Geschichte /

Reichsgründung

Reichsgründung

 Reichsgründung 1871.
1862:
Wilhelm I. ernennt Otto von Bismarck zum Ministerpräsident.
Bismarck hat ein Ziel deutsches Reich unter
1864:
Bi

Reichsgründung

M

Marie

58 Followers

Teilen

Speichern

122

 

11/12/9

Lernzettel

Reichskriege, Otto von Bismarck, Reichsverfassung

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Reichsgründung 1871. 1862: Wilhelm I. ernennt Otto von Bismarck zum Ministerpräsident. Bismarck hat ein Ziel deutsches Reich unter 1864: Bismark und Österreich kämpfen gegen Dänemark, D. verliert Schutzbündnis zw. Preußen und norddeutsche Staaten; Verwaltung über Schleswig (Preußen) und Holstein (Österreich) 1866: - Krieg zwischen Preußen und Österreich. Preußen erklärt Österreich den Krieg, 1.7 norddeutsche Staaten waren auf Preußens, Seite, Süddeutsche Staaten kämpften für Österreich Preußen gewinnt den Krieg; es war alleinige Führungs macht; gründung von Nord deutsch Bund unter Führung von Bismarck; schloss Schutz- und Trutz: bündnisse mit süddeutschen Staaten 1871: => Krieg gegen Frankreich aufgrund des Thron folgers in Spanien; schlussendlich erklärt, Frankreich Preußen den Krieg → Schutzbündnis mit süddeutschen Staaten tritt in Kraft schnell stehen deutsche Soldaten in Hauptstadt FranCreichs. große Begeistung in deutschen Staaten; erste Gefühle von Zusammenhalt und Einigheit Gründung eines deutschen Reiches unter preußischer Führung 18. Januar, 1871. Kaiserproklamation von Wilhelm der zweite im Spiegelsaal in Versailles. schlechte bzw. ungewisse Stimmung, da der Titel für den Kaiser noch nicht geklärt wurde Lo Trick: Ausrufung als Kaiser Wilhelm Macht comm+ Verfassung beruft ein und schließt + Bundesrat Bundesstaaten entsenden 58 Vertreter (anfangs 51) von oben, Fürsten und Militär haben weiterhin das Sagen Reichsverfassung 1871 www.deutsche-schutzgebiete.de Deutscher Kaiser ernennt und entlässt Hath Reichskanzler Staatssekretäre Übereinstim- mende der Führung Preußens // Krieg als Mittel der Politik Mehrheitsbe- schlüsse beruft ein und schließt Legislative hat weine Kontrolle mehr über Reichshane ver Solange viser mit Handedn von Reichs Ganzler zufrieden ist Reichstag Oberbefehl Deutsches Bundesheer Exekutive dürfen bei Gesetzgebung mitagieren. Das Volk wählt als seine Vertretung auf Grund des gleichen, direkten Wahlrechts mit geheimer Abstimmung den Reichstag, der aus...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

397 Mitglie- dern besteht und alle fünf Jahre neu gewählt wird. Wählen darf jeder Deutsche (Mann), der das 25. Lebensjahr zurückgelegt hat. Legislative -Grundrechte sind in Verfassung gar nicht vorgeschrieben wenig demokratischer Obrigkeitsstaat preußischer Prägung

Geschichte /

Reichsgründung

M

Marie   

Follow

58 Followers

 Reichsgründung 1871.
1862:
Wilhelm I. ernennt Otto von Bismarck zum Ministerpräsident.
Bismarck hat ein Ziel deutsches Reich unter
1864:
Bi

App öffnen

Reichskriege, Otto von Bismarck, Reichsverfassung

Ähnliche Knows

user profile picture

2

Einigungskriege bis Reichsgründung 1871

Know Einigungskriege bis Reichsgründung 1871 thumbnail

234

 

11/12/10

user profile picture

3

1850-1871

Know 1850-1871 thumbnail

23

 

12

user profile picture

2

Gründung Deutsches Kaiserreich unter Bismarck (1848-71)

Know Gründung Deutsches Kaiserreich unter Bismarck (1848-71) thumbnail

36

 

11/12/10

S

3 Reichseinigungskriege

Know 3 Reichseinigungskriege thumbnail

42

 

11/12/10

Reichsgründung 1871. 1862: Wilhelm I. ernennt Otto von Bismarck zum Ministerpräsident. Bismarck hat ein Ziel deutsches Reich unter 1864: Bismark und Österreich kämpfen gegen Dänemark, D. verliert Schutzbündnis zw. Preußen und norddeutsche Staaten; Verwaltung über Schleswig (Preußen) und Holstein (Österreich) 1866: - Krieg zwischen Preußen und Österreich. Preußen erklärt Österreich den Krieg, 1.7 norddeutsche Staaten waren auf Preußens, Seite, Süddeutsche Staaten kämpften für Österreich Preußen gewinnt den Krieg; es war alleinige Führungs macht; gründung von Nord deutsch Bund unter Führung von Bismarck; schloss Schutz- und Trutz: bündnisse mit süddeutschen Staaten 1871: => Krieg gegen Frankreich aufgrund des Thron folgers in Spanien; schlussendlich erklärt, Frankreich Preußen den Krieg → Schutzbündnis mit süddeutschen Staaten tritt in Kraft schnell stehen deutsche Soldaten in Hauptstadt FranCreichs. große Begeistung in deutschen Staaten; erste Gefühle von Zusammenhalt und Einigheit Gründung eines deutschen Reiches unter preußischer Führung 18. Januar, 1871. Kaiserproklamation von Wilhelm der zweite im Spiegelsaal in Versailles. schlechte bzw. ungewisse Stimmung, da der Titel für den Kaiser noch nicht geklärt wurde Lo Trick: Ausrufung als Kaiser Wilhelm Macht comm+ Verfassung beruft ein und schließt + Bundesrat Bundesstaaten entsenden 58 Vertreter (anfangs 51) von oben, Fürsten und Militär haben weiterhin das Sagen Reichsverfassung 1871 www.deutsche-schutzgebiete.de Deutscher Kaiser ernennt und entlässt Hath Reichskanzler Staatssekretäre Übereinstim- mende der Führung Preußens // Krieg als Mittel der Politik Mehrheitsbe- schlüsse beruft ein und schließt Legislative hat weine Kontrolle mehr über Reichshane ver Solange viser mit Handedn von Reichs Ganzler zufrieden ist Reichstag Oberbefehl Deutsches Bundesheer Exekutive dürfen bei Gesetzgebung mitagieren. Das Volk wählt als seine Vertretung auf Grund des gleichen, direkten Wahlrechts mit geheimer Abstimmung den Reichstag, der aus...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

397 Mitglie- dern besteht und alle fünf Jahre neu gewählt wird. Wählen darf jeder Deutsche (Mann), der das 25. Lebensjahr zurückgelegt hat. Legislative -Grundrechte sind in Verfassung gar nicht vorgeschrieben wenig demokratischer Obrigkeitsstaat preußischer Prägung