Musik /

Afrikanische Musik, Gospel, Blues, Spirituals

Afrikanische Musik, Gospel, Blues, Spirituals

user profile picture

Vera

28 Followers
 

Musik

 

7/8/9

Lernzettel

Afrikanische Musik, Gospel, Blues, Spirituals

 -
- wird mündlich überliefert
wichtigste Quelle für bekannte Musikstile: Jazz, Rockmusik
Gospel, lateinamerikanische Musik
-
MUSKLERNZETTEL

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

15

eine kurze Zusammenfassung

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

- - wird mündlich überliefert wichtigste Quelle für bekannte Musikstile: Jazz, Rockmusik Gospel, lateinamerikanische Musik - MUSKLERNZETTEL 1 Afrikanische Musik -Zwei verschiedene Gesangsformen: ● Strophenlieder • Ruf- und Antwortgesänge (Call & Response) - Tanz erfüllt zwei verschiedene Funktionen: •Ausdruck von Emotionen Körperliche Erholung. - Sehr wichtig bei Feiern, Ereignissen. Polyrythmus (mehrere Rhytmen erklingen gleichzeitig) - - Definition: Eine Bezeichnung für die in schwarzafrikanischen Ländern gespielte Musik, die nicht oder gering von Musikstilen außerhalb der Region beeinflusst gilt. > Gospel Christliche, afroamerikanische Musikrichtung Gemeindegesang 17. Jahrhundert = Sklavendienst in Nordamerika Vorläufer= Spirituals 70 = Entstehung Gospel 400 Unterschiede Gospel zu Spirituals •Neues Testament. • Blues & Jazz Elemente 0 a 1 6 1 [Spiritual •Altes Testament 1 GR 1 1 1 0 Nächste Seite weiter über Gospel 1 Themen - Glaube an Gott - Jesus Christus Merkmale - Kang fröhlich. - Gläubige Botschaften - häufige Wiederholungen - Call & Response Blues - Liebe zu Gott - Evangelium - Lining-out Offbeat improvisation -Call & Response Neuigkeiten / Liebe/Ehrfahrung werden verbreitet - meist & Takt mit 12 Taktigem- Schema - aus der ich-Perspektive gesungen - langsame /einfache Melodien (gelassen) - nur ein Sänger + Instrumente Sänger - Grundlage der heutigen Musik Spirituals - call & Response - Ursprung: Work-Songs - wurden nach Gottesdiensten gesungen. - begleitet mit Klatschen, Fußstampfen & anderen rhytmischen Bewegungen -Melodie einfach. - 1920 entstanden.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Musik /

Afrikanische Musik, Gospel, Blues, Spirituals

Afrikanische Musik, Gospel, Blues, Spirituals

user profile picture

Vera

28 Followers
 

Musik

 

7/8/9

Lernzettel

Afrikanische Musik, Gospel, Blues, Spirituals

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 -
- wird mündlich überliefert
wichtigste Quelle für bekannte Musikstile: Jazz, Rockmusik
Gospel, lateinamerikanische Musik
-
MUSKLERNZETTEL

App öffnen

Teilen

Speichern

15

Kommentare (1)

A

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

eine kurze Zusammenfassung

Ähnliche Knows

4

Jazzstile & ihre Merkmale

Know Jazzstile & ihre Merkmale thumbnail

1068

 

11/12/13

Parameter der Musik

Know Parameter der Musik thumbnail

1672

 

11/12/10

Epochen, Begriffe und Techniken - Grundlagen

Know Epochen,  Begriffe und Techniken - Grundlagen thumbnail

4401

 

11/12/13

4

Musikanalyse

Know Musikanalyse thumbnail

1261

 

11/12/13

Mehr

- - wird mündlich überliefert wichtigste Quelle für bekannte Musikstile: Jazz, Rockmusik Gospel, lateinamerikanische Musik - MUSKLERNZETTEL 1 Afrikanische Musik -Zwei verschiedene Gesangsformen: ● Strophenlieder • Ruf- und Antwortgesänge (Call & Response) - Tanz erfüllt zwei verschiedene Funktionen: •Ausdruck von Emotionen Körperliche Erholung. - Sehr wichtig bei Feiern, Ereignissen. Polyrythmus (mehrere Rhytmen erklingen gleichzeitig) - - Definition: Eine Bezeichnung für die in schwarzafrikanischen Ländern gespielte Musik, die nicht oder gering von Musikstilen außerhalb der Region beeinflusst gilt. > Gospel Christliche, afroamerikanische Musikrichtung Gemeindegesang 17. Jahrhundert = Sklavendienst in Nordamerika Vorläufer= Spirituals 70 = Entstehung Gospel 400 Unterschiede Gospel zu Spirituals •Neues Testament. • Blues & Jazz Elemente 0 a 1 6 1 [Spiritual •Altes Testament 1 GR 1 1 1 0 Nächste Seite weiter über Gospel 1 Themen - Glaube an Gott - Jesus Christus Merkmale - Kang fröhlich. - Gläubige Botschaften - häufige Wiederholungen - Call & Response Blues - Liebe zu Gott - Evangelium - Lining-out Offbeat improvisation -Call & Response Neuigkeiten / Liebe/Ehrfahrung werden verbreitet - meist & Takt mit 12 Taktigem- Schema - aus der ich-Perspektive gesungen - langsame /einfache Melodien (gelassen) - nur ein Sänger + Instrumente Sänger - Grundlage der heutigen Musik Spirituals - call & Response - Ursprung: Work-Songs - wurden nach Gottesdiensten gesungen. - begleitet mit Klatschen, Fußstampfen & anderen rhytmischen Bewegungen -Melodie einfach. - 1920 entstanden.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen