Geschichte /

Die weiße Rose

Die weiße Rose

 Die weiße Rose
- Die weiße Rose war eine studentische Widerstandsgruppe gegen den Nationalsozialismus
- Mitglieder: Hans Scholl, Sophie Sch

Die weiße Rose

user profile picture

Celine

376 Followers

Teilen

Speichern

131

 

9/10

Lernzettel

Die Widerstandsgruppe "die Weiße Rose" um die Geschwister Scholl gegen das NS Regime und Hitler

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Die weiße Rose - Die weiße Rose war eine studentische Widerstandsgruppe gegen den Nationalsozialismus - Mitglieder: Hans Scholl, Sophie Scholl (Geschwister Scholl), Alexander Schmorell, Christoph Probst, Willi Graf, Professor Kurt Huber - Im Jahr 1942 und 1943 verbreiteten sie insgesamt sechs Flugblätter gegen Hitler und das NS Regime. In diesen forderten sie erst zum passiven Widerstand und dann zum Sturz der Regierung auf - Ihr fünftes Flugblatt wurde 6.000 bis 9.000 Mal gedruckt und in süddeutschen sowie Österreichischen Städten verteilt - Sie waren überzeugt, dass man nicht mehr schweigend zuschauen dürfte, sondern Widerstand gegen das System leisten müsse - Mit dieser Überzeugung bezahlten sie mit ihrem Leben Ein Hausmeister erwischte die Geschwister Scholl, als sie ihr sechstes Flugblatt verteilten, hält sie fest und übergibt sie der Gestapo (Geheime Staatspolizei) - Die Geschwister wurden am 22.Feburar 1943 (4 Tage nach ihrer Festnahme) zum Tode verurteilt und hingerichtet - Auch die anderen 4 Mitglieder wurden hingerichtet - Grundlage ihrer Aktion waren christliche und humanistische Wertvorstellungen - Heutzutage steht die weiße Rose noch stellvertretend als Aufforderung an alle sich politisch einzumischen und etwas dagegen zu tun, wenn er freie Staat und die Menschenrechte angegriffen werden "Ich bin nach wie vor der Meinung, das Beste getan zu haben, was ich gerade jetzt für mein Volk tun konnte. Ich bereue deshalb meine Handlungsweise nicht und will...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

die Folgen, die mir aus meiner Handlungsweise erwachsen, auf mich nehmen." Sophie Scholl kurz vor ihrer Hinrichtung Quellen: https://www.planet-wissen.de/geschichte/nationalsozialismus/weisse_rose/index.html https://www.bpb.de/geschichte/nationalsozialismus/weisse-rose/60944/widerstand-der-weissen-rose

Geschichte /

Die weiße Rose

user profile picture

Celine  

Follow

376 Followers

 Die weiße Rose
- Die weiße Rose war eine studentische Widerstandsgruppe gegen den Nationalsozialismus
- Mitglieder: Hans Scholl, Sophie Sch

App öffnen

Die Widerstandsgruppe "die Weiße Rose" um die Geschwister Scholl gegen das NS Regime und Hitler

Ähnliche Knows

L

4

Die Weiße Rose

Know Die Weiße Rose  thumbnail

121

 

11/12/13

user profile picture

Sophie Scholl - Christen im Widerstand

Know Sophie Scholl - Christen im Widerstand  thumbnail

29

 

9

user profile picture

8

Widerstand und Widerstandsgruppen

Know Widerstand und Widerstandsgruppen thumbnail

31

 

11/12

S

14

Die Weiße Rose

Know Die Weiße Rose thumbnail

12

 

12/13

Die weiße Rose - Die weiße Rose war eine studentische Widerstandsgruppe gegen den Nationalsozialismus - Mitglieder: Hans Scholl, Sophie Scholl (Geschwister Scholl), Alexander Schmorell, Christoph Probst, Willi Graf, Professor Kurt Huber - Im Jahr 1942 und 1943 verbreiteten sie insgesamt sechs Flugblätter gegen Hitler und das NS Regime. In diesen forderten sie erst zum passiven Widerstand und dann zum Sturz der Regierung auf - Ihr fünftes Flugblatt wurde 6.000 bis 9.000 Mal gedruckt und in süddeutschen sowie Österreichischen Städten verteilt - Sie waren überzeugt, dass man nicht mehr schweigend zuschauen dürfte, sondern Widerstand gegen das System leisten müsse - Mit dieser Überzeugung bezahlten sie mit ihrem Leben Ein Hausmeister erwischte die Geschwister Scholl, als sie ihr sechstes Flugblatt verteilten, hält sie fest und übergibt sie der Gestapo (Geheime Staatspolizei) - Die Geschwister wurden am 22.Feburar 1943 (4 Tage nach ihrer Festnahme) zum Tode verurteilt und hingerichtet - Auch die anderen 4 Mitglieder wurden hingerichtet - Grundlage ihrer Aktion waren christliche und humanistische Wertvorstellungen - Heutzutage steht die weiße Rose noch stellvertretend als Aufforderung an alle sich politisch einzumischen und etwas dagegen zu tun, wenn er freie Staat und die Menschenrechte angegriffen werden "Ich bin nach wie vor der Meinung, das Beste getan zu haben, was ich gerade jetzt für mein Volk tun konnte. Ich bereue deshalb meine Handlungsweise nicht und will...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

die Folgen, die mir aus meiner Handlungsweise erwachsen, auf mich nehmen." Sophie Scholl kurz vor ihrer Hinrichtung Quellen: https://www.planet-wissen.de/geschichte/nationalsozialismus/weisse_rose/index.html https://www.bpb.de/geschichte/nationalsozialismus/weisse-rose/60944/widerstand-der-weissen-rose