Biologie /

PCR-Methode und Gelelektrophorese

PCR-Methode und Gelelektrophorese

user profile picture

Chiara

37 Followers
 

Biologie

 

12

Lernzettel

PCR-Methode und Gelelektrophorese

 3
5'
3'
si
Polymerase-Kettenreaktionen
→ geringste Mengen an
DUA
lassen sich in kürzester Zeit
millionenfach identisch ver
vielfältigen
->

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

45

Kurze Zusammenfassung der Polymerasekettenreaktionsmethode und der Gelektrophorese

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

3 5' 3' si Polymerase-Kettenreaktionen → geringste Mengen an DUA lassen sich in kürzester Zeit millionenfach identisch ver vielfältigen -> die PCR wird in einem sogenannten 1, Thermocycler" durchgeführt ein Heizblock der drei Temperatur stut in 2ykten bis zu 30 Mal durchläuft jeder drei Schritten ab DENATURIERUNG PCR-2yklus läuft immer in den gleichen > Die DNA Probe wird auf 95° Celsius erhitzt > bei dieser Temperatur werden die Wasserstoff- brückenbindungen zwischen den Nucleotider getrennt (Doppelstrang wird in Einzelstränge autgespalter) PCR-ZYULUS BEGIUNT VON VORNE Man benötigt: > die zu vervielfältigende DNA > Nucleotide (Adenin, Thymin, Cytosin, Guanin > eine hitzebeständige DNA-Polymerase Chierfür eignet Sich die Taq-Polymerase) welche die Synthese von DNA im Reaktionsansatz der PCR ermöglicht > zwei Primer die den zu untersuchenden Sequenzen- bereich begrenzen 5' 5' > Taq- Polymerase löst sich durch Erhöhung der Temperatur wieder ab > neue DNA- Doppelstränge trennen sich wieder voneinander 5' (Polymerase Chain Reaction) 3' 5' 5' T Primer HYBRIDISIERUNG > Die Temperatur wird wieder aut ca. 50 ° Celsius heruntergefahren (Probe abgeltni) > komplementare Nucleotidketter (Primer) lagern sich jeweils am 3- Ende der wiederholungs sequenzer der Einzelstrange an > Sie bilden die Primer Ansatzstellen für die DUA-Polymerase POLYMERISIERUNG 5 3¹ 3' > Die Probe wird erneut erhitzt und beträgt 72° Celsius > Mithilfe der Taq- Polymerase werden die komplementaren Nucleotide ausgehend von 31-Ende des Primers angelagert →vounüpfung kontinuirlicher Strang 5' die Temparatur H 5¹ 1. Schritt - DNA-Abschnitte werden durch Restriktionsenzyme in verschieden große Fragmente verschnitten · negativ geladene DNA-Fragmente (autgrund der Phosphat gruppe) werden in die Geltasche gefüllt - Gel wird in eine Elektrophorese hammer mit Pufferlösung gelegt, in der sich...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

die Elektroder befinder 2. Schritt die zwei Elektroder werden an den Strom angeschlossen, sodass eine elektrische Spannung entsteht - die negativ geladenen Molekule wandern in Richtung der positiv geladeren Anode je kurzer die Fragmente sind desto 3. Schritt -Geltaschen - Sobald das Ende des Gels ereicht ist, wird der Strom abgestellt -es bilden sich gleichlange Banden, wo sich jeweils gleichlange Molekule befinder - um die Banden sichtbar zu machen, werden sie durch besondere Färbetechniken (floreszierende Reagenzien) gefärbt Gelelektrophorese Probe Anwendung · kriminalistik Tätersuche Uaterschaftsnachweis - Humangeretik - Paläontologie Lebensmittel analytik machen 1 Ziel Molekule lassen sich voneinander tennen (meisters DNA, RNA oder Proteine) & in Bandermustern Sichtbar besser & schneller können sie sich durch das Gel bewegen vergleiche con zwei Proben (2b. Tater?) 2 Auswertung -es bilden sich Bander mit Fragmenten mit → besitzen gleiche Wanderungsgeschwindigkeit Massenstandards 3 - Banden werden durch Farbetechniken sichtbar ge- macht - resultierende Bander werden mit schon bekannter Banden verglichen lassen → Move kule, deren Masse → hann im Vergleich auf die unbekannte Fragmente Schließen gleicher werden zugleich mitlauter man kennt Masse Masse der ge-

Biologie /

PCR-Methode und Gelelektrophorese

PCR-Methode und Gelelektrophorese

user profile picture

Chiara

37 Followers
 

Biologie

 

12

Lernzettel

PCR-Methode und Gelelektrophorese

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 3
5'
3'
si
Polymerase-Kettenreaktionen
→ geringste Mengen an
DUA
lassen sich in kürzester Zeit
millionenfach identisch ver
vielfältigen
->

App öffnen

Teilen

Speichern

45

Kommentare (1)

W

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Kurze Zusammenfassung der Polymerasekettenreaktionsmethode und der Gelektrophorese

Ähnliche Knows

1

PCR - Polymerase Kettenreaktion

Know PCR - Polymerase Kettenreaktion  thumbnail

173

 

11/12

1

Gelelektrophorese

Know Gelelektrophorese thumbnail

265

 

11/12/13

2

Gelelektrophorese

Know Gelelektrophorese  thumbnail

133

 

12

21

Gentechnik

Know Gentechnik thumbnail

150

 

11/12/13

Mehr

3 5' 3' si Polymerase-Kettenreaktionen → geringste Mengen an DUA lassen sich in kürzester Zeit millionenfach identisch ver vielfältigen -> die PCR wird in einem sogenannten 1, Thermocycler" durchgeführt ein Heizblock der drei Temperatur stut in 2ykten bis zu 30 Mal durchläuft jeder drei Schritten ab DENATURIERUNG PCR-2yklus läuft immer in den gleichen > Die DNA Probe wird auf 95° Celsius erhitzt > bei dieser Temperatur werden die Wasserstoff- brückenbindungen zwischen den Nucleotider getrennt (Doppelstrang wird in Einzelstränge autgespalter) PCR-ZYULUS BEGIUNT VON VORNE Man benötigt: > die zu vervielfältigende DNA > Nucleotide (Adenin, Thymin, Cytosin, Guanin > eine hitzebeständige DNA-Polymerase Chierfür eignet Sich die Taq-Polymerase) welche die Synthese von DNA im Reaktionsansatz der PCR ermöglicht > zwei Primer die den zu untersuchenden Sequenzen- bereich begrenzen 5' 5' > Taq- Polymerase löst sich durch Erhöhung der Temperatur wieder ab > neue DNA- Doppelstränge trennen sich wieder voneinander 5' (Polymerase Chain Reaction) 3' 5' 5' T Primer HYBRIDISIERUNG > Die Temperatur wird wieder aut ca. 50 ° Celsius heruntergefahren (Probe abgeltni) > komplementare Nucleotidketter (Primer) lagern sich jeweils am 3- Ende der wiederholungs sequenzer der Einzelstrange an > Sie bilden die Primer Ansatzstellen für die DUA-Polymerase POLYMERISIERUNG 5 3¹ 3' > Die Probe wird erneut erhitzt und beträgt 72° Celsius > Mithilfe der Taq- Polymerase werden die komplementaren Nucleotide ausgehend von 31-Ende des Primers angelagert →vounüpfung kontinuirlicher Strang 5' die Temparatur H 5¹ 1. Schritt - DNA-Abschnitte werden durch Restriktionsenzyme in verschieden große Fragmente verschnitten · negativ geladene DNA-Fragmente (autgrund der Phosphat gruppe) werden in die Geltasche gefüllt - Gel wird in eine Elektrophorese hammer mit Pufferlösung gelegt, in der sich...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

die Elektroder befinder 2. Schritt die zwei Elektroder werden an den Strom angeschlossen, sodass eine elektrische Spannung entsteht - die negativ geladenen Molekule wandern in Richtung der positiv geladeren Anode je kurzer die Fragmente sind desto 3. Schritt -Geltaschen - Sobald das Ende des Gels ereicht ist, wird der Strom abgestellt -es bilden sich gleichlange Banden, wo sich jeweils gleichlange Molekule befinder - um die Banden sichtbar zu machen, werden sie durch besondere Färbetechniken (floreszierende Reagenzien) gefärbt Gelelektrophorese Probe Anwendung · kriminalistik Tätersuche Uaterschaftsnachweis - Humangeretik - Paläontologie Lebensmittel analytik machen 1 Ziel Molekule lassen sich voneinander tennen (meisters DNA, RNA oder Proteine) & in Bandermustern Sichtbar besser & schneller können sie sich durch das Gel bewegen vergleiche con zwei Proben (2b. Tater?) 2 Auswertung -es bilden sich Bander mit Fragmenten mit → besitzen gleiche Wanderungsgeschwindigkeit Massenstandards 3 - Banden werden durch Farbetechniken sichtbar ge- macht - resultierende Bander werden mit schon bekannter Banden verglichen lassen → Move kule, deren Masse → hann im Vergleich auf die unbekannte Fragmente Schließen gleicher werden zugleich mitlauter man kennt Masse Masse der ge-