Geographie/Erdkunde /

Grundlagen (Lokalisierung, Klimadiagramm, Dreieck der Nachhaltigkeit)

Grundlagen (Lokalisierung, Klimadiagramm, Dreieck der Nachhaltigkeit)

 nachhaltigkeit
- Minimierung der Umweltschäden
- Erhalt der Natur- und Kultur-
Landschaften
- Erhalt der Biodiversitāt
Erhalt natürlicher R

Grundlagen (Lokalisierung, Klimadiagramm, Dreieck der Nachhaltigkeit)

user profile picture

Johanna

18 Followers

Teilen

Speichern

29

 

10

Vorlage

Es ist ein Lernzettel, der die Grundlagen für die Erdkundeklausur, wie die Klimadiagrammauswertung enthält. Quelle für das Bild war ein Schulbuch.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

nachhaltigkeit - Minimierung der Umweltschäden - Erhalt der Natur- und Kultur- Landschaften - Erhalt der Biodiversitāt Erhalt natürlicher Ressourcen A weitgehende Beteiligung der Betroffenen an den Tourismus- einnahmen - Nutzung des endogenen Potenzials Stabilität/Ausbau der lokalen Ökonomie Sicherung der Grundbedürfnisse der Betroffenen T - - Erhalt des sozialen - und kulturellen Erbes - Erhalt traditioneller gesell- schaftlicher Strukturen - Schutz von Minderheiten - Beteiligung der Betroffenen an allen Entscheidungen Einhaltung der Menschenrechte • 6 AD Gebirge Klimazone Dimension ökologische J ökonomische Dimension lokalisierung 4 Land • Kontinent • geographische Länge/Breite. Nachbarländer Hauptstadt • Gewässer Hône über NN Dimension Sozio-kulturelle KONTINENTALES KLIMA D kalte winter • ganzjährig feucht Jahrestemperaturschwankung mehr als 25 °C ✔ • Jahresniederschlagsmenge kleiner als 750 mm 9 OZEANISCHES KLIMA milde Winter - mäßig warme Sommer ERDKUNDE ganzjährig feucht Jahrestemperaturschwankung 18 Jahresniederschlagsmenge größer als 750 mm r Höhe der Station über NN 1. Klausur ØJahresdurchschnitts- Klimadiagramm Name der Klimastation Südhalbkugel temperatur Niederschlagsmaximum - 7,5 humide Monate L warme Sommer Temperaturkurve 30 Córdoba (Argentinien) 31° 24' S/64° 11' W T 17,4°C 425 m N 680 mm4 °C 1300 mm 100- 20 10 0 J F M A M J JASOND 80 60 40 20 16 kulturlandschaft ~ von Menschen geprägte Landschaft naturlandschaft ~ von Natur geprägte Landschaft ↑ Klimazonen. . 4 N PASSATZIRKULATION zwischen 30°N +30°S wirksam Erwärmung Erde am Aquator sehr groß - Sonne ganzjährig nahezu im Zenit -> warme Luft dennt sich aus, strömt in die Hōne + Luftdruck sinkt ab PASSATE Tropen (0°-23,5°) Subtropen (23,5° -40°) gemäßigte zone (40° -60°) polare zone (60°-90°) Ursprung Aquater siene Passatzirkulation went aus Nordost + Sudest Nordhalbkugel Södhalokugel Lage im Gradnetz der Erde ØJahresniederschlag Niederschlagswerte über 100 mm auf gekürzter Skala Niederschlagssäule 4,5 aride Monate ITC 4 . innertropische konvergenz- Luftströmungen konvergieren in Bodennähe zum zone ? Aufsteigen gezwungen fahren zu wolkenbildung Niederschlägen MONSUN großräumige Luftzirku- lation - Änderung Hauptwindrichtung Zwei Mal im Jahr

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Geographie/Erdkunde /

Grundlagen (Lokalisierung, Klimadiagramm, Dreieck der Nachhaltigkeit)

user profile picture

Johanna  

Follow

18 Followers

 nachhaltigkeit
- Minimierung der Umweltschäden
- Erhalt der Natur- und Kultur-
Landschaften
- Erhalt der Biodiversitāt
Erhalt natürlicher R

App öffnen

Es ist ein Lernzettel, der die Grundlagen für die Erdkundeklausur, wie die Klimadiagrammauswertung enthält. Quelle für das Bild war ein Schulbuch.

Ähnliche Knows

user profile picture

40

Erdkunde Abitur Zusammenfassung

Know Erdkunde Abitur Zusammenfassung  thumbnail

768

 

12

D

5

Monsun

Know Monsun  thumbnail

151

 

11/12/10

L

Atmosphärische Zirkulation/ Landschaftszonen

Know Atmosphärische Zirkulation/ Landschaftszonen thumbnail

31

 

11

user profile picture

24

Das Klima der gemäßigten Zone - überall gleich?

Know Das Klima der gemäßigten Zone - überall gleich? thumbnail

2

 

8/9/10

nachhaltigkeit - Minimierung der Umweltschäden - Erhalt der Natur- und Kultur- Landschaften - Erhalt der Biodiversitāt Erhalt natürlicher Ressourcen A weitgehende Beteiligung der Betroffenen an den Tourismus- einnahmen - Nutzung des endogenen Potenzials Stabilität/Ausbau der lokalen Ökonomie Sicherung der Grundbedürfnisse der Betroffenen T - - Erhalt des sozialen - und kulturellen Erbes - Erhalt traditioneller gesell- schaftlicher Strukturen - Schutz von Minderheiten - Beteiligung der Betroffenen an allen Entscheidungen Einhaltung der Menschenrechte • 6 AD Gebirge Klimazone Dimension ökologische J ökonomische Dimension lokalisierung 4 Land • Kontinent • geographische Länge/Breite. Nachbarländer Hauptstadt • Gewässer Hône über NN Dimension Sozio-kulturelle KONTINENTALES KLIMA D kalte winter • ganzjährig feucht Jahrestemperaturschwankung mehr als 25 °C ✔ • Jahresniederschlagsmenge kleiner als 750 mm 9 OZEANISCHES KLIMA milde Winter - mäßig warme Sommer ERDKUNDE ganzjährig feucht Jahrestemperaturschwankung 18 Jahresniederschlagsmenge größer als 750 mm r Höhe der Station über NN 1. Klausur ØJahresdurchschnitts- Klimadiagramm Name der Klimastation Südhalbkugel temperatur Niederschlagsmaximum - 7,5 humide Monate L warme Sommer Temperaturkurve 30 Córdoba (Argentinien) 31° 24' S/64° 11' W T 17,4°C 425 m N 680 mm4 °C 1300 mm 100- 20 10 0 J F M A M J JASOND 80 60 40 20 16 kulturlandschaft ~ von Menschen geprägte Landschaft naturlandschaft ~ von Natur geprägte Landschaft ↑ Klimazonen. . 4 N PASSATZIRKULATION zwischen 30°N +30°S wirksam Erwärmung Erde am Aquator sehr groß - Sonne ganzjährig nahezu im Zenit -> warme Luft dennt sich aus, strömt in die Hōne + Luftdruck sinkt ab PASSATE Tropen (0°-23,5°) Subtropen (23,5° -40°) gemäßigte zone (40° -60°) polare zone (60°-90°) Ursprung Aquater siene Passatzirkulation went aus Nordost + Sudest Nordhalbkugel Södhalokugel Lage im Gradnetz der Erde ØJahresniederschlag Niederschlagswerte über 100 mm auf gekürzter Skala Niederschlagssäule 4,5 aride Monate ITC 4 . innertropische konvergenz- Luftströmungen konvergieren in Bodennähe zum zone ? Aufsteigen gezwungen fahren zu wolkenbildung Niederschlägen MONSUN großräumige Luftzirku- lation - Änderung Hauptwindrichtung Zwei Mal im Jahr

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen