Biologie /

StammbaumanalyseđŸ‘©đŸ§‘

StammbaumanalyseđŸ‘©đŸ§‘

 S
t a
m m
BSP.:
aa
Im Prinzip gent es bei der Stammbaumanalyse nicht darum einen bestimmten
Erbgang zu beweisen, sondern eher VererbungsgÀn

StammbaumanalyseđŸ‘©đŸ§‘

user profile picture

Luisa🩋

167 Followers

Teilen

Speichern

27

 

11/12/13

Lernzettel

Bio LK: Stammbaumanalyse

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

S t a m m BSP.: aa Im Prinzip gent es bei der Stammbaumanalyse nicht darum einen bestimmten Erbgang zu beweisen, sondern eher VererbungsgĂ€nge auszuschließen, die es nicht sein können. 22 chromosome + 2 Geschlechterspezifisch autosomal die Genmutation liegt auf dem 1.-22. Chromosom -> Vererbungsmuster unterscheidet sich nicht bei Mann und Frau. Aa a Y-Gonosomal: A a a AQ xy Aa XX aa m Gonosomal: →>eine Geschlechtsgebundene Vererbung: Mutierle Allel liegt auf dem 23. →X-chromosomal und y-chromosomal xy mĂ€nnliche Personen ohne Merkmal weibliche Personen ohne Merkmal MerkmalstrĂ€ger chromosomen Paar. Lungleiche ErbkrankungshĂ€ufigkeit zwischen den Geschlechtern BSP.: X-Gonosomal : XYÂź XX Autosomal-Dominant A A/AQ XY a XX XY xx xy XX xY XX y XY XX XY XX xy XY XX Y →→ Krankes y -> -7.nur MĂ€nner sind Krank →>Es gibt keine Generationsspronge - Es sind Durchschnittlich mehr Personen erkrankt Dominant: Setzt sich immer durch → A Haben beide Eltern das Merkmal, mindestens eines ihrer Kinder jedoch nich, ist die Vererbung dominant X -> Krankes X AA AA AA Aa Aa aa Rezessiv: Ein rezessives Allel wird von einem dominanten AllelunterdrĂŒckt muss von Mutter & vater vererbt werden. -> setzt sich nur durch wenn reinerbig (Homozygot) -> rezessive Allel ->Hier gibt es GenerationssprĂŒnge PhĂ€notyp: Sieht man 1P: Sieht man von außen -> BSP. Augenfarbe Genotyp: Sieht man nicht von außen, steckt in dir Beispiele: - Autosomal-dominant: Aal ху aa A A Autosomal-rezessiv: aa A a XX aa aa A A X XY Aa Aa Xx Aa A a 9. XX Aa -X-Gono Somal - dominant: XX Xx Aa A a Aa aa 。。 P₁₁ Ad Aa xY xy. aa ху A A/Aa ->Kein Generationssprung kranker Vater mit gesunder Tochter ->MĂ€nner und Frauen gleich viel betroffen mĂ€nnliche Personen chne Merkmal weibliche Personen ohne Merkmal MerkmalstrĂ€ger ->Generationssprung ->wenig Erkrankte ->Kranke Mutter mit gesundem sohn Generations- Sprung ->kein kranker Vater mit einer gesundes Tochter ->Kranke Mutter mit Krankem Sohn -X-Gonosomal - Rezessiv: ĐŽ Xx Đ„ĐŁ XX xy ху ÒłĐ„ XX -Y-Gonosomale xx ху Xx ху ху ху XX ху XX ху Đ„ĐŁ xy XX ->Generationssprung -> Gesunder vater mit...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen SchĂŒler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhĂ€ltest du Lerninhalte von anderen SchĂŒler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. SchĂŒler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprĂŒft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

gesunder Tochter xy ->nur MĂ€nner sind erkrankt → Es gibt kein Rezessiv und dominant Begriffe: vezessiv: Setzt sich nur durch Setzt sich nur durch falls Homozygot dominant: Setzt sich durch autosomal: liegt auf chromosomen ->1.-22. gonosomal liegt auf geschlechtsspezifischem chromosom (x, y) Parentalgeneration: Elterngeneration (P) Filialgeneration: Folgegeneration (F1, F2,...) Allel: Beschreibt den PhĂ€notyp c1x vom Vater + 1x von Mutter L. AusprĂ€gung eines Merkmales 2x vorhanden. Genotyp: Sieht man nicht von außen | Gesammtheit der Allele homozygot: zwei gleiche Allelen | reinerbig heterozygot: Zwei unterschiedliche Allele I mischerbig Phanotyp: Sieht man von außen.

Biologie /

StammbaumanalyseđŸ‘©đŸ§‘

user profile picture

Luisa🩋 ‱ 

Follow

167 Followers

 S
t a
m m
BSP.:
aa
Im Prinzip gent es bei der Stammbaumanalyse nicht darum einen bestimmten
Erbgang zu beweisen, sondern eher VererbungsgÀn

App öffnen

Bio LK: Stammbaumanalyse

Ähnliche Knows

user profile picture

Stammbaumanalyse

Know Stammbaumanalyse  thumbnail

6

 

11

user profile picture

2

Stammbaumanalyse und ErbgÀnge analysieren, Vererbungslehre Genetik Biologie

Know Stammbaumanalyse und ErbgÀnge analysieren, Vererbungslehre Genetik Biologie  thumbnail

12

 

11/12/10

user profile picture

2

FamilienstammbÀume analysieren

Know FamilienstammbÀume analysieren  thumbnail

8

 

11/12/13

user profile picture

1

Stammbaumanalyse

Know Stammbaumanalyse  thumbnail

10

 

11

S t a m m BSP.: aa Im Prinzip gent es bei der Stammbaumanalyse nicht darum einen bestimmten Erbgang zu beweisen, sondern eher VererbungsgĂ€nge auszuschließen, die es nicht sein können. 22 chromosome + 2 Geschlechterspezifisch autosomal die Genmutation liegt auf dem 1.-22. Chromosom -> Vererbungsmuster unterscheidet sich nicht bei Mann und Frau. Aa a Y-Gonosomal: A a a AQ xy Aa XX aa m Gonosomal: →>eine Geschlechtsgebundene Vererbung: Mutierle Allel liegt auf dem 23. →X-chromosomal und y-chromosomal xy mĂ€nnliche Personen ohne Merkmal weibliche Personen ohne Merkmal MerkmalstrĂ€ger chromosomen Paar. Lungleiche ErbkrankungshĂ€ufigkeit zwischen den Geschlechtern BSP.: X-Gonosomal : XYÂź XX Autosomal-Dominant A A/AQ XY a XX XY xx xy XX xY XX y XY XX XY XX xy XY XX Y →→ Krankes y -> -7.nur MĂ€nner sind Krank →>Es gibt keine Generationsspronge - Es sind Durchschnittlich mehr Personen erkrankt Dominant: Setzt sich immer durch → A Haben beide Eltern das Merkmal, mindestens eines ihrer Kinder jedoch nich, ist die Vererbung dominant X -> Krankes X AA AA AA Aa Aa aa Rezessiv: Ein rezessives Allel wird von einem dominanten AllelunterdrĂŒckt muss von Mutter & vater vererbt werden. -> setzt sich nur durch wenn reinerbig (Homozygot) -> rezessive Allel ->Hier gibt es GenerationssprĂŒnge PhĂ€notyp: Sieht man 1P: Sieht man von außen -> BSP. Augenfarbe Genotyp: Sieht man nicht von außen, steckt in dir Beispiele: - Autosomal-dominant: Aal ху aa A A Autosomal-rezessiv: aa A a XX aa aa A A X XY Aa Aa Xx Aa A a 9. XX Aa -X-Gono Somal - dominant: XX Xx Aa A a Aa aa 。。 P₁₁ Ad Aa xY xy. aa ху A A/Aa ->Kein Generationssprung kranker Vater mit gesunder Tochter ->MĂ€nner und Frauen gleich viel betroffen mĂ€nnliche Personen chne Merkmal weibliche Personen ohne Merkmal MerkmalstrĂ€ger ->Generationssprung ->wenig Erkrankte ->Kranke Mutter mit gesundem sohn Generations- Sprung ->kein kranker Vater mit einer gesundes Tochter ->Kranke Mutter mit Krankem Sohn -X-Gonosomal - Rezessiv: ĐŽ Xx Đ„ĐŁ XX xy ху ÒłĐ„ XX -Y-Gonosomale xx ху Xx ху ху ху XX ху XX ху Đ„ĐŁ xy XX ->Generationssprung -> Gesunder vater mit...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen SchĂŒler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhĂ€ltest du Lerninhalte von anderen SchĂŒler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. SchĂŒler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprĂŒft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

gesunder Tochter xy ->nur MĂ€nner sind erkrankt → Es gibt kein Rezessiv und dominant Begriffe: vezessiv: Setzt sich nur durch Setzt sich nur durch falls Homozygot dominant: Setzt sich durch autosomal: liegt auf chromosomen ->1.-22. gonosomal liegt auf geschlechtsspezifischem chromosom (x, y) Parentalgeneration: Elterngeneration (P) Filialgeneration: Folgegeneration (F1, F2,...) Allel: Beschreibt den PhĂ€notyp c1x vom Vater + 1x von Mutter L. AusprĂ€gung eines Merkmales 2x vorhanden. Genotyp: Sieht man nicht von außen | Gesammtheit der Allele homozygot: zwei gleiche Allelen | reinerbig heterozygot: Zwei unterschiedliche Allele I mischerbig Phanotyp: Sieht man von außen.