Deutsch /

Beziehungs- Inhalts- Modell nach Watzlawick

Beziehungs- Inhalts- Modell nach Watzlawick

 Beziehungs-Inhalts-Modell nach Watzlawick
1. Axiom: Veranschaulichung durch fünf Axiome (= Grundsätze)
Man kann nicht nicht
kommunizieren.'

Beziehungs- Inhalts- Modell nach Watzlawick

E

Elisa

20 Followers

Teilen

Speichern

96

 

11

Lernzettel

Zusammenfassung der fünf Axiome nach Watzlawick, Quelle: https://studyflix.de/biologie/die-5-axiome-von-paul-watzlawick-2698

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Beziehungs-Inhalts-Modell nach Watzlawick 1. Axiom: Veranschaulichung durch fünf Axiome (= Grundsätze) Man kann nicht nicht kommunizieren.' - in jeder Situation kommuniziert man auf eine Art und Weise Beispiel: -man läuft an einer Person vorbei zwei Kommunikations- möglichkeiten : 1. man lächelt → offen für ein Gespräch 2. wegsehen → nicht ansprechbar 2. Axiom: Jede kommunikation hat einen Inhalts- und einen Beziehungsaspekt." -Inhaltsaspekt: Informationen, die der Sender dem Empfänger vermittelt -Beziehungsaspekt: Verbindung zwischen den Gesprächspartnern ↳beide Aspekte beeinflussen die Kommunikation Beispiel: - eine Person erklärt dir etwas, was du nicht verstehst (Inhalts- aspekt), abhängig von deine Beziehung zu du Person (Beziehungs- aspekt) nimmst du die Informationen unterschiedlich auf 3. Axiom: Kommunikation ist immer Ursache und Wirkung" -die eigene kommunikation ist die Ursache für die Wirkung des Gesprächspartners Beispiel -duin Freund schreit dich an (Ursache) und du rollst mit den Augen (Wirkung) -well du mit den Augen gerollt hast (Ursache), schreit dein Freund noch lauter (Wirkung) 2 ↳ Teufelskreis entsteht 4. Axiom: „Menschliche Kommunikation verwendet digitale und analoge Modalitäten.' - Aussage lässt keinen Interpretationsspielraum zu ↳Ausdruck erfolgt verbal (digital) -Aussage lässt Interpretationsspielraum Ausdruck erfolgt nonverbal (analog) Beispiel: -dein Sitznachbar kommuniziert unwohlsein: 1. durch Mimik Interpretationsspielraum -Kommunikation auf Augenhöhe Kommunikation nicht auf Augenhöhe 2. durch verbale Sprache 5. Axiom: Kommunikation ist symmetrisch oder komplementär. kein Interpretationsspielraum →symmetrisch komplementär negative Ausstrahlung Inhaltsaspekt Zuhören kein Zuhören 1. analog Anschre ↓ Gesichtsausdruck zeigt unwohlsein positive Beispiel: komplementäre -du unterhälst dich mit deinem Kumpel (symmetrische Kommunikation) Kommunikation →→ •dein Lehrer betritt den Raum und spricht dich auf deinen Test an (komplementäre kommunikation) Ausstrahlung Beziehungsaspelet sympathisch unsympathisch 2. digital Mir geht's nicht gut. verbale Ausdruck von Unwohl sein -symmetrische Kommunikation Anwendungsaufgabe Aufgabe: Ordne den verschiedenen...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Situationen die passenden Axiome zu. Eine Frau erzählt ihrem Mann, dass sie schwanger ist und ihr Mann fängt an vor Freude zu weinen. Durch diese Reaktion muss auch sie weinen. A Eine Schülerin sitzt auf ihrem Platz und lässt die Schultern hängen. Dann betritt ein Mitschüler den Klassenraum und ist besorgt. In einer Beziehung lässt sich der Mann von seiner Frau ohne Widerstand rumkommandieren. Er stimmt ihr bei jeder Entscheidung zu. Du magst den neuen Arbeitskollegen nicht. Deswegen werden all seine Argumente in einer Diskussion von dir abgewertet. Quellen (letzter Zugriff am: 03.09.2021): https://studyflix.de/biologie/die-5-axiome-von-paul-watzlawick-2698 B Der Lehrer sieht einen weinenden Schüler und weiß nicht, weshalb er weint. Darum fragt er den Schüler, warum er weint und er antwortet:,,Ich bin gestürzt." E https://www.paulwatzlawick.de/axiome.html D 1 2 3 4 5

Deutsch /

Beziehungs- Inhalts- Modell nach Watzlawick

E

Elisa  

Follow

20 Followers

 Beziehungs-Inhalts-Modell nach Watzlawick
1. Axiom: Veranschaulichung durch fünf Axiome (= Grundsätze)
Man kann nicht nicht
kommunizieren.'

App öffnen

Zusammenfassung der fünf Axiome nach Watzlawick, Quelle: https://studyflix.de/biologie/die-5-axiome-von-paul-watzlawick-2698

Ähnliche Knows

user profile picture

2

Paul Watzlawick- die 5 Axiome

Know Paul Watzlawick- die 5 Axiome thumbnail

17

 

12

user profile picture

5 Axiome nach Paul Watzlawick

Know 5 Axiome nach Paul Watzlawick thumbnail

106

 

11/12/13

user profile picture

1

Die 5 Axiome der Kommunikation Paul Watzlawik

Know Die 5 Axiome der Kommunikation Paul Watzlawik thumbnail

2

 

11

S

5 Axiome, Kommunikationsmodell Watzlawick

Know 5 Axiome, Kommunikationsmodell Watzlawick  thumbnail

298

 

11

Beziehungs-Inhalts-Modell nach Watzlawick 1. Axiom: Veranschaulichung durch fünf Axiome (= Grundsätze) Man kann nicht nicht kommunizieren.' - in jeder Situation kommuniziert man auf eine Art und Weise Beispiel: -man läuft an einer Person vorbei zwei Kommunikations- möglichkeiten : 1. man lächelt → offen für ein Gespräch 2. wegsehen → nicht ansprechbar 2. Axiom: Jede kommunikation hat einen Inhalts- und einen Beziehungsaspekt." -Inhaltsaspekt: Informationen, die der Sender dem Empfänger vermittelt -Beziehungsaspekt: Verbindung zwischen den Gesprächspartnern ↳beide Aspekte beeinflussen die Kommunikation Beispiel: - eine Person erklärt dir etwas, was du nicht verstehst (Inhalts- aspekt), abhängig von deine Beziehung zu du Person (Beziehungs- aspekt) nimmst du die Informationen unterschiedlich auf 3. Axiom: Kommunikation ist immer Ursache und Wirkung" -die eigene kommunikation ist die Ursache für die Wirkung des Gesprächspartners Beispiel -duin Freund schreit dich an (Ursache) und du rollst mit den Augen (Wirkung) -well du mit den Augen gerollt hast (Ursache), schreit dein Freund noch lauter (Wirkung) 2 ↳ Teufelskreis entsteht 4. Axiom: „Menschliche Kommunikation verwendet digitale und analoge Modalitäten.' - Aussage lässt keinen Interpretationsspielraum zu ↳Ausdruck erfolgt verbal (digital) -Aussage lässt Interpretationsspielraum Ausdruck erfolgt nonverbal (analog) Beispiel: -dein Sitznachbar kommuniziert unwohlsein: 1. durch Mimik Interpretationsspielraum -Kommunikation auf Augenhöhe Kommunikation nicht auf Augenhöhe 2. durch verbale Sprache 5. Axiom: Kommunikation ist symmetrisch oder komplementär. kein Interpretationsspielraum →symmetrisch komplementär negative Ausstrahlung Inhaltsaspekt Zuhören kein Zuhören 1. analog Anschre ↓ Gesichtsausdruck zeigt unwohlsein positive Beispiel: komplementäre -du unterhälst dich mit deinem Kumpel (symmetrische Kommunikation) Kommunikation →→ •dein Lehrer betritt den Raum und spricht dich auf deinen Test an (komplementäre kommunikation) Ausstrahlung Beziehungsaspelet sympathisch unsympathisch 2. digital Mir geht's nicht gut. verbale Ausdruck von Unwohl sein -symmetrische Kommunikation Anwendungsaufgabe Aufgabe: Ordne den verschiedenen...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Situationen die passenden Axiome zu. Eine Frau erzählt ihrem Mann, dass sie schwanger ist und ihr Mann fängt an vor Freude zu weinen. Durch diese Reaktion muss auch sie weinen. A Eine Schülerin sitzt auf ihrem Platz und lässt die Schultern hängen. Dann betritt ein Mitschüler den Klassenraum und ist besorgt. In einer Beziehung lässt sich der Mann von seiner Frau ohne Widerstand rumkommandieren. Er stimmt ihr bei jeder Entscheidung zu. Du magst den neuen Arbeitskollegen nicht. Deswegen werden all seine Argumente in einer Diskussion von dir abgewertet. Quellen (letzter Zugriff am: 03.09.2021): https://studyflix.de/biologie/die-5-axiome-von-paul-watzlawick-2698 B Der Lehrer sieht einen weinenden Schüler und weiß nicht, weshalb er weint. Darum fragt er den Schüler, warum er weint und er antwortet:,,Ich bin gestürzt." E https://www.paulwatzlawick.de/axiome.html D 1 2 3 4 5