Geschichte /

Eskalationsstufen Kalter Krieg

Eskalationsstufen Kalter Krieg

 ESKALATIONSSTUFEN
-IM KALTEN KRIEG-
URSACHEN:
- individuelle Anlässe
→> Kontext zu bipolares Weltordnung & Ringen beider Großmächte um
Vorm

Eskalationsstufen Kalter Krieg

user profile picture

Mr. iös

5 Followers

Teilen

Speichern

20

 

11/12/10

Lernzettel

kurze Zusammenfassung mit Ursachen, Berlinblockade, Kubakrise & Vietnamkrieg

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

ESKALATIONSSTUFEN -IM KALTEN KRIEG- URSACHEN: - individuelle Anlässe →> Kontext zu bipolares Weltordnung & Ringen beider Großmächte um Vormachtstellung auf der Welt - Sowjets US. USA -> gleich starke Gegner -> unterschiedliche Wirtschaftsysteme ->> →> "Gleichgewicht des Schreckens" -> kein direkt bewaffneks Konflikt zw Sowjets & USA →Stellvertreterkriege BERLINBLOCKADE (ab 1948) - Erklärung: •Währungsreform im Westen -> Blockade Westberlin durch Sowjets +> Versorgung über Luftbrücke towawungsreforu auch іш Osten to Verstärkung & Begünstigung Spalluing Deutschlands - Ergebnisse: Teilung Deutschlands-> Enstellung zwei Staaten ->23.05.1949: BRD & 07.10.1949: DDR KOREAKRIEG (1950-1953) - Erklärung: •Teilung des Landes nach II. Weltkrieg ->Norden: sowjetische Einflusshare -> Süden: amerikanische Einflusshäre entbrannter Krieg zw. beiden Seiten des Landes -> USA: aktives Eingriff auf Südseite -Ergebnisse: •ständige Verlagerungen der Fronten • Ende wie Anfang →verfestigte Teilung des Landes bis heute ->Nord- & Südkorea offiziell im Kriegszustand → keine regelmäßigen Auseinandersetzungen des Militärs KUBAKRISE (10.1962) - Erklärung: • USA: geostrategischer Verkil durch Atomwaffenstationierung in Türkei to Sovjets: Stationierung muldear Waffen auf kommunistischen Kuba → USA: wussten von Pläinen-> Abriegelung Kuba durch Seeblockade t> fast 3. Weltkrieg-Verhinder durch Einlenken beider Mällite roebnisse: Sowjets & USA: Bewusst werden der Bedrohungolage für Welt → Einleitung erstes Abrüstungsgespräche -> keine Stationierung Atamwaffen auf Kula → nach & nach Abzieken Alomwaffen aus Türkei →rates Telefon I heißer Draht zw. Moskau & Washington eingerichtet VIETNAMKRIEG (1955-1975) Erklärung: •Franzosen: Wiedererhalt koloniegebiet nach II. Weltkrieg -> Ziel: Festigung Herrschaft → Schlitern & Rückzug aus Vietnam • 1955: Teilung Vietnam → Norden: kommunistische Führung →>Sud: demokratische Führung t> Bürgerkrieg zwischen beiden Seiten mit...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Unterstützung von Sowjets & USA • 1964: direkter Eingriff USA wit eigenen Truppen bis 1973 → Begründung Dominotheorie (Fall Sudvietnam-> Gesamter Fall Indochina) - Ergebnisse: -> Abzug von Atomwaffen → Weiterführen Stellvertreter kriege • massiver Waffeneinsatz USA- dennoch kein Sieg → erste Niederlage für USA -> massive • 1975: Süden von Norolen überrannt Unruhe durch konfliktlänge in USA →Vietnam wird kommunistisch FAZIT - Begreifen der Konflikte im Kontext mit bipolares Weltordnung - beide Seiten gleiche Ziele →Herrschaftsbereiche ausdehnen Ausdehnung anderer Macht Verhindern - "Gleichgewicht des Schreckens" deutlich bei Kubakrise →>beinale Einsatz von Nuklearwaffen

Geschichte /

Eskalationsstufen Kalter Krieg

Eskalationsstufen Kalter Krieg

user profile picture

Mr. iös

5 Followers
 

11/12/10

Lernzettel

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 ESKALATIONSSTUFEN
-IM KALTEN KRIEG-
URSACHEN:
- individuelle Anlässe
→> Kontext zu bipolares Weltordnung & Ringen beider Großmächte um
Vorm

App öffnen

kurze Zusammenfassung mit Ursachen, Berlinblockade, Kubakrise & Vietnamkrieg

ESKALATIONSSTUFEN -IM KALTEN KRIEG- URSACHEN: - individuelle Anlässe →> Kontext zu bipolares Weltordnung & Ringen beider Großmächte um Vormachtstellung auf der Welt - Sowjets US. USA -> gleich starke Gegner -> unterschiedliche Wirtschaftsysteme ->> →> "Gleichgewicht des Schreckens" -> kein direkt bewaffneks Konflikt zw Sowjets & USA →Stellvertreterkriege BERLINBLOCKADE (ab 1948) - Erklärung: •Währungsreform im Westen -> Blockade Westberlin durch Sowjets +> Versorgung über Luftbrücke towawungsreforu auch іш Osten to Verstärkung & Begünstigung Spalluing Deutschlands - Ergebnisse: Teilung Deutschlands-> Enstellung zwei Staaten ->23.05.1949: BRD & 07.10.1949: DDR KOREAKRIEG (1950-1953) - Erklärung: •Teilung des Landes nach II. Weltkrieg ->Norden: sowjetische Einflusshare -> Süden: amerikanische Einflusshäre entbrannter Krieg zw. beiden Seiten des Landes -> USA: aktives Eingriff auf Südseite -Ergebnisse: •ständige Verlagerungen der Fronten • Ende wie Anfang →verfestigte Teilung des Landes bis heute ->Nord- & Südkorea offiziell im Kriegszustand → keine regelmäßigen Auseinandersetzungen des Militärs KUBAKRISE (10.1962) - Erklärung: • USA: geostrategischer Verkil durch Atomwaffenstationierung in Türkei to Sovjets: Stationierung muldear Waffen auf kommunistischen Kuba → USA: wussten von Pläinen-> Abriegelung Kuba durch Seeblockade t> fast 3. Weltkrieg-Verhinder durch Einlenken beider Mällite roebnisse: Sowjets & USA: Bewusst werden der Bedrohungolage für Welt → Einleitung erstes Abrüstungsgespräche -> keine Stationierung Atamwaffen auf Kula → nach & nach Abzieken Alomwaffen aus Türkei →rates Telefon I heißer Draht zw. Moskau & Washington eingerichtet VIETNAMKRIEG (1955-1975) Erklärung: •Franzosen: Wiedererhalt koloniegebiet nach II. Weltkrieg -> Ziel: Festigung Herrschaft → Schlitern & Rückzug aus Vietnam • 1955: Teilung Vietnam → Norden: kommunistische Führung →>Sud: demokratische Führung t> Bürgerkrieg zwischen beiden Seiten mit...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Unterstützung von Sowjets & USA • 1964: direkter Eingriff USA wit eigenen Truppen bis 1973 → Begründung Dominotheorie (Fall Sudvietnam-> Gesamter Fall Indochina) - Ergebnisse: -> Abzug von Atomwaffen → Weiterführen Stellvertreter kriege • massiver Waffeneinsatz USA- dennoch kein Sieg → erste Niederlage für USA -> massive • 1975: Süden von Norolen überrannt Unruhe durch konfliktlänge in USA →Vietnam wird kommunistisch FAZIT - Begreifen der Konflikte im Kontext mit bipolares Weltordnung - beide Seiten gleiche Ziele →Herrschaftsbereiche ausdehnen Ausdehnung anderer Macht Verhindern - "Gleichgewicht des Schreckens" deutlich bei Kubakrise →>beinale Einsatz von Nuklearwaffen