Wirtschaft und Recht /

Geld- und Gütermenge

Geld- und Gütermenge

 ZUSAMMENHANG ZWISCHEN GELD-&GUTERMENGE
Funktionen & Aufgaben
Tauschmittel.
Zahlungsmittel
Recheneinheit
Wertaufbewahrungsmittel
Wertübertra

Geld- und Gütermenge

user profile picture

𝗟 𝗜 𝗡 𝗗 𝗔 🌹

10714 Followers

Teilen

Speichern

23

 

11/12/10

Lernzettel

ZUSAMMENHANG ZWISCHEN GELD- & GÜTERMENGE - Funktionen & Aufgaben - Gleichgewicht zwischen Geldströme & Güterströme - Inflation, Deflation - Quantitätsgleichung

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

ZUSAMMENHANG ZWISCHEN GELD-&GUTERMENGE Funktionen & Aufgaben Tauschmittel. Zahlungsmittel Recheneinheit Wertaufbewahrungsmittel Wertübertragungsmittel 1 Geldmenge ↑ Preisniveau Geldmenge. Preisniveau. Gütermenge↑, Preisniveau. Guitermenget, Preisniveau ↑ ( Gleichgewicht zw Guatermenge Σaller Guter die in einer P verkauft werden aw ospran Je höher die U, desto größer ist die Nachfragewirkung einer jeden GE H P= gewogener Durchschnitt aller Guferpreise M = Geldmeng, die im umlauf, ist U = Wie oft wird die vorhandene M. pro Periode ungeschlagen, also für Quterkäufe verwendet. *** Faktor leistung Kaufkraft v Kaufkraft ↑ Kaufkraft Kaufkraft ↓ Konsumausgaben Faktoreinkommer Konsumgüter. Quantitätsy be in g (Fischerische verkehrsgleichung) U elle Preis: AGE ME H.P Preiserhöhungen → Inflation: mehr Geld für HH, aber nicht mehr Guter, mehr für 1 Gut bezahlen Preise sinken → Deflation pro produzierten Gut steht weniger Geld zur Verfügung M⠀⠀ Handelsvolumen. Preisniveau = Geldmenge... Umlaufgeschwindigkeit Gesamtes Guterangebot = gesamte Güternachfrage in € in. € = Wert der Guter in Geld. = umlaufende Geldmenge bemessen Wert der verkauften Guter = Nachfragewirksame Guldmenge Σ der Güterverkaufe in € = Σ der Guterkäufe in € → sagt aus, dass die geld- und guterwirtschaftliche Seite der käufe und verkäufe in einer volkswirtschaft immer gleich groß sind. Sie lässt keine Aussagen über Inflationsursachen zu.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Wirtschaft und Recht /

Geld- und Gütermenge

user profile picture

𝗟 𝗜 𝗡 𝗗 𝗔 🌹  

Follow

10714 Followers

 ZUSAMMENHANG ZWISCHEN GELD-&GUTERMENGE
Funktionen & Aufgaben
Tauschmittel.
Zahlungsmittel
Recheneinheit
Wertaufbewahrungsmittel
Wertübertra

App öffnen

ZUSAMMENHANG ZWISCHEN GELD- & GÜTERMENGE - Funktionen & Aufgaben - Gleichgewicht zwischen Geldströme & Güterströme - Inflation, Deflation - Quantitätsgleichung

Ähnliche Knows

user profile picture

3

Geldpolitik

Know Geldpolitik  thumbnail

73

 

11/12/13

user profile picture

Preisniveaustabilität

Know Preisniveaustabilität  thumbnail

104

 

11/12/13

user profile picture

1

Inflation und Deflation

Know Inflation und Deflation thumbnail

8

 

11/12/13

user profile picture

6

Geldpolitik

Know Geldpolitik thumbnail

15

 

12

ZUSAMMENHANG ZWISCHEN GELD-&GUTERMENGE Funktionen & Aufgaben Tauschmittel. Zahlungsmittel Recheneinheit Wertaufbewahrungsmittel Wertübertragungsmittel 1 Geldmenge ↑ Preisniveau Geldmenge. Preisniveau. Gütermenge↑, Preisniveau. Guitermenget, Preisniveau ↑ ( Gleichgewicht zw Guatermenge Σaller Guter die in einer P verkauft werden aw ospran Je höher die U, desto größer ist die Nachfragewirkung einer jeden GE H P= gewogener Durchschnitt aller Guferpreise M = Geldmeng, die im umlauf, ist U = Wie oft wird die vorhandene M. pro Periode ungeschlagen, also für Quterkäufe verwendet. *** Faktor leistung Kaufkraft v Kaufkraft ↑ Kaufkraft Kaufkraft ↓ Konsumausgaben Faktoreinkommer Konsumgüter. Quantitätsy be in g (Fischerische verkehrsgleichung) U elle Preis: AGE ME H.P Preiserhöhungen → Inflation: mehr Geld für HH, aber nicht mehr Guter, mehr für 1 Gut bezahlen Preise sinken → Deflation pro produzierten Gut steht weniger Geld zur Verfügung M⠀⠀ Handelsvolumen. Preisniveau = Geldmenge... Umlaufgeschwindigkeit Gesamtes Guterangebot = gesamte Güternachfrage in € in. € = Wert der Guter in Geld. = umlaufende Geldmenge bemessen Wert der verkauften Guter = Nachfragewirksame Guldmenge Σ der Güterverkaufe in € = Σ der Guterkäufe in € → sagt aus, dass die geld- und guterwirtschaftliche Seite der käufe und verkäufe in einer volkswirtschaft immer gleich groß sind. Sie lässt keine Aussagen über Inflationsursachen zu.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen