Geschichte /

Sport im Nationalsozialismus

Sport im Nationalsozialismus

 Sport im NS-Staat ,,So muss die Erziehung zu allererst die
körperliche Gesundheit ins Auge fassen und
fördern.
(...)
Erst in zweiter Linie

Sport im Nationalsozialismus

J

Joanna

1 Followers

Teilen

Speichern

23

 

10

Präsentation

Eine Präsentation, die alle wichtigen Fakten rund um das Thema Sport/Leibeserziehung im Nationalsozialismus beinhaltet.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Sport im NS-Staat ,,So muss die Erziehung zu allererst die körperliche Gesundheit ins Auge fassen und fördern. (...) Erst in zweiter Linie kommt dann die Ausbildung geistiger Fähigkeiten." Mein Kampf, Adolf Hitler Weshalb wollte Hitler den Sport fördern? Gliederung Allgemeines Jugend und Sport -> Vorbereitung auf den Krieg Jüdischer Sport -> Makkabi Die olympischen Spiele Zweck des Sports ROSSI SUZE L'AMIE DU SPORTIF Stan B Allgemeines ● ● Zeitraum von 1933-1945 Sport / Leibeserziehung / Körperertüchtigung Körperliche Ertüchtigung= Grundpfeiler der NS Erziehung Sportvereine organisiert von dem ,,Deutschen Reichsbund für Leibesübungen" Sport im NS wurde durch Macht und Herrschaftspolitik geprägt Grundgedanke: Heranzüchten eines kriegsfähigen Menschen

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Geschichte /

Sport im Nationalsozialismus

J

Joanna  

Follow

1 Followers

 Sport im NS-Staat ,,So muss die Erziehung zu allererst die
körperliche Gesundheit ins Auge fassen und
fördern.
(...)
Erst in zweiter Linie

App öffnen

Eine Präsentation, die alle wichtigen Fakten rund um das Thema Sport/Leibeserziehung im Nationalsozialismus beinhaltet.

Ähnliche Knows

J

Sport im Nationalsozialismus Infos

Know Sport im Nationalsozialismus Infos thumbnail

7

 

10

user profile picture

Sport im Nationalsozialismus

Know Sport im Nationalsozialismus thumbnail

31

 

11/12/13

F

7

NS Regim und Ideologie

Know NS Regim und Ideologie thumbnail

3

 

4

user profile picture

Alltag im Nationalsozialismus

Know Alltag im Nationalsozialismus thumbnail

11

 

9/10

Sport im NS-Staat ,,So muss die Erziehung zu allererst die körperliche Gesundheit ins Auge fassen und fördern. (...) Erst in zweiter Linie kommt dann die Ausbildung geistiger Fähigkeiten." Mein Kampf, Adolf Hitler Weshalb wollte Hitler den Sport fördern? Gliederung Allgemeines Jugend und Sport -> Vorbereitung auf den Krieg Jüdischer Sport -> Makkabi Die olympischen Spiele Zweck des Sports ROSSI SUZE L'AMIE DU SPORTIF Stan B Allgemeines ● ● Zeitraum von 1933-1945 Sport / Leibeserziehung / Körperertüchtigung Körperliche Ertüchtigung= Grundpfeiler der NS Erziehung Sportvereine organisiert von dem ,,Deutschen Reichsbund für Leibesübungen" Sport im NS wurde durch Macht und Herrschaftspolitik geprägt Grundgedanke: Heranzüchten eines kriegsfähigen Menschen

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen