Physik /

Handout zu einer Atombombe

Handout zu einer Atombombe

L

Lana

27 Followers
 

Physik

 

11/9/10

Präsentation

Handout zu einer Atombombe

 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6
Gliederung
1. Was ist eine Atombombe?
2. Aufbau
3. Funktion
4.die Geschichte der Atombombe
5. Der zweite Weltkrieg
6.

Kommentare (2)

Teilen

Speichern

49

Die Atombombe

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 Gliederung 1. Was ist eine Atombombe? 2. Aufbau 3. Funktion 4.die Geschichte der Atombombe 5. Der zweite Weltkrieg 6. Folgen HANDOUT Die Atombombe 1. Was ist eine Atombombe? • Ist eine Waffenart, bei der die Kernspaltung genutzt wird Explosion beruht auf atomaren unkontrollierbaren Kettenreaktion, wobei viel Energie freigesetzt wird • Diese Energie stellt sich in Form von Druckwellen (zerstören alles in einem bestimmten Radius), Hitze (alles in einem bestimmten Radius wird verbrannt) und Strahlungen (löst Strahlenkrankheit aus) da • Das Gebiet, in dem eine Atombombe eingeschlagen ist, ist nuklear verseucht und dadurch lange unbewohnbar 2. Aufbau • Man benötigt Sprengstoff und zwei Uran-235 Teile, Der kegelförmige Teil des Urans wird an einem Rohr befestigt, dahinter eine Sprengladung angebracht • wenn Kugel und Kegel aufeinandertreffen, kommt es zur Kettenreaktion • Die erste in einem Krieg eingesetzt Atombombe war eine Uranbombe Heckflosse Sprengladung Luftdruck- zünder Urankegel Urankugel Bleimantel 3. Funktion • um eine Atombombe zu zünden und die Kettenreaktion auszulösen wird eine bestimmte Masse von Uran gebraucht • Diese Masse wird dann in zwei Teile geteilt, schießt man die diese beiden Teile mit Sprengstoff auf einander, wird die kritische Masse überschritten und die Kettenreaktion läuft ab Antenne zum Zünden • Bei einer umgesteuerten Kettenreaktion verläuft diese explosionsartig und innerhalb von Sekunden wird enorm viel Energie freigesetzt • Die kritische Masse ist von der Konstruktion der Bombe und vom verwendeten Sprengstoff...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

abhängig Bleimantel 4. die Geschichte der Atombombe • erste Atombombe 1942, beim ,,Manhatten Projekt", Julius Robert leitete das Projekt und entwickelte mit tausenden Mitarbeitern die erste US-amerikanische Kernwaffe • Sie beeilten sich mit der Fertigstellung, da vermutet wurde, dass Deutschland ebenfalls kurz vor der Fertigstellung war, diese waren aber längst nicht so weit • beim ,,Trinity Test" warfen sie erfolgreich Atombomben in der Wüste ab • da Japan den Krieg noch nicht aufgegeben hatte, wurde Hiroshima zum nächsten Ziel einer Atomexplosion, als Japan nach der Attacke sich immer noch nicht ergab, wurde die nächste Atombombe über Nagasaki gezündet Langzeitschäden, wie Zerstörung der Atmosphäre, Verdunkelung der Sonne und viele Todesfälle • durch Strahlenkrankheit kommt es zu Krebs, Tod, Fehlbildungen, etc., noch bei nachfolgenden Generationen nach der Explosion 5. der zweite Weltkrieg ,,Little Boy" flog am 06.08.1945 auf Hiroshima, zerstörte 80% der Stadt und tötete schätzungsweise 136.000 Menschen ,,Fat Man" wurde drei Tage später auf Nagasaki geworfen, sie war deutlich stärker als die andere 6. Folgen

Physik /

Handout zu einer Atombombe

Handout zu einer Atombombe

L

Lana

27 Followers
 

Physik

 

11/9/10

Präsentation

Handout zu einer Atombombe

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6
Gliederung
1. Was ist eine Atombombe?
2. Aufbau
3. Funktion
4.die Geschichte der Atombombe
5. Der zweite Weltkrieg
6.

App öffnen

Teilen

Speichern

49

Kommentare (2)

M

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Die Atombombe

Ähnliche Knows

1

Stoffmengenberechnung/ molares Volumen

Know Stoffmengenberechnung/ molares Volumen  thumbnail

1343

 

11/12/10

11

Biologie LK: Fotosynthese

Know Biologie LK: Fotosynthese  thumbnail

974

 

12

8

Organische Chemie Abi 22

Know Organische Chemie Abi 22 thumbnail

2512

 

12/13

13

Atombau

Know Atombau thumbnail

1290

 

10

Mehr

6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 6 Gliederung 1. Was ist eine Atombombe? 2. Aufbau 3. Funktion 4.die Geschichte der Atombombe 5. Der zweite Weltkrieg 6. Folgen HANDOUT Die Atombombe 1. Was ist eine Atombombe? • Ist eine Waffenart, bei der die Kernspaltung genutzt wird Explosion beruht auf atomaren unkontrollierbaren Kettenreaktion, wobei viel Energie freigesetzt wird • Diese Energie stellt sich in Form von Druckwellen (zerstören alles in einem bestimmten Radius), Hitze (alles in einem bestimmten Radius wird verbrannt) und Strahlungen (löst Strahlenkrankheit aus) da • Das Gebiet, in dem eine Atombombe eingeschlagen ist, ist nuklear verseucht und dadurch lange unbewohnbar 2. Aufbau • Man benötigt Sprengstoff und zwei Uran-235 Teile, Der kegelförmige Teil des Urans wird an einem Rohr befestigt, dahinter eine Sprengladung angebracht • wenn Kugel und Kegel aufeinandertreffen, kommt es zur Kettenreaktion • Die erste in einem Krieg eingesetzt Atombombe war eine Uranbombe Heckflosse Sprengladung Luftdruck- zünder Urankegel Urankugel Bleimantel 3. Funktion • um eine Atombombe zu zünden und die Kettenreaktion auszulösen wird eine bestimmte Masse von Uran gebraucht • Diese Masse wird dann in zwei Teile geteilt, schießt man die diese beiden Teile mit Sprengstoff auf einander, wird die kritische Masse überschritten und die Kettenreaktion läuft ab Antenne zum Zünden • Bei einer umgesteuerten Kettenreaktion verläuft diese explosionsartig und innerhalb von Sekunden wird enorm viel Energie freigesetzt • Die kritische Masse ist von der Konstruktion der Bombe und vom verwendeten Sprengstoff...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

abhängig Bleimantel 4. die Geschichte der Atombombe • erste Atombombe 1942, beim ,,Manhatten Projekt", Julius Robert leitete das Projekt und entwickelte mit tausenden Mitarbeitern die erste US-amerikanische Kernwaffe • Sie beeilten sich mit der Fertigstellung, da vermutet wurde, dass Deutschland ebenfalls kurz vor der Fertigstellung war, diese waren aber längst nicht so weit • beim ,,Trinity Test" warfen sie erfolgreich Atombomben in der Wüste ab • da Japan den Krieg noch nicht aufgegeben hatte, wurde Hiroshima zum nächsten Ziel einer Atomexplosion, als Japan nach der Attacke sich immer noch nicht ergab, wurde die nächste Atombombe über Nagasaki gezündet Langzeitschäden, wie Zerstörung der Atmosphäre, Verdunkelung der Sonne und viele Todesfälle • durch Strahlenkrankheit kommt es zu Krebs, Tod, Fehlbildungen, etc., noch bei nachfolgenden Generationen nach der Explosion 5. der zweite Weltkrieg ,,Little Boy" flog am 06.08.1945 auf Hiroshima, zerstörte 80% der Stadt und tötete schätzungsweise 136.000 Menschen ,,Fat Man" wurde drei Tage später auf Nagasaki geworfen, sie war deutlich stärker als die andere 6. Folgen