Geschichte /

Französische Revolution - Die vier Säulen der absolutistischen Macht

Französische Revolution - Die vier Säulen der absolutistischen Macht

 Die vier Säulen der absolutistischen Macht"
(1
1. Die höfische Cresellschaft
↳> Ludwig XIV will Aristokratie (Adelsherrschaft in
absolute M

Französische Revolution - Die vier Säulen der absolutistischen Macht

user profile picture

❄💘

387 Followers

Teilen

Speichern

27

 

9/10

Vorlage

1. Die höfische Gesellschaft 2. Die Staatsreligion 3. Der Staatsaufbau 4. Das stehende Heer

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Die vier Säulen der absolutistischen Macht" (1 1. Die höfische Cresellschaft ↳> Ludwig XIV will Aristokratie (Adelsherrschaft in absolute Monarchie umformen I 4- Notwendigkeit den Adel zu „entmachen" ↳ Versailles wird Residenx und einzige Macht zentrale souvie Kultureller Mittelpunkt des Hofstaates. 2x Ludwig, zwingt" den Adel nach Versailles, da dieser zukünftig dort noch Macht und finfluss durch die Kunst des Königs erlangen kann. - Das kostenintensive Hofleben ruiniert die meisten Adligen, die bald hoch verschuldet und öffentlich ge demütigt ihr Ansehen, ihren Besitz und ihre Macht an den Thônig verlieren. 2 Die Staatsreligion ↳ Pratholizismus wird einzige Staatsreligion. 4 Ludwig XIV macht sich die Gläubig- und Hörigkeit die die überwiegend Thatholischen Bürger zu Nutze Ly Luchoig erklärt sich selbst zum höchsten Kirchen- vertreter Frankreichs 4x Gregner des Absolutismus (Hugenotten) werden verfolgt ↳ Wahl der Bischöfe bestimmt der König ↳> Verschmelzung von weltlicher w. geistlicher Macht in - der Person Ludwigs als absolutens Herrscher 3. Der Staatsaufbau ↳ Das Wort des honigs ist Gesetz: • Ludwig XIV entmachtet neben dem Adel auch das Parlament und die meisten der Vorwiegendaaligenminister •Burch die finsetzung von fast ausschließlich bürger- lichen Intendanten (Beamte), die zur Verwaltung des reiches in die zahlreichen Departements (Verwaltungs- bezirke entsendet werden, behält Ludwig von seinem Herrschersitz in Versailles aus die volle Prontrolle über Reichsgebiete und Bevölkerung 4. Tas stehende Herr ↳ Einführung einer Berufsarmee von bis zu 400000 Mann ↳ Innenpolitische Bedeutung? • Schutz des Königs und...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

des Hofstaates gegen aufständische und rebellen, Albschreckung der Bevölkerung gegen die Gresetze des Königs Widerstand zu leisten. • Möglichkeit für weite Teile der Bevölkerung ein festes tinkommen für eine Verphlichtung in Ludwigs Armee zu erhalten. Ly Hupenpolitische Bedeutung: • Begründung der millitärischen Vermachtstellung Frankreichs. in Europa ab dem Ende des 17. Jahrhunderts. • Terittoriale Ausdehnung Frankreichs durch expansive Priegspolitik • (zründung von Hollonien außerhalb Frankreichs, zu deren Schutz- millitär unerlässlich war.

Geschichte /

Französische Revolution - Die vier Säulen der absolutistischen Macht

user profile picture

❄💘  

Follow

387 Followers

 Die vier Säulen der absolutistischen Macht"
(1
1. Die höfische Cresellschaft
↳> Ludwig XIV will Aristokratie (Adelsherrschaft in
absolute M

App öffnen

1. Die höfische Gesellschaft 2. Die Staatsreligion 3. Der Staatsaufbau 4. Das stehende Heer

Ähnliche Knows

user profile picture

Zusammenfassung Absolutismus

Know Zusammenfassung Absolutismus thumbnail

73

 

6/7/8

user profile picture

5

Absolutismus und Aufklärung

Know Absolutismus und Aufklärung thumbnail

4

 

14

user profile picture

3

5 Säulen des Absolutismus

Know 5 Säulen des Absolutismus thumbnail

28

 

11

user profile picture

14

Französische Revolution

Know Französische Revolution thumbnail

13

 

8

Die vier Säulen der absolutistischen Macht" (1 1. Die höfische Cresellschaft ↳> Ludwig XIV will Aristokratie (Adelsherrschaft in absolute Monarchie umformen I 4- Notwendigkeit den Adel zu „entmachen" ↳ Versailles wird Residenx und einzige Macht zentrale souvie Kultureller Mittelpunkt des Hofstaates. 2x Ludwig, zwingt" den Adel nach Versailles, da dieser zukünftig dort noch Macht und finfluss durch die Kunst des Königs erlangen kann. - Das kostenintensive Hofleben ruiniert die meisten Adligen, die bald hoch verschuldet und öffentlich ge demütigt ihr Ansehen, ihren Besitz und ihre Macht an den Thônig verlieren. 2 Die Staatsreligion ↳ Pratholizismus wird einzige Staatsreligion. 4 Ludwig XIV macht sich die Gläubig- und Hörigkeit die die überwiegend Thatholischen Bürger zu Nutze Ly Luchoig erklärt sich selbst zum höchsten Kirchen- vertreter Frankreichs 4x Gregner des Absolutismus (Hugenotten) werden verfolgt ↳ Wahl der Bischöfe bestimmt der König ↳> Verschmelzung von weltlicher w. geistlicher Macht in - der Person Ludwigs als absolutens Herrscher 3. Der Staatsaufbau ↳ Das Wort des honigs ist Gesetz: • Ludwig XIV entmachtet neben dem Adel auch das Parlament und die meisten der Vorwiegendaaligenminister •Burch die finsetzung von fast ausschließlich bürger- lichen Intendanten (Beamte), die zur Verwaltung des reiches in die zahlreichen Departements (Verwaltungs- bezirke entsendet werden, behält Ludwig von seinem Herrschersitz in Versailles aus die volle Prontrolle über Reichsgebiete und Bevölkerung 4. Tas stehende Herr ↳ Einführung einer Berufsarmee von bis zu 400000 Mann ↳ Innenpolitische Bedeutung? • Schutz des Königs und...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

des Hofstaates gegen aufständische und rebellen, Albschreckung der Bevölkerung gegen die Gresetze des Königs Widerstand zu leisten. • Möglichkeit für weite Teile der Bevölkerung ein festes tinkommen für eine Verphlichtung in Ludwigs Armee zu erhalten. Ly Hupenpolitische Bedeutung: • Begründung der millitärischen Vermachtstellung Frankreichs. in Europa ab dem Ende des 17. Jahrhunderts. • Terittoriale Ausdehnung Frankreichs durch expansive Priegspolitik • (zründung von Hollonien außerhalb Frankreichs, zu deren Schutz- millitär unerlässlich war.