungsstand hat China erreicht? Zudem sind die Zahlen des Tourismus von den 5,7 Millionen Menschen 1980 auf 138,4 Millionen im Jahr 2016 gestiegen China machte mit dem Import 1980 11 Milliarden US-Dollar Umsatz und 2016 machte China 1588 Milliarden US-Dollar Umsatz China machte mit dem Export 1980 10 Milliarden US-Dollar Umsatz und 2016 machte China 2098 Milliarden US-Dollar Umsatz Außerdem stieg China im Jahr 2007 zu dem führenden Weltexporten auf und ist seitdem vor den USA, Deutschland und Japan Astana Lck Ingger" 45. KAZAKHSTAN TAJ. Bishkek KYRGYZSTAN PAK. * YZSTAN Ock ocks Images 30. New Delhi Lake Balkhash Kashi 865414632 by Getty Images Korla XINJIANG NEPAL Kathmandu RUSSIA istock by Gary Images" XIZANG (TIBET) INDIASTOG by Getty Imag Burgin 90 Ürümqi Thimphu BHUTAN Golmudo iStocING by Getty Images Lhasa BANGLADESH Dhaka GANSU QINGHAI BURMA isto Andamanetty Wages Sea MONGOLIA iStock by Getty Images Rangoon Xining L Yinchuan Lanzhou SICHUAN Chengdu Bangkok ★ Kunming by CYUNNNAN acies LAOS THAILAND Vientiane Lake Baikal Stock by Getty Images Ulaanbaatar CHONGQING CAMBODIA Hohhot Baotou GUIZHOU NINGXIA SHANXI Xpan SHAANXI Chengoing yang Shijiazhuang HEBEI Taiyuan HENAN Aliv Immages Chan NEI MONGOL HUBEI Wuhan, Nanning VIETNAM Hanoi Changsha HUNAN GUANGXI Haikou 120 BEIJING Jang Zhanjiang HAINAN Hainan Hailar aby Getty Images Beijing by Se LIAONING YAKIN Tianjin SHANDONG Jinah PQingdao Nanchang JIANGXI Dalian ANHUI Nanjing Helei HEILOGJANG Harbin Lianyungang JIANGSU South China Sea JILIN Changchun Yellow Sea SHANGHAI Shanghai Hangzhou ZHEJIANG ist Fuzhou NORTH KOREA P'yongyang Seoul SOUTH KOREA FHIAN istor Xiamen GUANGDONG Gemmy latige Taiwan Guangzhou Kao-hsiung a Hong Kong Macau 135 iSto East China Sea Taipei Manila -30- Luzon Cele Welche Entwicklungsstrategie hat die Chinesische Regierung? — — — Die Chinesische Regierung hat am stärksten den Export als Entwicklungsstrategie genutzt Durch die Öffnung des Landes 1978 für den Rest der Welt, kamen immer mehr Touristen nach China, was großen Umsatz bedeutete China verfolgt außerdem die Digitalisierung und die Stadt Shenzhen ist in der Herstellung von Elektronik-Hardware weltweit führend (Shenzhen; Ausfuhren im Wert von 237 Mrd. US-Dollar (2016)) Die Landwirtschaft wurde immer mehr abgesetzt, um sich auf Dinge zu fokussieren, die auf lange Zeit mehr gewinnbringend sind Es sollen große Hotels gebaut werden Der stand von 2016 mit 24 Mio. Touristen soll übertroffen werden Mehr Touristen sollen sich nach China hingezogen fühlen, durch Attraktionen, etc. Die Einnahmen durch den Tourismus sollen von 3 Mrd. auf 7 Mrd. gesteigert werden 000

Geographie/Erdkunde /

Entwicklungsstrategien von China

Entwicklungsstrategien von China

J

Jan-Erik

26 Followers
 

Geographie/Erdkunde

 

9

Präsentation

Entwicklungsstrategien von China

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Entwicklungsstrategien von
China
von Henry und Tjaard
E Aspekt 1 (Fokus): Welche
chinesische Regierung verfolgt und welchen
hat China errei

App öffnen

Teilen

Speichern

5

Kommentare (1)

O

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Entwicklungsstrategien von China

Ähnliche Knows

Neue Seidenstraße

Know Neue Seidenstraße  thumbnail

40

 

13

Entwicklung eines Landes

Know Entwicklung eines Landes thumbnail

158

 

11/12/13

Globalisierung, Global Player, ADI

Know Globalisierung, Global Player, ADI thumbnail

65

 

11/12/10

4

Kalter Krieg

Know Kalter Krieg  thumbnail

351

 

11/10

Mehr

Entwicklungsstrategien von China von Henry und Tjaard E Aspekt 1 (Fokus): Welche chinesische Regierung verfolgt und welchen hat China erreicht? Entwicklungsstand Welchen Entwicklungsstand hat China erreicht? Die Volksrepublik China wurde 1949 gegründet, war ein Entwicklungsland und hat seit 1980 eine tiefgreifende Entwicklung durchgemacht China hat die Armut überwunden und hat den Anschluss an die führenden Industrieländer geschafft Ab 1978 hat sich China ganz klar in in ein Industrieland entwickelt (Jahr der Wende), 1978 bestand Chinas Wirtschaftsbereich zu 70% aus der Landwirtschaft und die restlichen 30% aus der Industrie und anderen Dienstleistungen 2016 bestanden Chinas Wirtschaftsbereiche nur zu ca. 27% aus der Landwirtschaft, zu ca 23% aus der Industrie und die restlichen 43 % waren Dienstleistungen Als Fazit kann man sagen, dass die Landwirtschaft deutlich, dass der Betrieb der Landwirtschaft deutlich zurückgegangen ist, und der Betrieb der Dienstleistungen immer weiter gestiegen — Entwicklungsstrategie hat die - Welchen Entwicklungsstand hat China erreicht? Die Bevölkerung Chinas hat sich von 1980 bis 2016 um 397 mio, Menschen vermehrt; es leben 1378 mio. Menschen in China (stand: 2016) Die Städte haben einen deutlichen Bevölkerungszuwachs bekommen; 56,8% der Gesamtbevölkerung chinas leben in leben in Städten (stand: 2016), 1980 waren es nur 19,4% der Bevölkerung, die in Städten lebten Die Geburtenrate ist in den Jahren zwischen 1980 und 2016 um 6,2% auf 1000 Einwohnern gesunken, das kann unter anderem an der Ein-Kind-Politik liegen, die von 1994 bis...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

2004 in China aktiv war Die Sterberate ist in den Jahren zwischen 1980 und 2016 um 0,7% auf 1000 Menschen gestiegen Das Bruttonationaleinkommen (BNE) ist von 1980 bis 2016 um 8228 US-Dollar gestiegen China hat auch beim Human Development Index (HDI) einen gewaltigen Sprung gemacht, 1980 war dieser Wert bei 0,42, was ein mittlerer Wert ist. 2016 liegt dieser Wert bei 0,74, was für ein Land mit so vielen Einwohnern ein relativ guter Wert ist Außerdem Investiert China 2016 133 Millionen US-Dollar mehr als 1980 in den Import und über 183 Millionen US-Dollar mehr als 1980 in den Export Welchen Entwicklungsstand hat China erreicht? Zudem sind die Zahlen des Tourismus von den 5,7 Millionen Menschen 1980 auf 138,4 Millionen im Jahr 2016 gestiegen China machte mit dem Import 1980 11 Milliarden US-Dollar Umsatz und 2016 machte China 1588 Milliarden US-Dollar Umsatz China machte mit dem Export 1980 10 Milliarden US-Dollar Umsatz und 2016 machte China 2098 Milliarden US-Dollar Umsatz Außerdem stieg China im Jahr 2007 zu dem führenden Weltexporten auf und ist seitdem vor den USA, Deutschland und Japan Astana Lck Ingger" 45. KAZAKHSTAN TAJ. Bishkek KYRGYZSTAN PAK. * YZSTAN Ock ocks Images 30. New Delhi Lake Balkhash Kashi 865414632 by Getty Images Korla XINJIANG NEPAL Kathmandu RUSSIA istock by Gary Images" XIZANG (TIBET) INDIASTOG by Getty Imag Burgin 90 Ürümqi Thimphu BHUTAN Golmudo iStocING by Getty Images Lhasa BANGLADESH Dhaka GANSU QINGHAI BURMA isto Andamanetty Wages Sea MONGOLIA iStock by Getty Images Rangoon Xining L Yinchuan Lanzhou SICHUAN Chengdu Bangkok ★ Kunming by CYUNNNAN acies LAOS THAILAND Vientiane Lake Baikal Stock by Getty Images Ulaanbaatar CHONGQING CAMBODIA Hohhot Baotou GUIZHOU NINGXIA SHANXI Xpan SHAANXI Chengoing yang Shijiazhuang HEBEI Taiyuan HENAN Aliv Immages Chan NEI MONGOL HUBEI Wuhan, Nanning VIETNAM Hanoi Changsha HUNAN GUANGXI Haikou 120 BEIJING Jang Zhanjiang HAINAN Hainan Hailar aby Getty Images Beijing by Se LIAONING YAKIN Tianjin SHANDONG Jinah PQingdao Nanchang JIANGXI Dalian ANHUI Nanjing Helei HEILOGJANG Harbin Lianyungang JIANGSU South China Sea JILIN Changchun Yellow Sea SHANGHAI Shanghai Hangzhou ZHEJIANG ist Fuzhou NORTH KOREA P'yongyang Seoul SOUTH KOREA FHIAN istor Xiamen GUANGDONG Gemmy latige Taiwan Guangzhou Kao-hsiung a Hong Kong Macau 135 iSto East China Sea Taipei Manila -30- Luzon Cele Welche Entwicklungsstrategie hat die Chinesische Regierung? — — — Die Chinesische Regierung hat am stärksten den Export als Entwicklungsstrategie genutzt Durch die Öffnung des Landes 1978 für den Rest der Welt, kamen immer mehr Touristen nach China, was großen Umsatz bedeutete China verfolgt außerdem die Digitalisierung und die Stadt Shenzhen ist in der Herstellung von Elektronik-Hardware weltweit führend (Shenzhen; Ausfuhren im Wert von 237 Mrd. US-Dollar (2016)) Die Landwirtschaft wurde immer mehr abgesetzt, um sich auf Dinge zu fokussieren, die auf lange Zeit mehr gewinnbringend sind Es sollen große Hotels gebaut werden Der stand von 2016 mit 24 Mio. Touristen soll übertroffen werden Mehr Touristen sollen sich nach China hingezogen fühlen, durch Attraktionen, etc. Die Einnahmen durch den Tourismus sollen von 3 Mrd. auf 7 Mrd. gesteigert werden 000