Physik /

Energieerhaltung

Energieerhaltung

 Erhaltungssätze 1. Energieerhaltungssatz Energien
Energie ist die Fähigkeit eines Körpers Arbeit zu verrichten.
Ein Körper, der arbeiten, w

Energieerhaltung

user profile picture

kaya

1858 Followers

Teilen

Speichern

86

 

11/9/10

Präsentation

1. Energieerhaltungssatz

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Erhaltungssätze 1. Energieerhaltungssatz Energien Energie ist die Fähigkeit eines Körpers Arbeit zu verrichten. Ein Körper, der arbeiten, wärmen oder leuchten kann, besitzt Energie. Energie ist demnach kein Stoff, sondern eine Eigenschaft von Körpern. Was können wir mit diesen Energien ? Lagerfeuer erwärmt die Umgebung, Der elektrische Strom erhitzt die Herdplatte, der Staubsauger saugt, das Auto fährt durch Benzin, Warmwasser im Badezimmer etc. Energien Potentielle Energie (Lageenergie oder Höhenenergie). Ein Hammer wird immer wieder auf den Nagel im Holz fallen gelassen. Er geht dabei immer weiter ins Holz hinein. Je größer die Masse m des Hammers ist, desto tiefer geht der Nagel in das Holz hinein. Beobachtung: Bei doppelter Masse des Hammers geht der Nagel doppelt so tief hinein. m ~ E pot Bei doppelter Höhe des Hammers geht der Nagel doppelt so tief in das Holz hinein: h ~ E "pot Zusätzlich hängt die potenzielle Energie vom Ortsfaktor g ab. (9Erde=9,81 N/kg ; 9Mond=1,6 N/kg) Epot = m.g.h = F·h; mit FÅ= m g die Gewichtskraft. Die Einheit der Energie ist: [Epot]= 1Joule=1J= Nm 1 Aufgabe Turmspringer: Ein Turmspringer mit der Masse m=70kg springt von einem 15m Turm in ein Wasserbecken. Wie groß war seine potenzielle Energie? Epot = m.g.h = 70kg 9,81 N/kg⋅ 15m = 10300,5 J = 10,3 kJ (kJ= Kilojoule=1000J) Antwort: Die potenzielle Energie des Turmspringers war 10,3 kJ.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Physik /

Energieerhaltung

user profile picture

kaya  

Follow

1858 Followers

 Erhaltungssätze 1. Energieerhaltungssatz Energien
Energie ist die Fähigkeit eines Körpers Arbeit zu verrichten.
Ein Körper, der arbeiten, w

App öffnen

1. Energieerhaltungssatz

Ähnliche Knows

user profile picture

1

Energieerhaltung

Know Energieerhaltung thumbnail

8

 

6/7/8

user profile picture

Mechanische Arbeit & mechanische Energie

Know Mechanische Arbeit & mechanische Energie thumbnail

540

 

8/9/10

user profile picture

3

Kräfte und Energien

Know Kräfte und Energien thumbnail

6

 

11/12/10

user profile picture

Energie - Lernzettel

Know Energie - Lernzettel  thumbnail

58

 

8/9/10

Erhaltungssätze 1. Energieerhaltungssatz Energien Energie ist die Fähigkeit eines Körpers Arbeit zu verrichten. Ein Körper, der arbeiten, wärmen oder leuchten kann, besitzt Energie. Energie ist demnach kein Stoff, sondern eine Eigenschaft von Körpern. Was können wir mit diesen Energien ? Lagerfeuer erwärmt die Umgebung, Der elektrische Strom erhitzt die Herdplatte, der Staubsauger saugt, das Auto fährt durch Benzin, Warmwasser im Badezimmer etc. Energien Potentielle Energie (Lageenergie oder Höhenenergie). Ein Hammer wird immer wieder auf den Nagel im Holz fallen gelassen. Er geht dabei immer weiter ins Holz hinein. Je größer die Masse m des Hammers ist, desto tiefer geht der Nagel in das Holz hinein. Beobachtung: Bei doppelter Masse des Hammers geht der Nagel doppelt so tief hinein. m ~ E pot Bei doppelter Höhe des Hammers geht der Nagel doppelt so tief in das Holz hinein: h ~ E "pot Zusätzlich hängt die potenzielle Energie vom Ortsfaktor g ab. (9Erde=9,81 N/kg ; 9Mond=1,6 N/kg) Epot = m.g.h = F·h; mit FÅ= m g die Gewichtskraft. Die Einheit der Energie ist: [Epot]= 1Joule=1J= Nm 1 Aufgabe Turmspringer: Ein Turmspringer mit der Masse m=70kg springt von einem 15m Turm in ein Wasserbecken. Wie groß war seine potenzielle Energie? Epot = m.g.h = 70kg 9,81 N/kg⋅ 15m = 10300,5 J = 10,3 kJ (kJ= Kilojoule=1000J) Antwort: Die potenzielle Energie des Turmspringers war 10,3 kJ.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen