Geschichte /

Bürgerliche Frauenbewegung

Bürgerliche Frauenbewegung

 DIE BÜRGERLICHE
FRAUENBEWEGUNG
Coor
ANNEMIE & PAULINE
Luise-Otto Peters
1. Eighters, J. 26. Del is, mp3t. Marie S, Derden 4 fil Cile efnam,

Bürgerliche Frauenbewegung

user profile picture

Annemie

645 Followers

Teilen

Speichern

73

 

11/10

Präsentation

1. Fragestellung 2. Rechte & Bedingungen 3. Anfang und Gründe 4. Ziele & Forderungen 5. Luise-Otto Peters 6. Verschiedene Organisationen 7. Erfolge 8. Quellen

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

DIE BÜRGERLICHE FRAUENBEWEGUNG Coor ANNEMIE & PAULINE Luise-Otto Peters 1. Eighters, J. 26. Del is, mp3t. Marie S, Derden 4 fil Cile efnam, Termen, & Sweder Spe Kareli&f. Dr. Pa me, lis 7. 3. Plese Compe, Brilia Srlice Benshrines, Mambrin 53. Dr. Mer S Marie nec, Derslas, 11. f. fajta eget, Jes 12 fel 20 Ende man ork get in 11. j 0000- Gliederung → Fragestellung? Rechte & Bedingungen * Anfang und Gründe der Frauenbewegung Ziele / Forderungen > Verschiedene Organisationen → Erfolge → Quellen DIE BÜRGERLICHE FRAUENBEWEGUNG -0000 ANNEMIE & PAULINE Line Karl Bein & Sel Dr. Pubwis, Jena 25. Ples Heis, Stangan. 3. St. Marie Fein, Derdes, &fil One Ben, Bermes & Sweder pres Bene, Berisme Compe, Berliner Dessiner, Massbrim. 3. Jel Dr. e Selem Delis af Marie per als 11 de ante e Jos 12. fl. dit in, 12 ft Elisabe mor Luise-Otto Peters -0000- Gliederung > Fragestellung? Rechte & Bedingungen * Anfang und Gründe der Frauenbewegung → Ziele / Forderungen → Verschiedene Organisationen → Erfolge → Quellen É „Die meisten Menschen geben ihre Macht auf, indem sie denken, sie hätten keine." - Alice Walker (Schriftstellerin und politische Aktivistin) Wenn du etwas gesagt haben willst, frage einen Mann; wenn du etwas erledigt haben willst, frage eine Frau." 99 - Margaret Thatcher (britische Politikerin & ehemalige Premierministerin des vereinigten Königreiches) RECHTE & BEDINGUNGEN Ihre Rechte Weniger Rechte als Männer Kein Wahlrecht Kein Mitspracherecht Keine öffentliche politische Betätigung Ihre Arbeits Bedingungen: Schlechtes Einkommen Häufig in der Textilherstellung, Fabrik oder Zuhause Um 1900 RECHTE & BEDINGUNGEN Ihre Rechte Weniger Rechte als Männer Kein Wahlrecht Kein...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Mitspracherecht Keine öffentliche politische Betätigung Anfang ANFANG & GRÜNDE DER FRAUENBEWEGUNG industrielle Revolution 1860 in Preußen, dann Kaiserreich 1865: AdF (Allgemeiner deutscher Frauenverein) Ihre Arbeits Bedingungen: Schlechtes Einkommen Häufig in der Textilherstellung, Fabrik oder Zuhause 1894: 34 Vereine schließen sich zum BdF zusammen (Bund deutscher Frauenvereine) Gründe Soziale Not für Arbeiterinnen Kaum Berufschancen Silentium! Zur Frauenbewegung Volksversammlung. Gut bes Um 1900 Bross der Zukunft Träume, Here Trader Fraun von der Zukunftsehe. Trinked wir noch ein Tröpfchen Berlin Langera ZIELE & FORDERUNGEN → Rechte ♦ ...Bildung > ...Studium .... ...Erwerbstätigkeit RECHTE AUF... O freie Berufswahl → Unabhängigkeit Bessere Berufschancen gomm ...Bildung ...Studium RECHTE AUF... ...Erwerbstätigkeit freie Berufswahl Mündigkeit Q UNABHÄNGIGKEIT → Selbstständigkeit M Womy LUISE-OTTO-PETERS 1819-1895 (75 Jahre) Gründete ADF (1. Organisation) Forderte besseres Bildungssystem Recht auf Arbeit 1849 Frauen-Zeitung" ORGANISATIONEN Die meisten 1870-1880 1865: ADF 1890: ADLV März 1894: BDF ? Aktuelle Situation verbessern → Bedeutsame Veränderungen in Bezug auf die Geschlechterverhältnisse Rechte, die für das 21. Jahrhundert selbstverständlich sind 1819-1895 ,,Dem Reich der Freiheit werb' ich Bürgerinnen“ -Motto der 1.Frauenzeitung (wurde verboten) ORGANISATIONEN Die meisten 1870-1880 1865: ADF 1890: ADLV März 1894: BDF ? Aktuelle Situation verbessern Bedeutsame Veränderungen in Bezug auf die Geschlechterverhältnisse Rechte, die für das 21. Jahrhundert selbstverständlich sind 1. Mutterschutz (1878) BDF (1894) ERFOLGE Erstes deutsches Abitur für Frauen (1896) 1.Frauenhaus (1897) → Zulassung der Frauen zum Universitätsstudium(1908) Aktives und passives Wahlrecht für Frauen Abbau der Geschlechter Vormundschaft (1918) VIELEN DANK FÜR EURE AUFMERKSAMKEIT! EMMA Archiv Walter Klein VIELEN DANK FÜR EURE AUFMERKSAMKEIT! QUELLEN https://de.wikipedia.org/wiki/Frauenbewegung in Deutschland Stand: 07.01.2020 https://arsfemina.de/frauen-der-geschichte-i/b%C3%BCrgerliche-und-proletarische frauenbewegung-1865-1914 Stand: 07.01.2020 https://www.digitales deutsches-frauenarchiv.de/akteurinnen/louise-otto-peters Stand: 07.01.2020 https://dierabenmutti.de/2015/04/27/die-rolle-der-frau-im-19-jahrhundert-in-den-jahren-1850-1910/ Stand: 07.01.2020 https://prezi.com/ilt8uz6w4uns/die-burgerliche frauenbewegung/ Stand: 07.01.2020 http://waldstrassenviertel.de/200-geburtstag-von-louise-otto-peters/Stand: 07.01.2020 https://www.fes.de/hfz/arbeiterbewegung/themen/frauenbewegung Stand: 07.01.2020 https://www.infranken.de/regional/70er/was-die-frauen-in-den-70ern-bewegte-ein-ueberblick;art165447,3384683 Stand: 07.01.2020 https://de.wikipedia.org/wiki/Frauen-Zeitung Stand: 07.01.2020 https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Bund Deutscher Frauenvereine 1907.jpg Stand: 05.01.2020 EMMA Archiv/Walter Klein https://www.fmg.hmtm-hannover.de/de/veranstaltungen/archiv/vergangene ausstellungen/postkarten-als-zeugnis-von-frauenbildern-um-1900-2018/ Stand: 18.12.2019 https://www.gewerkschaftsgeschichte.de/frauen-erwerbstaetigkeit.html Stand: 07.01.2020 Klett: Anstöße. Gesellschaftsfähige mit Geschichte, Stuttgart, 2012.

Geschichte /

Bürgerliche Frauenbewegung

user profile picture

Annemie   

Follow

645 Followers

 DIE BÜRGERLICHE
FRAUENBEWEGUNG
Coor
ANNEMIE & PAULINE
Luise-Otto Peters
1. Eighters, J. 26. Del is, mp3t. Marie S, Derden 4 fil Cile efnam,

App öffnen

1. Fragestellung 2. Rechte & Bedingungen 3. Anfang und Gründe 4. Ziele & Forderungen 5. Luise-Otto Peters 6. Verschiedene Organisationen 7. Erfolge 8. Quellen

Ähnliche Knows

S

1

Industriegesellschaft: Beginn der Frauenbewegung

Know Industriegesellschaft: Beginn der Frauenbewegung  thumbnail

17

 

11

user profile picture

Frauenbewegung und Soziale Frage

Know Frauenbewegung und Soziale Frage thumbnail

11

 

11

P

15

Frauenbewegung um 1900

Know Frauenbewegung um 1900 thumbnail

60

 

12

user profile picture

5

Frauenbewegung 1789-1933

Know Frauenbewegung 1789-1933 thumbnail

20

 

11/12/13

DIE BÜRGERLICHE FRAUENBEWEGUNG Coor ANNEMIE & PAULINE Luise-Otto Peters 1. Eighters, J. 26. Del is, mp3t. Marie S, Derden 4 fil Cile efnam, Termen, & Sweder Spe Kareli&f. Dr. Pa me, lis 7. 3. Plese Compe, Brilia Srlice Benshrines, Mambrin 53. Dr. Mer S Marie nec, Derslas, 11. f. fajta eget, Jes 12 fel 20 Ende man ork get in 11. j 0000- Gliederung → Fragestellung? Rechte & Bedingungen * Anfang und Gründe der Frauenbewegung Ziele / Forderungen > Verschiedene Organisationen → Erfolge → Quellen DIE BÜRGERLICHE FRAUENBEWEGUNG -0000 ANNEMIE & PAULINE Line Karl Bein & Sel Dr. Pubwis, Jena 25. Ples Heis, Stangan. 3. St. Marie Fein, Derdes, &fil One Ben, Bermes & Sweder pres Bene, Berisme Compe, Berliner Dessiner, Massbrim. 3. Jel Dr. e Selem Delis af Marie per als 11 de ante e Jos 12. fl. dit in, 12 ft Elisabe mor Luise-Otto Peters -0000- Gliederung > Fragestellung? Rechte & Bedingungen * Anfang und Gründe der Frauenbewegung → Ziele / Forderungen → Verschiedene Organisationen → Erfolge → Quellen É „Die meisten Menschen geben ihre Macht auf, indem sie denken, sie hätten keine." - Alice Walker (Schriftstellerin und politische Aktivistin) Wenn du etwas gesagt haben willst, frage einen Mann; wenn du etwas erledigt haben willst, frage eine Frau." 99 - Margaret Thatcher (britische Politikerin & ehemalige Premierministerin des vereinigten Königreiches) RECHTE & BEDINGUNGEN Ihre Rechte Weniger Rechte als Männer Kein Wahlrecht Kein Mitspracherecht Keine öffentliche politische Betätigung Ihre Arbeits Bedingungen: Schlechtes Einkommen Häufig in der Textilherstellung, Fabrik oder Zuhause Um 1900 RECHTE & BEDINGUNGEN Ihre Rechte Weniger Rechte als Männer Kein Wahlrecht Kein...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Mitspracherecht Keine öffentliche politische Betätigung Anfang ANFANG & GRÜNDE DER FRAUENBEWEGUNG industrielle Revolution 1860 in Preußen, dann Kaiserreich 1865: AdF (Allgemeiner deutscher Frauenverein) Ihre Arbeits Bedingungen: Schlechtes Einkommen Häufig in der Textilherstellung, Fabrik oder Zuhause 1894: 34 Vereine schließen sich zum BdF zusammen (Bund deutscher Frauenvereine) Gründe Soziale Not für Arbeiterinnen Kaum Berufschancen Silentium! Zur Frauenbewegung Volksversammlung. Gut bes Um 1900 Bross der Zukunft Träume, Here Trader Fraun von der Zukunftsehe. Trinked wir noch ein Tröpfchen Berlin Langera ZIELE & FORDERUNGEN → Rechte ♦ ...Bildung > ...Studium .... ...Erwerbstätigkeit RECHTE AUF... O freie Berufswahl → Unabhängigkeit Bessere Berufschancen gomm ...Bildung ...Studium RECHTE AUF... ...Erwerbstätigkeit freie Berufswahl Mündigkeit Q UNABHÄNGIGKEIT → Selbstständigkeit M Womy LUISE-OTTO-PETERS 1819-1895 (75 Jahre) Gründete ADF (1. Organisation) Forderte besseres Bildungssystem Recht auf Arbeit 1849 Frauen-Zeitung" ORGANISATIONEN Die meisten 1870-1880 1865: ADF 1890: ADLV März 1894: BDF ? Aktuelle Situation verbessern → Bedeutsame Veränderungen in Bezug auf die Geschlechterverhältnisse Rechte, die für das 21. Jahrhundert selbstverständlich sind 1819-1895 ,,Dem Reich der Freiheit werb' ich Bürgerinnen“ -Motto der 1.Frauenzeitung (wurde verboten) ORGANISATIONEN Die meisten 1870-1880 1865: ADF 1890: ADLV März 1894: BDF ? Aktuelle Situation verbessern Bedeutsame Veränderungen in Bezug auf die Geschlechterverhältnisse Rechte, die für das 21. Jahrhundert selbstverständlich sind 1. Mutterschutz (1878) BDF (1894) ERFOLGE Erstes deutsches Abitur für Frauen (1896) 1.Frauenhaus (1897) → Zulassung der Frauen zum Universitätsstudium(1908) Aktives und passives Wahlrecht für Frauen Abbau der Geschlechter Vormundschaft (1918) VIELEN DANK FÜR EURE AUFMERKSAMKEIT! EMMA Archiv Walter Klein VIELEN DANK FÜR EURE AUFMERKSAMKEIT! QUELLEN https://de.wikipedia.org/wiki/Frauenbewegung in Deutschland Stand: 07.01.2020 https://arsfemina.de/frauen-der-geschichte-i/b%C3%BCrgerliche-und-proletarische frauenbewegung-1865-1914 Stand: 07.01.2020 https://www.digitales deutsches-frauenarchiv.de/akteurinnen/louise-otto-peters Stand: 07.01.2020 https://dierabenmutti.de/2015/04/27/die-rolle-der-frau-im-19-jahrhundert-in-den-jahren-1850-1910/ Stand: 07.01.2020 https://prezi.com/ilt8uz6w4uns/die-burgerliche frauenbewegung/ Stand: 07.01.2020 http://waldstrassenviertel.de/200-geburtstag-von-louise-otto-peters/Stand: 07.01.2020 https://www.fes.de/hfz/arbeiterbewegung/themen/frauenbewegung Stand: 07.01.2020 https://www.infranken.de/regional/70er/was-die-frauen-in-den-70ern-bewegte-ein-ueberblick;art165447,3384683 Stand: 07.01.2020 https://de.wikipedia.org/wiki/Frauen-Zeitung Stand: 07.01.2020 https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Bund Deutscher Frauenvereine 1907.jpg Stand: 05.01.2020 EMMA Archiv/Walter Klein https://www.fmg.hmtm-hannover.de/de/veranstaltungen/archiv/vergangene ausstellungen/postkarten-als-zeugnis-von-frauenbildern-um-1900-2018/ Stand: 18.12.2019 https://www.gewerkschaftsgeschichte.de/frauen-erwerbstaetigkeit.html Stand: 07.01.2020 Klett: Anstöße. Gesellschaftsfähige mit Geschichte, Stuttgart, 2012.