Geographie/Erdkunde /

Silicon Valley

Silicon Valley

user profile picture

dennis

37 Followers
 

Geographie/Erdkunde

 

11/12

Ausarbeitung

Silicon Valley

 23_Silicon Valley
16.12.20
Silicon Valley, welches Südöstlich von San Francisco liegt, konnte in den vergangen Jahren eine
gewaltige Entwic

Kommentare (3)

Teilen

Speichern

82

Hausaufgaben zum Thema Silicon Valley. Nr. 1-4b

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

23_Silicon Valley 16.12.20 Silicon Valley, welches Südöstlich von San Francisco liegt, konnte in den vergangen Jahren eine gewaltige Entwicklung hinlegen. Der Industriestandort ist geprägt von vielen IT bzw. Hightech Konzernen, weshalb dieses Cluster oft als Vorbild genommen wird. Dort sind die größten Computerfirmen angesiedelt, unter anderem auch Apple. Dieses liegt auf Platz 1 der größten Unternehmen im Silicon Valley. Apple erzielte 2013 einen Ins gesamten Jahresumsatz von 123 000 Millionen US Dollar. Auf Platz 2 folgt das Unternehmen Hewlett-Packard bzw. HP mit einem Jahresumsatz von 112000 Millionen US Dollar. Danach kommen weitere Unternehmen wie Google, Intel, Ebay usw.. Der Ursprung von Silicon Valley legten zwei Absolventen der Standford University William Hewlett und David Packard, die in der Garage den ersten Computer entwickelten. Seitdem sind rund 321000 Mitarbeiter in 170 Ländern beschäftigt. Durch die in der nähe liegenden Universitäten, lassen sich viele Unternehmen in Silicon Valley nieder, da dort die attraktive Entwicklung bzw. Forschung, viele neue Möglichkeiten bietet. Zudem ermöglichte dieser Standort viele neue Arbeitsplätze. Schaut man sich die verschieden Berufszweige an, so stellt man fest, dass jeder Sektor positive Zahlen schreibt. Am größten ist der Sektor Computer Hardware & Design, sowie Healthcare & Social Service. Diese haben zusammen insgesamt 260.000 Beschäftigte. Auffällig ist auch der Internet & Information Service, der allein von 2007 bis 2013 seine Beschäftigten,...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

mit rund 70%, fast verdoppeln konnte. Danach folgt Software mit rund 30%. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Standort Silicon Valley für viele Unternehmen und Arbeitnehmer neue Türen geöffnet hat. Durch das riesige Cluster von IT Unternehmen und Universitäten, ist dies der ideale Standort für Forschung, Bildung und Unternehmertum. Nr. 2 Bei Silicon Valley handelt es sich um einen harten Standortfaktor. Dadurch, dass sich immer mehr Unternehmen in dieser Region ansiedeln, können Firmen miteinander kooperieren und sich Weiterentwickeln. Silicon Valley weist eine extrem gute Verkehrsinfrastruktur auf. Viele Autobahnen im Süden, Flughafen in Oakland, sowie eine Hafenzufahrt. Die Verkehrsanbindung für die Arbeitnehmer sind gut geregelt, da viele von Bussen abgeholt werden, welche direkt zum Konzern fahren. Außerdem sind im Silicon Valley viele Bildungseinrichtungen, sowie Forschungseinrichtungen vertreten. Nr.3 Silicon Valley erlebte in den letzten Jahren einen riesigen Aufschwung. Der Standort wurde immer bedeutender, aufgrund der vielen Hightech Konzernen, die sich dort angesiedelt haben. Es kamen und kommen immer mehr Unternehmen dazu, die immer mehr Arbeitsplätze schaffen. (M1,M4). Der Standort wird von riesigen Konzernen wie Apple, HP, Google usw. geprägt. Durch die stetige Forschung der Unternehmen, ergeben sich immer mehr Patente im Umkreis von Kalifornien. Alleine dort haben 50% der Patente den Ursprung im Silicon Valley. Vergleicht man dies mit der Gesamten USA, so macht Silicon Valley rund 10% aller Patente in den USA aus. (M5). Die meisten Patente werden von Unternehmen wie Apple, Intel etc. oder auch der Standford University angemeldet. Die Produktion von Produkten wird hauptsächlich an günstigen Standorten verlegt, dass hier nur noch Digitale Produkte gehandhabt werden. Die Arbeitslosenquote hing immer von den Verschieden Krisen ab. Zwischen 1992 - 1996 der Zusammenbruch der Europäischen Wirtschaft bis zur Währung, 2001 - 2005 die vielen Subprime Kredite, sowie 2008-2010 die Weltfinanzkrise, ausgelöst durch die Banken. Je nach Krise stieg die Arbeitslosenquote zwischen 8 - 12%. (M7). Trotz der vielen Vorteile in Silicon Valley gibt es auch viele negative Aspekte. Dadurch das der Standort immer beliebter geworden ist, sind demensprechend auch die Mietpreise gestiegen. Diese sind kaum bezahlbar für die dort lebenden Menschen. Menschen die schon immer in dieser Region gelebt haben, werden von den Arbeitnehmern der IT Konzernen verscheucht. (M10). Es gab auch viele Demonstrationen, sowie Aufstände gegen diese Unternehmen. (M11) Silicon Valley entwickelte viele Soziale Probleme, die zu vielen Protesten sorgten. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Standort Silicon Valley für Bildung, Forschung, Vernetzung & Unternehmertum sehr gut geeignet ist. Dort werden einem viele Türen ermöglicht, wie an keinem anderem Standort. Aufgrund der steigenden Beliebtheit, steigen auch die Mietpreise, welche sich nicht jeder leisten kann. Dadurch werden viele Menschen, aus ihrem "Zuhause" vertrieben und müssen Silicon Valley verlassen. Wirtschaftlich bietet Siliocn Valley viele Möglichkeiten, trotzdem werden hier die sozialen Umstände vieler Menschen nicht berücksichtigt. Nr. 4b 11:07 Stärken: Schwächen: Qualifizierte Arbeitskräfte Viele Bildungseinrichtungen Möglichkeiten ein großes Netzwerk aufzubauen Hohe Umsätze Innovation Arbeitsplätze Großzügige Investoren - Chancen: Hohe Mietkosten Ansässige werden vertrieben Eventuelle Konkurrenz in Unternehmen der selben Branche Ungerechte Löhne Netzwerk Umfeld Gründung Innovativer Unternehmen Neue Erfindungen Anstieg des BIPS Risiken: Wirtschaftskrise Strukturwandel verpassen (Der Konkurrenz nicht herkommen) Ein "neuer" Standort wird attraktiver

Geographie/Erdkunde /

Silicon Valley

Silicon Valley

user profile picture

dennis

37 Followers
 

Geographie/Erdkunde

 

11/12

Ausarbeitung

Silicon Valley

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 23_Silicon Valley
16.12.20
Silicon Valley, welches Südöstlich von San Francisco liegt, konnte in den vergangen Jahren eine
gewaltige Entwic

App öffnen

Teilen

Speichern

82

Kommentare (3)

B

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Hausaufgaben zum Thema Silicon Valley. Nr. 1-4b

Ähnliche Knows

14

Silicon Valley

Know Silicon Valley thumbnail

24

 

11/12/13

2

Silicon Valley

Know Silicon Valley  thumbnail

29

 

11

4

Silikon Valley

Know Silikon Valley  thumbnail

38

 

11/12/10

1

Global Player Amazon

Know Global Player Amazon thumbnail

17

 

12

Mehr

23_Silicon Valley 16.12.20 Silicon Valley, welches Südöstlich von San Francisco liegt, konnte in den vergangen Jahren eine gewaltige Entwicklung hinlegen. Der Industriestandort ist geprägt von vielen IT bzw. Hightech Konzernen, weshalb dieses Cluster oft als Vorbild genommen wird. Dort sind die größten Computerfirmen angesiedelt, unter anderem auch Apple. Dieses liegt auf Platz 1 der größten Unternehmen im Silicon Valley. Apple erzielte 2013 einen Ins gesamten Jahresumsatz von 123 000 Millionen US Dollar. Auf Platz 2 folgt das Unternehmen Hewlett-Packard bzw. HP mit einem Jahresumsatz von 112000 Millionen US Dollar. Danach kommen weitere Unternehmen wie Google, Intel, Ebay usw.. Der Ursprung von Silicon Valley legten zwei Absolventen der Standford University William Hewlett und David Packard, die in der Garage den ersten Computer entwickelten. Seitdem sind rund 321000 Mitarbeiter in 170 Ländern beschäftigt. Durch die in der nähe liegenden Universitäten, lassen sich viele Unternehmen in Silicon Valley nieder, da dort die attraktive Entwicklung bzw. Forschung, viele neue Möglichkeiten bietet. Zudem ermöglichte dieser Standort viele neue Arbeitsplätze. Schaut man sich die verschieden Berufszweige an, so stellt man fest, dass jeder Sektor positive Zahlen schreibt. Am größten ist der Sektor Computer Hardware & Design, sowie Healthcare & Social Service. Diese haben zusammen insgesamt 260.000 Beschäftigte. Auffällig ist auch der Internet & Information Service, der allein von 2007 bis 2013 seine Beschäftigten,...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

mit rund 70%, fast verdoppeln konnte. Danach folgt Software mit rund 30%. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Standort Silicon Valley für viele Unternehmen und Arbeitnehmer neue Türen geöffnet hat. Durch das riesige Cluster von IT Unternehmen und Universitäten, ist dies der ideale Standort für Forschung, Bildung und Unternehmertum. Nr. 2 Bei Silicon Valley handelt es sich um einen harten Standortfaktor. Dadurch, dass sich immer mehr Unternehmen in dieser Region ansiedeln, können Firmen miteinander kooperieren und sich Weiterentwickeln. Silicon Valley weist eine extrem gute Verkehrsinfrastruktur auf. Viele Autobahnen im Süden, Flughafen in Oakland, sowie eine Hafenzufahrt. Die Verkehrsanbindung für die Arbeitnehmer sind gut geregelt, da viele von Bussen abgeholt werden, welche direkt zum Konzern fahren. Außerdem sind im Silicon Valley viele Bildungseinrichtungen, sowie Forschungseinrichtungen vertreten. Nr.3 Silicon Valley erlebte in den letzten Jahren einen riesigen Aufschwung. Der Standort wurde immer bedeutender, aufgrund der vielen Hightech Konzernen, die sich dort angesiedelt haben. Es kamen und kommen immer mehr Unternehmen dazu, die immer mehr Arbeitsplätze schaffen. (M1,M4). Der Standort wird von riesigen Konzernen wie Apple, HP, Google usw. geprägt. Durch die stetige Forschung der Unternehmen, ergeben sich immer mehr Patente im Umkreis von Kalifornien. Alleine dort haben 50% der Patente den Ursprung im Silicon Valley. Vergleicht man dies mit der Gesamten USA, so macht Silicon Valley rund 10% aller Patente in den USA aus. (M5). Die meisten Patente werden von Unternehmen wie Apple, Intel etc. oder auch der Standford University angemeldet. Die Produktion von Produkten wird hauptsächlich an günstigen Standorten verlegt, dass hier nur noch Digitale Produkte gehandhabt werden. Die Arbeitslosenquote hing immer von den Verschieden Krisen ab. Zwischen 1992 - 1996 der Zusammenbruch der Europäischen Wirtschaft bis zur Währung, 2001 - 2005 die vielen Subprime Kredite, sowie 2008-2010 die Weltfinanzkrise, ausgelöst durch die Banken. Je nach Krise stieg die Arbeitslosenquote zwischen 8 - 12%. (M7). Trotz der vielen Vorteile in Silicon Valley gibt es auch viele negative Aspekte. Dadurch das der Standort immer beliebter geworden ist, sind demensprechend auch die Mietpreise gestiegen. Diese sind kaum bezahlbar für die dort lebenden Menschen. Menschen die schon immer in dieser Region gelebt haben, werden von den Arbeitnehmern der IT Konzernen verscheucht. (M10). Es gab auch viele Demonstrationen, sowie Aufstände gegen diese Unternehmen. (M11) Silicon Valley entwickelte viele Soziale Probleme, die zu vielen Protesten sorgten. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Standort Silicon Valley für Bildung, Forschung, Vernetzung & Unternehmertum sehr gut geeignet ist. Dort werden einem viele Türen ermöglicht, wie an keinem anderem Standort. Aufgrund der steigenden Beliebtheit, steigen auch die Mietpreise, welche sich nicht jeder leisten kann. Dadurch werden viele Menschen, aus ihrem "Zuhause" vertrieben und müssen Silicon Valley verlassen. Wirtschaftlich bietet Siliocn Valley viele Möglichkeiten, trotzdem werden hier die sozialen Umstände vieler Menschen nicht berücksichtigt. Nr. 4b 11:07 Stärken: Schwächen: Qualifizierte Arbeitskräfte Viele Bildungseinrichtungen Möglichkeiten ein großes Netzwerk aufzubauen Hohe Umsätze Innovation Arbeitsplätze Großzügige Investoren - Chancen: Hohe Mietkosten Ansässige werden vertrieben Eventuelle Konkurrenz in Unternehmen der selben Branche Ungerechte Löhne Netzwerk Umfeld Gründung Innovativer Unternehmen Neue Erfindungen Anstieg des BIPS Risiken: Wirtschaftskrise Strukturwandel verpassen (Der Konkurrenz nicht herkommen) Ein "neuer" Standort wird attraktiver