Mathe /

Binomialverteilung

Binomialverteilung

L

Laura Paula

61 Followers
 

Mathe

 

8/9/10

Lernzettel

Binomialverteilung

 ZUSAMMENFASSUNG
1
Formulierungen.
"Mit welcher wahrscheinlichkeit ist bei einem wurf
mit einem perfekten würfel die Augenzahl größer alsz?

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

2

Gegenereignis, Baumdiagramm, Erwartungswert, Formulierungen, Binomialverteilung, Sonstiges

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

ZUSAMMENFASSUNG 1 Formulierungen. "Mit welcher wahrscheinlichkeit ist bei einem wurf mit einem perfekten würfel die Augenzahl größer alsz? 415,6 →3 Falle "Mit welcher wahrscheinlichkeit ist bei einem wurf. mind einem perfekten würfer die Augenzahl mindestens 32 3141516 BINOMIALVERTEILUNG 2. Begenereignis A = " Es fällt ne 5" →Ã-" Es fällt keine S": "Es fällt ne 1,2,3,4 oder 6* 3.Baumdiagramm Laplace P (E) = A = "mindestens eine 3 = "3,4,5 oder 6 s A= höchstens eine 2" "1 oder 25 1/4 114 112 4. Erwartungswert (wenn Erw. fair = 0) Lila : 1€uro Gewinn Blau kein Gewinn Grün = 2€ Gewinn Einsatz: 1€ <= kleiner Formel E = X ₁ · P₁+ X2 P2 + x3 P3 +... p=wahrscheinlichkeit X-Gewinn = größer Anzahl cler gunstigen Ereignisse Anzahl der möglichen Ereignisse 10 x drehen E = Beispiel 112. (-1€ ) + 1/4.0 € + 114. 1 € = -0,25€ > pro Runde im Schnitt 0₁25€ verlust! > nach 10 Runden: 10.025€ 2,5€ Verst 5. Binomialvert Former P(x=K) = (1) .pk .(1-P)n-k Gebrauch: n- versuche vom selben Experiment mit genau 2 möglichen Ergebnissen. (2 Ausgange Beispiel: teilung a Eine Münze wird 20mal geworfen. 7=20 P ("17 mal kopf") = (1/²).pk. (^-p) ^-k → K=17 (29) 05 ¹7. (1-0,5) 20-17 0,00 1087*0,11. >Binomialkoeffizient n=Anzahl der Durchführungen K= Wie oft soll das Ereignis eintreten? p= Einzelwahrscheinlichkeit 6. Sonstiges → höchste wert ist immer der Erwartungswert → Taschenrechner 1. Menu (setup) 2.4 3.4 42 5. 2x= 1. Menu (setup) 2.4 3. runter,1" 4.2 5. 2 x 11 = "1 "Genau" k Treffer (-1) 4 Gegen- wahrscheinlich für Höchster + Keit

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Mathe /

Binomialverteilung

Binomialverteilung

L

Laura Paula

61 Followers
 

Mathe

 

8/9/10

Lernzettel

Binomialverteilung

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 ZUSAMMENFASSUNG
1
Formulierungen.
"Mit welcher wahrscheinlichkeit ist bei einem wurf
mit einem perfekten würfel die Augenzahl größer alsz?

App öffnen

Teilen

Speichern

2

Kommentare (1)

W

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Gegenereignis, Baumdiagramm, Erwartungswert, Formulierungen, Binomialverteilung, Sonstiges

Ähnliche Knows

15

Stochastik

Know Stochastik  thumbnail

47

 

12/13

7

Wahrscheinlichkeitsrechnung

Know Wahrscheinlichkeitsrechnung  thumbnail

22

 

12

4

Hypothesentest

Know Hypothesentest  thumbnail

72

 

12/13

3

Stochastik

Know Stochastik thumbnail

16

 

12/13/14

Mehr

ZUSAMMENFASSUNG 1 Formulierungen. "Mit welcher wahrscheinlichkeit ist bei einem wurf mit einem perfekten würfel die Augenzahl größer alsz? 415,6 →3 Falle "Mit welcher wahrscheinlichkeit ist bei einem wurf. mind einem perfekten würfer die Augenzahl mindestens 32 3141516 BINOMIALVERTEILUNG 2. Begenereignis A = " Es fällt ne 5" →Ã-" Es fällt keine S": "Es fällt ne 1,2,3,4 oder 6* 3.Baumdiagramm Laplace P (E) = A = "mindestens eine 3 = "3,4,5 oder 6 s A= höchstens eine 2" "1 oder 25 1/4 114 112 4. Erwartungswert (wenn Erw. fair = 0) Lila : 1€uro Gewinn Blau kein Gewinn Grün = 2€ Gewinn Einsatz: 1€ <= kleiner Formel E = X ₁ · P₁+ X2 P2 + x3 P3 +... p=wahrscheinlichkeit X-Gewinn = größer Anzahl cler gunstigen Ereignisse Anzahl der möglichen Ereignisse 10 x drehen E = Beispiel 112. (-1€ ) + 1/4.0 € + 114. 1 € = -0,25€ > pro Runde im Schnitt 0₁25€ verlust! > nach 10 Runden: 10.025€ 2,5€ Verst 5. Binomialvert Former P(x=K) = (1) .pk .(1-P)n-k Gebrauch: n- versuche vom selben Experiment mit genau 2 möglichen Ergebnissen. (2 Ausgange Beispiel: teilung a Eine Münze wird 20mal geworfen. 7=20 P ("17 mal kopf") = (1/²).pk. (^-p) ^-k → K=17 (29) 05 ¹7. (1-0,5) 20-17 0,00 1087*0,11. >Binomialkoeffizient n=Anzahl der Durchführungen K= Wie oft soll das Ereignis eintreten? p= Einzelwahrscheinlichkeit 6. Sonstiges → höchste wert ist immer der Erwartungswert → Taschenrechner 1. Menu (setup) 2.4 3.4 42 5. 2x= 1. Menu (setup) 2.4 3. runter,1" 4.2 5. 2 x 11 = "1 "Genau" k Treffer (-1) 4 Gegen- wahrscheinlich für Höchster + Keit

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen