Latein /

circus Maximus

circus Maximus

user profile picture

Kayra Yilmaz

23 Followers
 

Latein

 

7/8

Präsentation

circus Maximus

 Circus Maximus
Wagenrennen
Dieses Foto von "Unbekannter Autor" ist lizenziert unter CC BY-SA. Wer hat den Circus Maximus erbaut?
Unter Juli

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

19

Note 1 alte Latein Präsentation

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Circus Maximus Wagenrennen Dieses Foto von "Unbekannter Autor" ist lizenziert unter CC BY-SA. Wer hat den Circus Maximus erbaut? Unter Julius Caesar wurde 50 v. Chr. der Circus Maximus ausgebaut, er erhielt eine eigene Kaiserloge und aus Ägypten wurde ein Obelisk herbeigeschafft und aufgestellt. Hier bot Caesar den Römern „Brot und Spiele". Zu Ehren von Kaiser Titus wurde 81 n. Chr. ein großer Triumphbogen errichtet. Wie sah der Circus aus? Die Rennbahn war ein Rechteck mit einem Oval an einem Ende. • Am anderen, geraden Ende befanden sich die Startboxen, im Oval die kaiserliche Loge und ein Tor, die Porta triumphalis. Durch dieses Tor verließ der Sieger später die Arena. Unter den Zuschauertribünen waren Marktstände. Die größte Shopping mall der Antike Die Daten des Circus Maximus S. 50 Aufgabe 1b 250000 600 m 120 m 12 10 min 24 1000 Wie viele Zuschauer dort sitzen konnten Die Länge der Bahn Die Breite der Bahn In der Regel waren oft 12 Viergespanne am Start Ein Rennen dauerte normalerweise 10 Minuten So viele Rennen wurden insgesamt absolviert Eine mille Siege waren 1000 Siege Wagenrennen früher und Autorennen heute S. 50 Aufgabe 2 Früher • Pferdewagen Sehr viele Zuschauer Es gab fast keine Regeln Sehr viele Tote Die Zuschauer waren am lautesten • Freier Eintritt Heute ● ● ● Autos Nicht so popurlär Mehr Regeln Weniger Tote Die Motoren sind oft am lautesten Kostet Eintritt

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Latein /

circus Maximus

circus Maximus

user profile picture

Kayra Yilmaz

23 Followers
 

Latein

 

7/8

Präsentation

circus Maximus

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Circus Maximus
Wagenrennen
Dieses Foto von "Unbekannter Autor" ist lizenziert unter CC BY-SA. Wer hat den Circus Maximus erbaut?
Unter Juli

App öffnen

Teilen

Speichern

19

Kommentare (1)

S

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Note 1 alte Latein Präsentation

Ähnliche Knows

Pontes Lektion 26-30

Know Pontes Lektion 26-30 thumbnail

324

 

6/7

Rom, Caesar, Augustus, Republik, Prinzipat

Know Rom, Caesar, Augustus, Republik, Prinzipat thumbnail

66

 

11/10/5

Mehr

Circus Maximus Wagenrennen Dieses Foto von "Unbekannter Autor" ist lizenziert unter CC BY-SA. Wer hat den Circus Maximus erbaut? Unter Julius Caesar wurde 50 v. Chr. der Circus Maximus ausgebaut, er erhielt eine eigene Kaiserloge und aus Ägypten wurde ein Obelisk herbeigeschafft und aufgestellt. Hier bot Caesar den Römern „Brot und Spiele". Zu Ehren von Kaiser Titus wurde 81 n. Chr. ein großer Triumphbogen errichtet. Wie sah der Circus aus? Die Rennbahn war ein Rechteck mit einem Oval an einem Ende. • Am anderen, geraden Ende befanden sich die Startboxen, im Oval die kaiserliche Loge und ein Tor, die Porta triumphalis. Durch dieses Tor verließ der Sieger später die Arena. Unter den Zuschauertribünen waren Marktstände. Die größte Shopping mall der Antike Die Daten des Circus Maximus S. 50 Aufgabe 1b 250000 600 m 120 m 12 10 min 24 1000 Wie viele Zuschauer dort sitzen konnten Die Länge der Bahn Die Breite der Bahn In der Regel waren oft 12 Viergespanne am Start Ein Rennen dauerte normalerweise 10 Minuten So viele Rennen wurden insgesamt absolviert Eine mille Siege waren 1000 Siege Wagenrennen früher und Autorennen heute S. 50 Aufgabe 2 Früher • Pferdewagen Sehr viele Zuschauer Es gab fast keine Regeln Sehr viele Tote Die Zuschauer waren am lautesten • Freier Eintritt Heute ● ● ● Autos Nicht so popurlär Mehr Regeln Weniger Tote Die Motoren sind oft am lautesten Kostet Eintritt

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen