Physik /

Solarkraftwerk

Solarkraftwerk

user profile picture

❄💘

381 Followers
 

Physik

 

10

Präsentation

Solarkraftwerk

 Solarkraftwerke
Sophie, Lars und Iva G10b Inhalt
01
Einleitung
Was ist ein
Solarkraftwerk?
Das Parabolrinnnen-
02 Kraftwerk
Das Solarturm-
 Solarkraftwerke
Sophie, Lars und Iva G10b Inhalt
01
Einleitung
Was ist ein
Solarkraftwerk?
Das Parabolrinnnen-
02 Kraftwerk
Das Solarturm-

Kommentare (2)

Teilen

Speichern

29

-

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Solarkraftwerke Sophie, Lars und Iva G10b Inhalt 01 Einleitung Was ist ein Solarkraftwerk? Das Parabolrinnnen- 02 Kraftwerk Das Solarturm- 03 Kraftwerk 04 Photovoltaikanlagen 05 06 Vor- und Nachteile Zukunfts- aussichten 01 Was ist ein Solarkraftwerk? 000 IM 77 Was ist ein Solarkraftwerk? 5 5 Eine der umweltfreundlichsten Möglichkeiten zur Gewinnung von elektrischen Storm Eine Technologie, die elektrischen Strom durch die Sonnenenergie erzeugt Flüssigkeit kann als thermische Energie gespeichert werden, um bei Bedarf Strom zu erzeugen, wenn die Sonne nicht scheint 02 Das Parabolrinnen- kraftwerk — Solarkraftwerke Sophie, Lars und Iva Glob Eine der umweltfreundlichsten Möglichkeiten zur Gewinnung von elektrischem Strom, ist die Solartechnologie. Mithilfe der Solarkraftwerke kann elektrischer Strom erzeugt werden, indem Spiegel (Heliostaten) die Sonnenstrahlen so ausrichten, dass das Sonnenlicht auf einem zentralen Empfänger (Receiver) reflektiert wird. Dadurch wird dort eine Flüssigkeit erwärmt, die entweder eine Turbine antreibt, oder direkt über einen angeschlossenen Generator Strom erzeugt. Diese Kraftwerke kommen in verschiedene Formen vor: Parabolinnenkraftwerk Bei diesen Kraftwerken werden die Strahlen der Sonne von Parabolspiegel auf ein Rohr konzentriert. Dieses Rohr (meistens mit Wasser oder Thermoöle) erhitzt sich, damit die Flüssigkeiten verdampfen. Der Dampf wird dann durch die Röhren zu den Turbinen transportiert. Dadurch werden die Turbinen angetrieben, die die thermische Energie in Bewegungsenergie umwandeln. Diese Solarkraftwerke befinden sich meistens in Spanien, Amerika oder Afrika. Solarturmkraftwerk Der Solarturmkraftwerk verwendet ein großes Feld von flachen, der Sonne nachgeführten Spiegeln (Heliostaten), um das Sonnenlicht zu bündeln und auf einen Empfänger auf der Spitze des Turms (Receiver) zu konzentrieren. Eine im Receiver erhitzte Wärmeträgerflüssigkeit erzeugt...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Dampf. Der Dampf treibt einen Generator an, der wiederum Strom erzeugt. Diese Solarkraftwerke befinden sich oft in Spanien, Frankreich, Kalifornien usw. Photovoltaikanlagen In diesen Anlagen wird direkt aus der elektromagnetischen Energie der Sonne Strom erzeugt. Dies geschieht in hauchdünnen Schichten, die halbleitend sind. Innerhalb dieser Schichten werden negative und positive Ladungen getrennt und durch eine elektrisch leitende Verbindung kann nun Strom fließen. Die Sonnenenergie ist unerschöpflich, im Gegensatz zu fossilen Energieträgern wie Kohle oder Öl, ist aber abhängig von der Lage, dem Wetter und der Jahreszeit. Obwohl sie keine konstante Energieversorgung ist und einen geringen Wirkungsgrad bei Solarzellen hat, ist sie kostenlos verfügbar, sauber und emissionsfrei und zählt außerdem zu den erneuerbaren bzw. regenerativen Energien. Die eingestrahlte Sonnenenergie entspricht etwa dem 10.000 - 15.000-fachen des aktuellen menschlichen Energiebedarfs. Die Solarkraftwerke setzen auf die unerschöpfliche Energie der Sonne und gelten somit als besonders nachhaltig. Sie verursachen außerdem keine Brennstoffkosten und schonen die Umwelt. Es gibt auch verschiedene Ansätze von Organisationen und Unternehmen, zu versuchen, das Energieproblem in Angriff zu nehmen.

Physik /

Solarkraftwerk

Solarkraftwerk

user profile picture

❄💘

381 Followers
 

Physik

 

10

Präsentation

Solarkraftwerk

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Solarkraftwerke
Sophie, Lars und Iva G10b Inhalt
01
Einleitung
Was ist ein
Solarkraftwerk?
Das Parabolrinnnen-
02 Kraftwerk
Das Solarturm-

App öffnen

Teilen

Speichern

29

Kommentare (2)

F

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

-

Ähnliche Knows

Magnete

Know Magnete thumbnail

63

 

9

1

der Elektromotor

Know der Elektromotor  thumbnail

99

 

9/10

2

Der Frank-Hertz-Versuch

Know Der Frank-Hertz-Versuch  thumbnail

35

 

12/13

Das Aktionspotenzial

Know Das Aktionspotenzial  thumbnail

32

 

11/12

Mehr

Solarkraftwerke Sophie, Lars und Iva G10b Inhalt 01 Einleitung Was ist ein Solarkraftwerk? Das Parabolrinnnen- 02 Kraftwerk Das Solarturm- 03 Kraftwerk 04 Photovoltaikanlagen 05 06 Vor- und Nachteile Zukunfts- aussichten 01 Was ist ein Solarkraftwerk? 000 IM 77 Was ist ein Solarkraftwerk? 5 5 Eine der umweltfreundlichsten Möglichkeiten zur Gewinnung von elektrischen Storm Eine Technologie, die elektrischen Strom durch die Sonnenenergie erzeugt Flüssigkeit kann als thermische Energie gespeichert werden, um bei Bedarf Strom zu erzeugen, wenn die Sonne nicht scheint 02 Das Parabolrinnen- kraftwerk — Solarkraftwerke Sophie, Lars und Iva Glob Eine der umweltfreundlichsten Möglichkeiten zur Gewinnung von elektrischem Strom, ist die Solartechnologie. Mithilfe der Solarkraftwerke kann elektrischer Strom erzeugt werden, indem Spiegel (Heliostaten) die Sonnenstrahlen so ausrichten, dass das Sonnenlicht auf einem zentralen Empfänger (Receiver) reflektiert wird. Dadurch wird dort eine Flüssigkeit erwärmt, die entweder eine Turbine antreibt, oder direkt über einen angeschlossenen Generator Strom erzeugt. Diese Kraftwerke kommen in verschiedene Formen vor: Parabolinnenkraftwerk Bei diesen Kraftwerken werden die Strahlen der Sonne von Parabolspiegel auf ein Rohr konzentriert. Dieses Rohr (meistens mit Wasser oder Thermoöle) erhitzt sich, damit die Flüssigkeiten verdampfen. Der Dampf wird dann durch die Röhren zu den Turbinen transportiert. Dadurch werden die Turbinen angetrieben, die die thermische Energie in Bewegungsenergie umwandeln. Diese Solarkraftwerke befinden sich meistens in Spanien, Amerika oder Afrika. Solarturmkraftwerk Der Solarturmkraftwerk verwendet ein großes Feld von flachen, der Sonne nachgeführten Spiegeln (Heliostaten), um das Sonnenlicht zu bündeln und auf einen Empfänger auf der Spitze des Turms (Receiver) zu konzentrieren. Eine im Receiver erhitzte Wärmeträgerflüssigkeit erzeugt...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Dampf. Der Dampf treibt einen Generator an, der wiederum Strom erzeugt. Diese Solarkraftwerke befinden sich oft in Spanien, Frankreich, Kalifornien usw. Photovoltaikanlagen In diesen Anlagen wird direkt aus der elektromagnetischen Energie der Sonne Strom erzeugt. Dies geschieht in hauchdünnen Schichten, die halbleitend sind. Innerhalb dieser Schichten werden negative und positive Ladungen getrennt und durch eine elektrisch leitende Verbindung kann nun Strom fließen. Die Sonnenenergie ist unerschöpflich, im Gegensatz zu fossilen Energieträgern wie Kohle oder Öl, ist aber abhängig von der Lage, dem Wetter und der Jahreszeit. Obwohl sie keine konstante Energieversorgung ist und einen geringen Wirkungsgrad bei Solarzellen hat, ist sie kostenlos verfügbar, sauber und emissionsfrei und zählt außerdem zu den erneuerbaren bzw. regenerativen Energien. Die eingestrahlte Sonnenenergie entspricht etwa dem 10.000 - 15.000-fachen des aktuellen menschlichen Energiebedarfs. Die Solarkraftwerke setzen auf die unerschöpfliche Energie der Sonne und gelten somit als besonders nachhaltig. Sie verursachen außerdem keine Brennstoffkosten und schonen die Umwelt. Es gibt auch verschiedene Ansätze von Organisationen und Unternehmen, zu versuchen, das Energieproblem in Angriff zu nehmen.