Geschichte /

2.Weltkrieg

2.Weltkrieg

 März 1939
Hitler-Stalin-Pakt Garantie der Neutralität Russlands
beginn: 1.9.1939
Ende Sept. /39 →→ Aufteilung Polens (Hitler u. Stalin)
→ k

2.Weltkrieg

user profile picture

nina

2754 Followers

Teilen

Speichern

267

 

9

Lernzettel

Übersicht zum Verlauf des 2.Weltkrieg

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

März 1939 Hitler-Stalin-Pakt Garantie der Neutralität Russlands beginn: 1.9.1939 Ende Sept. /39 →→ Aufteilung Polens (Hitler u. Stalin) → keine Westfront durch Garantiemachte Winter 1939 Hai 140 I Vorbereitung auf Stellungskrieg →Marginot-Linie (F) →Mobilmachung (GB) Frühjahr 1940 Besetzung Dänemarks und Norwegen →Rohstoffnachfuhr 10.S. 1940: Besetzung der Tschech-slowakei 22.6.1940 übefall auf Polen • Rückzug der Alliiert en west feldzug Angriff auf Belgien, Niederlande, luxenburg → Operation Sichelschnitt (Ardennen) Juni 1940: Wunder von Dünkirchen Verlauf 2. Weltkrieg →kesseln Allierten ein → Rettungsaution über das Meer nach GB Besetzung und kapitulation Frankreichs November 1942 10.9. 1940: Luftangriffe auf England → erfolglos (patt) Februar 1941 Afrikafeldzug (Mussolini) Januar 1943 → Harrionetten - Herrschaft →Balkonfeldzug 22.6.1941 überfall Sowjetunion (Barbarossa) →Bruch Hitler-Stalin Pakt → Eroberung Jugoslawien 7.12.1942 Angriff auf Pearl Harbour Eröffnung einer 2. Front →Kapitulation Ds in Nordafring Schlacht um Stalingrad → Symbol für Hu.S → Einhesselung bei Stalingrad → kapitulation → Kreuzzug : Expansion + Vernichtung → Bildung von Partisanen → Rückzug der Roten Armee → USA beliefert wasse Blitzkrieg •Sitzkrieg Eintritt USA • Wendepunkt Westfeldzug Februar 1943 Joseph Goebbels Rede Juli 1943 Landung auf Sizillen 6.6.1944 Vernichtungskrieg 1944 Bombenkrieg Landung in der Normandie → Täuschungsmannover →Kapitulation + Sturz Mussolinis Januar 1945 →Angriffe auf dt. Industrie- (Rüstungs-standorle & Großstädte →hone Amani Tivilopfer Ardennenoffensive (aussichtslos) → Invasion der Alliierten → D Day → dritte Front 6.8.1945 →letzter Versuch Alliierten zu schaden →überraschungsangriff Vordringen der Alliierten auf dt. Gebler April 1945 Schlacht um Berlin → Besetzung durch Sowjetunion 30.4. 1945 Suizid Hitlers im Führerbunker" 8.5.1945 Bedingungslose Capitulation → Wehrmacht gibt auf Abwurf little boy" über Hiroshima 9.8.1945 Abwurf fat bay" über Nagasaki 2.9.1945 Kapitulation Japans totaler krieg

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Geschichte /

2.Weltkrieg

user profile picture

nina  

Follow

2754 Followers

 März 1939
Hitler-Stalin-Pakt Garantie der Neutralität Russlands
beginn: 1.9.1939
Ende Sept. /39 →→ Aufteilung Polens (Hitler u. Stalin)
→ k

App öffnen

Übersicht zum Verlauf des 2.Weltkrieg

Ähnliche Knows

E

tabellarischer Ablauf des zweiten Weltkriegs

Know tabellarischer Ablauf des zweiten Weltkriegs  thumbnail

14

 

10

user profile picture

3

Zeitstrafe zweiter Weltkrieg

Know Zeitstrafe zweiter Weltkrieg thumbnail

2

 

11/12/10

user profile picture

3

Zweiter Weltkrieg Verlauf

Know Zweiter Weltkrieg Verlauf  thumbnail

4

 

11/12/13

L

der „Große Vaterländische Krieg”

Know der „Große Vaterländische Krieg” thumbnail

0

 

11

März 1939 Hitler-Stalin-Pakt Garantie der Neutralität Russlands beginn: 1.9.1939 Ende Sept. /39 →→ Aufteilung Polens (Hitler u. Stalin) → keine Westfront durch Garantiemachte Winter 1939 Hai 140 I Vorbereitung auf Stellungskrieg →Marginot-Linie (F) →Mobilmachung (GB) Frühjahr 1940 Besetzung Dänemarks und Norwegen →Rohstoffnachfuhr 10.S. 1940: Besetzung der Tschech-slowakei 22.6.1940 übefall auf Polen • Rückzug der Alliiert en west feldzug Angriff auf Belgien, Niederlande, luxenburg → Operation Sichelschnitt (Ardennen) Juni 1940: Wunder von Dünkirchen Verlauf 2. Weltkrieg →kesseln Allierten ein → Rettungsaution über das Meer nach GB Besetzung und kapitulation Frankreichs November 1942 10.9. 1940: Luftangriffe auf England → erfolglos (patt) Februar 1941 Afrikafeldzug (Mussolini) Januar 1943 → Harrionetten - Herrschaft →Balkonfeldzug 22.6.1941 überfall Sowjetunion (Barbarossa) →Bruch Hitler-Stalin Pakt → Eroberung Jugoslawien 7.12.1942 Angriff auf Pearl Harbour Eröffnung einer 2. Front →Kapitulation Ds in Nordafring Schlacht um Stalingrad → Symbol für Hu.S → Einhesselung bei Stalingrad → kapitulation → Kreuzzug : Expansion + Vernichtung → Bildung von Partisanen → Rückzug der Roten Armee → USA beliefert wasse Blitzkrieg •Sitzkrieg Eintritt USA • Wendepunkt Westfeldzug Februar 1943 Joseph Goebbels Rede Juli 1943 Landung auf Sizillen 6.6.1944 Vernichtungskrieg 1944 Bombenkrieg Landung in der Normandie → Täuschungsmannover →Kapitulation + Sturz Mussolinis Januar 1945 →Angriffe auf dt. Industrie- (Rüstungs-standorle & Großstädte →hone Amani Tivilopfer Ardennenoffensive (aussichtslos) → Invasion der Alliierten → D Day → dritte Front 6.8.1945 →letzter Versuch Alliierten zu schaden →überraschungsangriff Vordringen der Alliierten auf dt. Gebler April 1945 Schlacht um Berlin → Besetzung durch Sowjetunion 30.4. 1945 Suizid Hitlers im Führerbunker" 8.5.1945 Bedingungslose Capitulation → Wehrmacht gibt auf Abwurf little boy" über Hiroshima 9.8.1945 Abwurf fat bay" über Nagasaki 2.9.1945 Kapitulation Japans totaler krieg

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen