Lernangebote

Lernangebote

Unternehmen

Gregorianische Choräle

34

Teilen

Speichern

Melde dich an, um den Inhalt freizuschalten. Es ist kostenlos!

Zugriff auf alle Dokumente

Werde Teil der Community

Verbessere deine Noten

Mit der Anmeldung akzeptierst du die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie

L
Gregorianische Chorale
Definition Gregorianischer Choral: Leitet sich von Papst Gregor I. ab
• nur Männer, kein Frauengesang
: keine Instr
L
Gregorianische Chorale
Definition Gregorianischer Choral: Leitet sich von Papst Gregor I. ab
• nur Männer, kein Frauengesang
: keine Instr

Ähnliche Inhalte

Know Dur Tonleitern thumbnail

0

Dur Tonleitern

alle Dur Tonleitern mit zugehörigen Vorzeichen (B und Kreuz) im Violinschlüssel

Know Mittelalter (Musikepoche) thumbnail

55

Mittelalter (Musikepoche)

Zusammenfassung

Know Musik im Mittelalter thumbnail

39

Musik im Mittelalter

-Gregorianischer Choral -Glossar von Begriffen zur Gregorianik -Organum (parallel, frei, melismatisch etc.)

Know Oratorium thumbnail

42

Oratorium

Das Weihnachtsoratorium Johann Sebastian Bachs Die Musikalischen Formen eines Oratoriums Musikalisch rhetorische Figurenlehre Musikalisches Grundwissen:

Know Kirchentonleitern, Gregorianischer Choral, Psalmodie thumbnail

24

Kirchentonleitern, Gregorianischer Choral, Psalmodie

Zusammenfassung Kirchentonleitern - dorisch, phrygisch, lydisch, mixolydisch Zusammenfassung Gregorianischer Choral - Merkmale, Neumen Zusammenfassung Psalmodie - Verlauf

Know Rhytmik, Melodik, Inervalle -Gregorianischer Choral -Entwicklung der Notenschrift -Organum -Epochen -Gattungen  thumbnail

10

Rhytmik, Melodik, Inervalle -Gregorianischer Choral -Entwicklung der Notenschrift -Organum -Epochen -Gattungen

-Rhytmik, Melodik, Inervalle -Gregorianischer Choral -Entwicklung der Notenschrift -Organum -Epochen -Gattungen

L Gregorianische Chorale Definition Gregorianischer Choral: Leitet sich von Papst Gregor I. ab • nur Männer, kein Frauengesang : keine Instrumente. → reine Vokalmusik • cinstimmiger, lateinischer Gesang far. Liturgie, der katholischen Kirche. Plasm modell Tenor Anibium Notation: Do-Schlüssel Neumen: •Flexa' do si la sol "pin . Scandicus 9-a-h Pes. f-9. Kirchentonarten: Clivis. a-g. DI • Mediatio. Dorisch: mollähnlich (96 statt k6). defga cd Hypodorisch: a hc d e f g a Lydisch durahnlich (hstatt b + ga hode f Hypolydisch c d e f gah c. dis Tenor -Schliered Climacus a-g-f Des = b . As = f Es = c g Ferminato. Finalis fá mi re do •Terculus g- Mixoly disch: durahmlich (f statt fis →→ k7 statt 37), aber ein treuz gah c d e f g Hypornindly doch de f g a h c d Finalis Rezitationston / Tenos authentische Tonart Hilfestellung Quintenziskel: E = cis H = gis Ges = es is = Phrygisch mollähnli (kein (is →→ k2 statt g2), aber ein Kreuz weniger / ein b mehr e. f.g.a ede Hypophrygisch h c d e f g a h Musik LR 30.08.2020. Tenor =/ Lektionston, Dominante, Reatationston. ein Kreuz mehr / ein b weniger. gerades Punkt. (Punctum quadratum). gengigter Pund (Puunktum inclinatum) gestielter Punkt (Vigga). órrectus statt cy), aber ein Kreuz mehr bzw ein b weniger niger / ein b mehr plagatische Tonarten Formen. Gregorianischen Choralgesangs →Psalmodie Lobgesang auf. Gott und des atten Testaments •• Tonusederhdung auf Rezitationsten IQ Hymmnodie: gregorianischer choral- Jubilus: •Text steht im Vordergrund kommt vom freien Riezitieren des Textes. •Syllabische Gesänge Aufbau: Psalmmodell Sequenz: .Gleichgewicht zwischen Musik & Text • syllabische Texte. schönese Melodie Hymmnus an Was und Skophe, gebundener, religisser Text außes....

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity wurde bei Apple als "Featured Story" ausgezeichnet und hat die App-Store-Charts in der Kategorie Bildung in Deutschland, Italien, Polen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich regelmäßig angeführt. Werde noch heute Mitglied bei Knowunity und hilf Millionen von Schüler:innen auf der ganzen Welt.

Ranked #1 Education App

Laden im

Google Play

Laden im

App Store

Immer noch nicht überzeugt? Schau dir an, was andere Schüler:innen sagen...

iOS User

Ich liebe diese App so sehr, ich benutze sie auch täglich. Ich empfehle Knowunity jedem!! Ich bin damit von einer 4 auf eine 1 gekommen :D

Philipp, iOS User

Die App ist sehr einfach und gut gestaltet. Bis jetzt habe ich immer alles gefunden, was ich gesucht habe :D

Lena, iOS Userin

Ich liebe diese App ❤️, ich benutze sie eigentlich immer, wenn ich lerne.

Alternativer Bildtext:

liturgisches Inhalt (kein Bibeltext) 15.09.2020 melismatischer Gesang (usele. Töne auf eines Silbe) ・gekennzeichnet durch melodischen Überschwang → Nelodie im Vordergrund. entstanden: Ausdruck astedichen Jubels. Zwischenstellung zwischen Jubilus & Psalmodie Textunterlegung syllabisch. Melodiebogen: jubilusartig (nachträgliche Textierung des Jubilusgesangs). antiphonischer Gesang? Wechselgesang zwischen zwei choren Rezitationston: (Tenor, Lektionston, Dominante) →in Psalmmodie entscheidene melodischer Haupton auf dem Lösung G Teile der Liturgie? • Messe: höchste Form des katholischen Gottesdienstes. • Ordinatorium Misae: Hyrie (Bitte) → Gloria (Ehre) → Credo (Glaubensbekenninis) → Sanctus m. Benedictu → Agnus Dei (Bitte um. Sündenvergebung (verherrlichung) • Proprium Misce: Introitus → Graduale → Tractus →→ Alleluja → Sequenz → Offerterium - Communio IL