Geschichte /

Machtergreifung Hitlers

Machtergreifung Hitlers

 MACHTERGREIFUNG
30. Jan
1933
04. Feb
1933
27. Feb
1933
28. Feb
1933
MACHTERGREIFUNG
MERKMAL:
URSACHEN:
-Regierung will Hitler auf diese Wei

Machtergreifung Hitlers

user profile picture

Lernendes Wesen

19221 Followers

Teilen

Speichern

646

 

12/9/10

Lernzettel

Die Machtergreifung Hitlers im Jahre 1933 erklärt

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

MACHTERGREIFUNG 30. Jan 1933 04. Feb 1933 27. Feb 1933 28. Feb 1933 MACHTERGREIFUNG MERKMAL: URSACHEN: -Regierung will Hitler auf diese Weise kontrollieren & für eigene Zwecke nutzen GESCHICHTE Hindenburg ernennt Hitler: Im Rahmen der Verfassung - Auftrag zur Koalititionsregierung (NSDAP + DNVP) MERKMAL: → Trugschluss: Hitler verfolgt nicht Ziele der Koalitionspartner → Fordert Auflösung des Reichstags & Neuwahlen (Mit Notverordnungen für 7 W.) HITLER WIRD REICHSKANZLER Einschränkung der Presse- & Versammlungsfreiheit Verbot öfftl. Kritik MERKMAL: VORWAND: - Schutz des Staates vor kommunistischen Umsturz VERORDNUNG ZUM SCHUTZ DES DT. VOLKES → Massive Beeinträchtigung der Opposition (staatliche Repression) → Zerstörung Rechtsstaat → Hitler konnte nun uneingeschränkt seine Meinung polarisieren REICHSTAGSBRAND MERKMAL: Täter unbekannt Ausgenutz von NSDAP als „Kommunistischen Komplott": Propaganda REICHSTAGSBRANDVERORDNUNG VORWAND: „Notverordnung zum Schutz von Volk & Staat" Grundrechte werden aufgehoben Menschen können ohne Anklage verhaftet werden Abwehr eines kommunistischen Umsturzversuches → Dt. wird totalitärer Staat (Volk ist vollständig dem staatl. System untergeordnet) → Zerschlagung der KPD → Verfolgung / Ausschaltung polt. Gegner → Rechtliche Basis für NS-Machtübernahme: Erreichen der nötige 2/3 Mehrheit MACHTERGREIFUNG 05. Mär 1933 21. Mär 1933 URSACHEN: MERKMAL: REICHSTAGSWAHLEN Propaganda (Rundfunk & Presse) Staatlich gelenkter Terror zur Ausschaltung polt. Gegner NSDAP gewinnt Wahlen: Absolute Mehrheit MERKMAL: GESCHICHTE TAG VON POTSDAM Insziniert Verbindung des NS mit den preußischen Traditionen → Erweckt Begeisterung in den zögernden Mittelschichten Dieses Dokument wurde von @lernendes.wesen erstellt.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Geschichte /

Machtergreifung Hitlers

user profile picture

Lernendes Wesen  

Follow

19221 Followers

 MACHTERGREIFUNG
30. Jan
1933
04. Feb
1933
27. Feb
1933
28. Feb
1933
MACHTERGREIFUNG
MERKMAL:
URSACHEN:
-Regierung will Hitler auf diese Wei

App öffnen

Die Machtergreifung Hitlers im Jahre 1933 erklärt

Ähnliche Knows

user profile picture

Nationalsozialismus (1933-1945)

Know Nationalsozialismus (1933-1945) thumbnail

2767

 

11/12/10

user profile picture

Der Hitler- Putsch 1923

Know Der Hitler- Putsch 1923 thumbnail

54

 

9

J

Hitlers Machtergreifung

Know Hitlers Machtergreifung  thumbnail

171

 

12

user profile picture

12

Nationalsozialismus

Know Nationalsozialismus thumbnail

61

 

11/12

MACHTERGREIFUNG 30. Jan 1933 04. Feb 1933 27. Feb 1933 28. Feb 1933 MACHTERGREIFUNG MERKMAL: URSACHEN: -Regierung will Hitler auf diese Weise kontrollieren & für eigene Zwecke nutzen GESCHICHTE Hindenburg ernennt Hitler: Im Rahmen der Verfassung - Auftrag zur Koalititionsregierung (NSDAP + DNVP) MERKMAL: → Trugschluss: Hitler verfolgt nicht Ziele der Koalitionspartner → Fordert Auflösung des Reichstags & Neuwahlen (Mit Notverordnungen für 7 W.) HITLER WIRD REICHSKANZLER Einschränkung der Presse- & Versammlungsfreiheit Verbot öfftl. Kritik MERKMAL: VORWAND: - Schutz des Staates vor kommunistischen Umsturz VERORDNUNG ZUM SCHUTZ DES DT. VOLKES → Massive Beeinträchtigung der Opposition (staatliche Repression) → Zerstörung Rechtsstaat → Hitler konnte nun uneingeschränkt seine Meinung polarisieren REICHSTAGSBRAND MERKMAL: Täter unbekannt Ausgenutz von NSDAP als „Kommunistischen Komplott": Propaganda REICHSTAGSBRANDVERORDNUNG VORWAND: „Notverordnung zum Schutz von Volk & Staat" Grundrechte werden aufgehoben Menschen können ohne Anklage verhaftet werden Abwehr eines kommunistischen Umsturzversuches → Dt. wird totalitärer Staat (Volk ist vollständig dem staatl. System untergeordnet) → Zerschlagung der KPD → Verfolgung / Ausschaltung polt. Gegner → Rechtliche Basis für NS-Machtübernahme: Erreichen der nötige 2/3 Mehrheit MACHTERGREIFUNG 05. Mär 1933 21. Mär 1933 URSACHEN: MERKMAL: REICHSTAGSWAHLEN Propaganda (Rundfunk & Presse) Staatlich gelenkter Terror zur Ausschaltung polt. Gegner NSDAP gewinnt Wahlen: Absolute Mehrheit MERKMAL: GESCHICHTE TAG VON POTSDAM Insziniert Verbindung des NS mit den preußischen Traditionen → Erweckt Begeisterung in den zögernden Mittelschichten Dieses Dokument wurde von @lernendes.wesen erstellt.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen