Deutsch /

"Die Physiker" Klausur

"Die Physiker" Klausur

 EF/D/Kri
Dramenszenenanalyse
Friedrich Dürrenmatt: ,,Die Physiker"
Klausur Nr. 2
Name :
1. Analysieren Sie den Szenenausschnitt S. 58, Z.8

"Die Physiker" Klausur

user profile picture

Norah

67 Followers

Teilen

Speichern

153

 

10

Klausur

Klausur (Dramenanalyse) zu "Die Physiker" von Dürrenmatt. Szene: S.58,Z.8 bis S.61, Z.10 Note: 1

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

EF/D/Kri Dramenszenenanalyse Friedrich Dürrenmatt: ,,Die Physiker" Klausur Nr. 2 Name : 1. Analysieren Sie den Szenenausschnitt S. 58, Z.8 - S. 61, Z.10 im Hinblick auf das Verhalten und die Reaktionen der Figuren (Möbius, Fräulein Dr. von Zahnd, Inspektor Voß) sowie auf das Verhältnis zwischen ihnen. Berücksichtigen Sie dabei auch die sprachlichen Besonderheiten der Szene. -> Wissenschaft 07.12.2020 2. Jeder Versuch eines Einzelnen, für sich zu lösen, was alle angeht, muss scheitern." Friedrich Dürrenmatt (45 Punkte) a) Setzen Sie das Zitat von Friedrich Dürrenmatt in Bezug zu dem Drama „Die Physiker". b) Nehmen Sie anschließend kritisch Stellung zu der Frage, inwiefern der einzelnen Wissenschaftler Verantwortung übernehmen muss. c) Bewerten Sie vor dem Hintergrund des Zitates, inwiefern Möbius heldenhaft handelt. Viel Erfolg! Ⓒ (20 Punkte) Name: 1 D/EF/ Kri Erwartungshorizont zur Deutschklausur Nr. 2 Teilaufgabe 1 Der Schüler/Die Schülerin ... 3 (07.12.2020) ...formuliert eine aufgabenbezogene Einleitung unter Nennung von Titel, Autor, Jahr des Erscheinens (ggf. Erstaufführung), Textsorte und Thema des gesamten Dramas (z.B. Frage nach Verantwortung des einzelnen Wissenschaftlers). ...benennt das Thema des Szenenausschnittes, beschreibt die Gesprächssituation und fasst den Inhalt kurz zusammen. In etwa: Thema: die (von Möbius gewünschte) Verhaftung/ die Reaktionen auf den Mord Monikas Gesprächssituation: „Streitgespräch" zw. Möbius und Von Zahnd und Möbius und Voß; neben 2 Voß, Zahnd und Möbius sind weitere Polizeibeamte sowie die Leiche anwesend Inhalt: Zwei Polizisten heben die Leiche hoch; Möbius stürzt aus seinem Zimmer und muss sich Vorwürfe...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

von Fräulein Dr. Von Zahnd anhören; anschließend lässt das Fräulein Doktor sich beim Inspektor entschuldigen und geht ab; der Inspektor lässt die Leiche abtransportieren, genehmigt sich eine Zigarre, trinkt Schnaps mit Möbius und weigert sich Möbius zu verhaften ...ordnet den Ausschnitt in den Gesamtzusammenhang ein. In etwa: Der Szenenausschnitt befindet sich zu Beginn des zweiten Aktes Unmittelbar zuvor wurde Monika von Möbius ermordet, weshalb die Polizei (wie zu Beginn des ersten Aktes) angerückt ist In der darauffolgenden Szene kommt es zur Enthüllung der wahren Identitäten von Einstein und Newton ...analysiert das Verhalten und die Reaktionen der Figuren und ihr Verhältnis zueinander. In etwa: Fräulein Dr. von Zahnd: erhebt Vorwürfe gegenüber Möbius (vgl. S.58, Z.16 ff.) bringt ihre Wertschätzung und Zuneigung zu Monika zum Ausdruck (vgl. S.58, Z.16f); erhebt sich ,majestätisch" (S.58, Z.14) um Monika Respekt zu erweisen zeigt sich sichtlich erschüttert und emotional -> „Möbius! Wie konnten Sie das tun?" (S.58, Z.16) als Möbius ihr eröffnet, er habe auf den Befehl Salomos gehandelt, wird sie bleich" (S.58, Z.23) und muss sich setzen (vgl. S.58, Z.22) -> erscheint nervlich angegriffen; die Bedeutung Salomos für die Ärztin wird hier deutlich (Vorausdeutung) wiederholt z. T. Möbius Worte, als würde sie sie dadurch besser verstehen (vgl. S.58, Z.20,22) entschuldigt sich für ihr Verhalten bei Voß mit Verweis auf ihre angeschlagenen Nerven (vgl. S.59, Z.1 ff.); wirkt weniger selbstsicher als zuvor, verhält sich höflich gegenüber Voss beteuert dem Inspektor, „es sel nun alles in Ordnung" (S.59, Z.4) -> ein Hinweis darauf, dass sie alles geplant hat verneigt sich ,,feierlich" (S.59, Z.7) vor der Leiche -> Ausdruck der Wertschätzung Monikas oder Demut gegenüber Salomo (ihrem Herrn) Inspektor Voß: zeigt sich verständnisvoll gegenüber von Zahnd (vgl. S.58, Z.30-32) erteilt Befehle/Anweisungen an seine Mitarbeiter (vgl. S.59, Z.9ff.) gibt sich dem Genuss (Zigarre, Alkohol) hin -> erscheint vollkommen entspannt und selbstzufrieden (vgl. S.59, Z.18ff.) zeigt, dass er sich in den Örtlichkeiten bereits auskennt (vgl.S.59, Z.21 ff.) -> verdeutlicht, die Routine, die sich bereits eingestellt hat weigert sich strikt Möbius zu verhaften (und zu vernehmen) (vgl. S.60, Z.4ff.) Genießt die Situation und argumentiert damit, dass die „Gerechtigkeit [...] Ferien [mache]"(S.60, Z.30); reflektiert über das Wesen der Gerechtigkeit Lässt sich von Möblus bedienen (vgl. S59, Z29ff.) -> nutzt die Situation aus und verhält sich unangemessen Möblus -stürzt aus dem Zimmer und ruft den Namen seiner geliebten Monika (vgl.S.58, Z.11)->ist emotional aufgebracht beteuert der Ärztin gegenüber, dass es ihm leidtue (vgl. S.58, Z.19) fordert den Inspektor höflich auf, ihn zu verhaften (vgl. S.60, Z. 1f.) -> fühlt sich schuldig, bereut seine Tat, möchte dafür zur Rechenschaft gezogen werden Erreich Erreicht bare Punkte 4 6 5 22 e Punkte 4 5 5 19 5 1 2 P presst die Hände an die Schläfe -> Zeichen seines Kummers seiner Verzweiflung, ggf. Reue/Bedauern über den Verlust Kommunikationsverhalten: der Inspektor unterbricht Möbius mehrfach (vgl. 60, Z.4,8) -> zeigt seine Selbstsicherheit, lässt keinen Zweifel zu ... formuliert ein Fazit benennt die Funktion und Bedeutung der Szene. In etwa: verändertes Verhalten der Beteiligten im Vergleich zum Beginn des Dramas; Parallelen zum Anfang mit komisch wirkenden Umkehrungen und Kontrastierungen -> Eindruck der Routine entsteht Vorausdeutungen auf weiteren Verlauf durch die Verhaltensänderung der Ärztin erfüllt ein weiteres aufgabenbezogenes Kriterium (3 P) erteilt Anweisungen an Möbius, fühlt sich überlegen; Möbius ordnet sich unter -> bedient den Inspektor und befolgt dessen Aufforderung (vgl. S.59, Z.21; S.60, Z.9 ff.), verhält sich höflich o hohe Redeanteile u. lange Redebeträge des Inspektors Komplementäres Kommunikation, bei der der Inspektor dominiert ...untersucht die sprachliche Gestaltung. In etwa: kontrastreiche Sprache: z.B. pathetische Beschreibung Möbius' (S.58, Z.25ff.); saloppe, unsachliche Äußerungen des Inspektors (z.B. „Mein lieber Möbius S.59, Z.21f.; „saufen"S.60, Z.13); militärischer Ton (vgl. S.60, Z.14f.).... . weitere sprachliche Mittel: Z.B. Ellipsen, Wiederholungen (Jawohl, Herr Inspektor!" S.60, Z.11ff.), Tautologie („Die Gerechtigkeit ist die Gerechtigkeit"S.60, Z.24f.), Metapher, ... Teilaufgabe 2 Der Schüler/Die Schülerin ... ...stellt das Zitat von Friedrich Dürrenmatt in Bezug zu dem Drama. In etwa: Möbius versucht das Problem zunächst alleine zu lösen, indem er sein Leben opfert, um das Fortbestehen der Menschheit zu sichern; Er verhält sich planvoll, doch letztendlich wird der Plan durch die Ärztin durchkreuzt e Gesamtpunktzahl Teilaufgabe 1 ...nimmt anschließend kritisch Stellung zu der Frage, inwiefern der einzelnen Wissenschaftler Verantwortung übernehmen muss (hler wird die eigene Meinung deutlich). Z.B.:1 Pro: Jeder Forscher sollte sich auch über die Folgen bewusst werden; es wäre gewissenlos, das Wissen einfach auf die Welt ,loszulassen", ohne zu kontrollieren, wie das Wissen verwendet wird (Beispiele: Atombombe, Gentechnik,...); Beispiele aus der Geschichte haben gezeigt, wie aus Wissen Macht werden kann und welche Gefahren bei fahrlässigem Umgang drohen können,... Kontra: für den einzelnen Wissenschaftler muss der Fortschritt der Wissenschaft an erster Stelle stehen, die Technik muss sich weiterentwickeln, ... erfüllt ein weiteres aufgabenbezogenes Kriterium (3 P) Gesamtpunktzahl Teilaufgabe 2 Darstellungsleistung Der Schüler/ die Schülerin... strukturiert seinen Text schlüssig, stringent und gedanklich klar: gegliederte und angemessen gewichtete Anlage der Arbeit schlüssige Verbindung der einzelnen Arbeitsschritte schlüssige gedankliche Verknüpfung von Sätzen formuliert unter Beachtung der fachsprachlichen Anforderungen: begründeter Bezug von beschreibenden, deutenden und wertenden Aussagen 4 4 8 3 45 Bo Erreich Erreicht bare Punkte Punkte e 8 9 2 11 2 20 19 17 Erreichbare Erreichte Punkte Punkte 8 8 8 Verwendung von Fachtermini in sinnvollem Zusammenhang Beachtung der Tempora korrekte Redewiedergabe (Modalität) ... belegt Aussagen durch angemessenes und korrektes Zitieren. drückt sich allgemeinsprachlich präzise, stilistisch sicher und begrifflich differenziert aus: sachlich-distanzierte Schreibweise u. Schriftsprachlichkeit ● begrifflich abstrakte Ausdrucksfähigkeit ... formuliert lexikalisch und syntaktisch sicher, variabel und komplex. ... schreibt sprachlich richtig. (Gr, R, Z) Gesamtpunktzahl Darstellungsleistung Gesamtpunktzahl: 100 Punkten Note Bewertung: sels gut (1) Kri sehr gut plus sehr gut sehr gut minus gut plus gut gut minus befriedigend plus befriedigend befriedigend minus ausreichend plus ausreichend ausreichend minus mangelhaft plus mangelhaft mangelhaft minus ungenügend 3 6 5 5 35 15 14 13 12 11 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1 0 Punkte erreichte Punktzahl 100-95 94-90 89-85 84-80 79-75 74-70 69-65 64-60 59-55 54-50 49-45 44-39 38-33 32-27 26-20 19-0 2 6 ड प 33 KABUT (Duits (Krifa) 1. Die Komödie, Die Physiker" wurde 1964 von Friedrich Dürrenmatt verfasst und thematisiert das Problem der Verantwortung moderner Wissenschaftler gegenüber der Menschheit. Konkreter Hintergrund ist der kalte Krieg, in dem atomare Avocinandersetzungen, Zwischen den supermächten drohten. Das Thema der Szene (8.58, 28 bis 8.61, 2. 40) ist der Mord von Schwester Monika Stettler. Bevor es zu der zu analysierenden Szene kommt, gesteht stettler Möbius ihre Liebe und offenbart ihre Pläne ihn heiraten zu wollen. Möbius gerät in Panik sie könnte seine wahre Identität herausfinden und ermordet sie, om sie zum Schweigen zu bringen. Polizisten kommen und entfernen die Leiche im Anschluss, worauf Möbius zugibt, seine Tat zu bedauem. Fr. Doktor ist entäuscht von Mobius und trauert um die Schwester. Sie lässt Möbius und Vop im Ezal zurück, die in Gespräch beginnen. Zunächst setzen sie sich hin und reden, mit einem Glas Kognak, darüber, warum Möbius nicht verhaftet werden kann. Voß schildert, was es mit Gerechtigkeit in Bezug auf Verhattungen zu tun hat und lässt Möbius alleine zurück. Nach der Szene finden sich die drei Physiker Z Z Z unnötig 07.12.20 zum Abendessen zusammen und die Offenbarung der wahren Identitäten der Charaktere beginnt. Im ersten Sinnaloschnitt (S.58, 2.8 bis 5.50, 2. 15) entfernen zwei Polizisten zunächst stettlers Leiche. Möbius trauert um seine be- liebte, als Fri. Doktor ihr Entsetzen äußert und Möbius mit der Tat konfrontiert. Dieser erklärt Salomo hätte ihm den Befehl des Mordes gegeben. Fr. Doktor glaubt ihm nicht und entschuldigt sich für ihre auf brauseride Reaktion, bei Voy. Sie verabschiedet sich von der Leiche und verläsot den Raum, Der zweite Sinnabschnitt (S.59, 2. 17 bis S. 60, 2. 19) beginnt damit, dass der inspektor sich dine Zigarette anzündet und Möbius ihm aus dem Versteck Newtons Kegriak anbietet. Möbius bitter rojo darum, ihn 20 verhaften. Dieser erwidert, dass er dies nicht könne, da Möbivo krank ist und wendet sich wieder der Trinkerei zu. Z 2 Im dritten Einnabschnitt (s. 60, 2.20 bis 8.61, 2.40) erläutert Vofo, dass er kaum Mörder verhaftet, da es immer auf berechtigkeit ankommt. Er erklärt, dass dies ihn zuurst ärgerte nun aber erfreue, da er wenig & W Arbeit hat. Er geht und lässt Möbius zurück. 7 7 2

Deutsch /

"Die Physiker" Klausur

user profile picture

Norah   

Follow

67 Followers

 EF/D/Kri
Dramenszenenanalyse
Friedrich Dürrenmatt: ,,Die Physiker"
Klausur Nr. 2
Name :
1. Analysieren Sie den Szenenausschnitt S. 58, Z.8

App öffnen

Klausur (Dramenanalyse) zu "Die Physiker" von Dürrenmatt. Szene: S.58,Z.8 bis S.61, Z.10 Note: 1

Ähnliche Knows

user profile picture

Die Physiker - Aufbau des Dramas

Know Die Physiker - Aufbau des Dramas thumbnail

242

 

11/12/10

user profile picture

2

Charakterisierung Inspektor Voss

Know Charakterisierung Inspektor Voss thumbnail

144

 

10

user profile picture

Die Physiker Lesetagebuch Akt 2

Know Die Physiker Lesetagebuch Akt 2 thumbnail

136

 

11/9/10

K

1

Die Physiker Figurenkonstellation

Know Die Physiker Figurenkonstellation thumbnail

9

 

12

EF/D/Kri Dramenszenenanalyse Friedrich Dürrenmatt: ,,Die Physiker" Klausur Nr. 2 Name : 1. Analysieren Sie den Szenenausschnitt S. 58, Z.8 - S. 61, Z.10 im Hinblick auf das Verhalten und die Reaktionen der Figuren (Möbius, Fräulein Dr. von Zahnd, Inspektor Voß) sowie auf das Verhältnis zwischen ihnen. Berücksichtigen Sie dabei auch die sprachlichen Besonderheiten der Szene. -> Wissenschaft 07.12.2020 2. Jeder Versuch eines Einzelnen, für sich zu lösen, was alle angeht, muss scheitern." Friedrich Dürrenmatt (45 Punkte) a) Setzen Sie das Zitat von Friedrich Dürrenmatt in Bezug zu dem Drama „Die Physiker". b) Nehmen Sie anschließend kritisch Stellung zu der Frage, inwiefern der einzelnen Wissenschaftler Verantwortung übernehmen muss. c) Bewerten Sie vor dem Hintergrund des Zitates, inwiefern Möbius heldenhaft handelt. Viel Erfolg! Ⓒ (20 Punkte) Name: 1 D/EF/ Kri Erwartungshorizont zur Deutschklausur Nr. 2 Teilaufgabe 1 Der Schüler/Die Schülerin ... 3 (07.12.2020) ...formuliert eine aufgabenbezogene Einleitung unter Nennung von Titel, Autor, Jahr des Erscheinens (ggf. Erstaufführung), Textsorte und Thema des gesamten Dramas (z.B. Frage nach Verantwortung des einzelnen Wissenschaftlers). ...benennt das Thema des Szenenausschnittes, beschreibt die Gesprächssituation und fasst den Inhalt kurz zusammen. In etwa: Thema: die (von Möbius gewünschte) Verhaftung/ die Reaktionen auf den Mord Monikas Gesprächssituation: „Streitgespräch" zw. Möbius und Von Zahnd und Möbius und Voß; neben 2 Voß, Zahnd und Möbius sind weitere Polizeibeamte sowie die Leiche anwesend Inhalt: Zwei Polizisten heben die Leiche hoch; Möbius stürzt aus seinem Zimmer und muss sich Vorwürfe...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

von Fräulein Dr. Von Zahnd anhören; anschließend lässt das Fräulein Doktor sich beim Inspektor entschuldigen und geht ab; der Inspektor lässt die Leiche abtransportieren, genehmigt sich eine Zigarre, trinkt Schnaps mit Möbius und weigert sich Möbius zu verhaften ...ordnet den Ausschnitt in den Gesamtzusammenhang ein. In etwa: Der Szenenausschnitt befindet sich zu Beginn des zweiten Aktes Unmittelbar zuvor wurde Monika von Möbius ermordet, weshalb die Polizei (wie zu Beginn des ersten Aktes) angerückt ist In der darauffolgenden Szene kommt es zur Enthüllung der wahren Identitäten von Einstein und Newton ...analysiert das Verhalten und die Reaktionen der Figuren und ihr Verhältnis zueinander. In etwa: Fräulein Dr. von Zahnd: erhebt Vorwürfe gegenüber Möbius (vgl. S.58, Z.16 ff.) bringt ihre Wertschätzung und Zuneigung zu Monika zum Ausdruck (vgl. S.58, Z.16f); erhebt sich ,majestätisch" (S.58, Z.14) um Monika Respekt zu erweisen zeigt sich sichtlich erschüttert und emotional -> „Möbius! Wie konnten Sie das tun?" (S.58, Z.16) als Möbius ihr eröffnet, er habe auf den Befehl Salomos gehandelt, wird sie bleich" (S.58, Z.23) und muss sich setzen (vgl. S.58, Z.22) -> erscheint nervlich angegriffen; die Bedeutung Salomos für die Ärztin wird hier deutlich (Vorausdeutung) wiederholt z. T. Möbius Worte, als würde sie sie dadurch besser verstehen (vgl. S.58, Z.20,22) entschuldigt sich für ihr Verhalten bei Voß mit Verweis auf ihre angeschlagenen Nerven (vgl. S.59, Z.1 ff.); wirkt weniger selbstsicher als zuvor, verhält sich höflich gegenüber Voss beteuert dem Inspektor, „es sel nun alles in Ordnung" (S.59, Z.4) -> ein Hinweis darauf, dass sie alles geplant hat verneigt sich ,,feierlich" (S.59, Z.7) vor der Leiche -> Ausdruck der Wertschätzung Monikas oder Demut gegenüber Salomo (ihrem Herrn) Inspektor Voß: zeigt sich verständnisvoll gegenüber von Zahnd (vgl. S.58, Z.30-32) erteilt Befehle/Anweisungen an seine Mitarbeiter (vgl. S.59, Z.9ff.) gibt sich dem Genuss (Zigarre, Alkohol) hin -> erscheint vollkommen entspannt und selbstzufrieden (vgl. S.59, Z.18ff.) zeigt, dass er sich in den Örtlichkeiten bereits auskennt (vgl.S.59, Z.21 ff.) -> verdeutlicht, die Routine, die sich bereits eingestellt hat weigert sich strikt Möbius zu verhaften (und zu vernehmen) (vgl. S.60, Z.4ff.) Genießt die Situation und argumentiert damit, dass die „Gerechtigkeit [...] Ferien [mache]"(S.60, Z.30); reflektiert über das Wesen der Gerechtigkeit Lässt sich von Möblus bedienen (vgl. S59, Z29ff.) -> nutzt die Situation aus und verhält sich unangemessen Möblus -stürzt aus dem Zimmer und ruft den Namen seiner geliebten Monika (vgl.S.58, Z.11)->ist emotional aufgebracht beteuert der Ärztin gegenüber, dass es ihm leidtue (vgl. S.58, Z.19) fordert den Inspektor höflich auf, ihn zu verhaften (vgl. S.60, Z. 1f.) -> fühlt sich schuldig, bereut seine Tat, möchte dafür zur Rechenschaft gezogen werden Erreich Erreicht bare Punkte 4 6 5 22 e Punkte 4 5 5 19 5 1 2 P presst die Hände an die Schläfe -> Zeichen seines Kummers seiner Verzweiflung, ggf. Reue/Bedauern über den Verlust Kommunikationsverhalten: der Inspektor unterbricht Möbius mehrfach (vgl. 60, Z.4,8) -> zeigt seine Selbstsicherheit, lässt keinen Zweifel zu ... formuliert ein Fazit benennt die Funktion und Bedeutung der Szene. In etwa: verändertes Verhalten der Beteiligten im Vergleich zum Beginn des Dramas; Parallelen zum Anfang mit komisch wirkenden Umkehrungen und Kontrastierungen -> Eindruck der Routine entsteht Vorausdeutungen auf weiteren Verlauf durch die Verhaltensänderung der Ärztin erfüllt ein weiteres aufgabenbezogenes Kriterium (3 P) erteilt Anweisungen an Möbius, fühlt sich überlegen; Möbius ordnet sich unter -> bedient den Inspektor und befolgt dessen Aufforderung (vgl. S.59, Z.21; S.60, Z.9 ff.), verhält sich höflich o hohe Redeanteile u. lange Redebeträge des Inspektors Komplementäres Kommunikation, bei der der Inspektor dominiert ...untersucht die sprachliche Gestaltung. In etwa: kontrastreiche Sprache: z.B. pathetische Beschreibung Möbius' (S.58, Z.25ff.); saloppe, unsachliche Äußerungen des Inspektors (z.B. „Mein lieber Möbius S.59, Z.21f.; „saufen"S.60, Z.13); militärischer Ton (vgl. S.60, Z.14f.).... . weitere sprachliche Mittel: Z.B. Ellipsen, Wiederholungen (Jawohl, Herr Inspektor!" S.60, Z.11ff.), Tautologie („Die Gerechtigkeit ist die Gerechtigkeit"S.60, Z.24f.), Metapher, ... Teilaufgabe 2 Der Schüler/Die Schülerin ... ...stellt das Zitat von Friedrich Dürrenmatt in Bezug zu dem Drama. In etwa: Möbius versucht das Problem zunächst alleine zu lösen, indem er sein Leben opfert, um das Fortbestehen der Menschheit zu sichern; Er verhält sich planvoll, doch letztendlich wird der Plan durch die Ärztin durchkreuzt e Gesamtpunktzahl Teilaufgabe 1 ...nimmt anschließend kritisch Stellung zu der Frage, inwiefern der einzelnen Wissenschaftler Verantwortung übernehmen muss (hler wird die eigene Meinung deutlich). Z.B.:1 Pro: Jeder Forscher sollte sich auch über die Folgen bewusst werden; es wäre gewissenlos, das Wissen einfach auf die Welt ,loszulassen", ohne zu kontrollieren, wie das Wissen verwendet wird (Beispiele: Atombombe, Gentechnik,...); Beispiele aus der Geschichte haben gezeigt, wie aus Wissen Macht werden kann und welche Gefahren bei fahrlässigem Umgang drohen können,... Kontra: für den einzelnen Wissenschaftler muss der Fortschritt der Wissenschaft an erster Stelle stehen, die Technik muss sich weiterentwickeln, ... erfüllt ein weiteres aufgabenbezogenes Kriterium (3 P) Gesamtpunktzahl Teilaufgabe 2 Darstellungsleistung Der Schüler/ die Schülerin... strukturiert seinen Text schlüssig, stringent und gedanklich klar: gegliederte und angemessen gewichtete Anlage der Arbeit schlüssige Verbindung der einzelnen Arbeitsschritte schlüssige gedankliche Verknüpfung von Sätzen formuliert unter Beachtung der fachsprachlichen Anforderungen: begründeter Bezug von beschreibenden, deutenden und wertenden Aussagen 4 4 8 3 45 Bo Erreich Erreicht bare Punkte Punkte e 8 9 2 11 2 20 19 17 Erreichbare Erreichte Punkte Punkte 8 8 8 Verwendung von Fachtermini in sinnvollem Zusammenhang Beachtung der Tempora korrekte Redewiedergabe (Modalität) ... belegt Aussagen durch angemessenes und korrektes Zitieren. drückt sich allgemeinsprachlich präzise, stilistisch sicher und begrifflich differenziert aus: sachlich-distanzierte Schreibweise u. Schriftsprachlichkeit ● begrifflich abstrakte Ausdrucksfähigkeit ... formuliert lexikalisch und syntaktisch sicher, variabel und komplex. ... schreibt sprachlich richtig. (Gr, R, Z) Gesamtpunktzahl Darstellungsleistung Gesamtpunktzahl: 100 Punkten Note Bewertung: sels gut (1) Kri sehr gut plus sehr gut sehr gut minus gut plus gut gut minus befriedigend plus befriedigend befriedigend minus ausreichend plus ausreichend ausreichend minus mangelhaft plus mangelhaft mangelhaft minus ungenügend 3 6 5 5 35 15 14 13 12 11 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1 0 Punkte erreichte Punktzahl 100-95 94-90 89-85 84-80 79-75 74-70 69-65 64-60 59-55 54-50 49-45 44-39 38-33 32-27 26-20 19-0 2 6 ड प 33 KABUT (Duits (Krifa) 1. Die Komödie, Die Physiker" wurde 1964 von Friedrich Dürrenmatt verfasst und thematisiert das Problem der Verantwortung moderner Wissenschaftler gegenüber der Menschheit. Konkreter Hintergrund ist der kalte Krieg, in dem atomare Avocinandersetzungen, Zwischen den supermächten drohten. Das Thema der Szene (8.58, 28 bis 8.61, 2. 40) ist der Mord von Schwester Monika Stettler. Bevor es zu der zu analysierenden Szene kommt, gesteht stettler Möbius ihre Liebe und offenbart ihre Pläne ihn heiraten zu wollen. Möbius gerät in Panik sie könnte seine wahre Identität herausfinden und ermordet sie, om sie zum Schweigen zu bringen. Polizisten kommen und entfernen die Leiche im Anschluss, worauf Möbius zugibt, seine Tat zu bedauem. Fr. Doktor ist entäuscht von Mobius und trauert um die Schwester. Sie lässt Möbius und Vop im Ezal zurück, die in Gespräch beginnen. Zunächst setzen sie sich hin und reden, mit einem Glas Kognak, darüber, warum Möbius nicht verhaftet werden kann. Voß schildert, was es mit Gerechtigkeit in Bezug auf Verhattungen zu tun hat und lässt Möbius alleine zurück. Nach der Szene finden sich die drei Physiker Z Z Z unnötig 07.12.20 zum Abendessen zusammen und die Offenbarung der wahren Identitäten der Charaktere beginnt. Im ersten Sinnaloschnitt (S.58, 2.8 bis 5.50, 2. 15) entfernen zwei Polizisten zunächst stettlers Leiche. Möbius trauert um seine be- liebte, als Fri. Doktor ihr Entsetzen äußert und Möbius mit der Tat konfrontiert. Dieser erklärt Salomo hätte ihm den Befehl des Mordes gegeben. Fr. Doktor glaubt ihm nicht und entschuldigt sich für ihre auf brauseride Reaktion, bei Voy. Sie verabschiedet sich von der Leiche und verläsot den Raum, Der zweite Sinnabschnitt (S.59, 2. 17 bis S. 60, 2. 19) beginnt damit, dass der inspektor sich dine Zigarette anzündet und Möbius ihm aus dem Versteck Newtons Kegriak anbietet. Möbius bitter rojo darum, ihn 20 verhaften. Dieser erwidert, dass er dies nicht könne, da Möbivo krank ist und wendet sich wieder der Trinkerei zu. Z 2 Im dritten Einnabschnitt (s. 60, 2.20 bis 8.61, 2.40) erläutert Vofo, dass er kaum Mörder verhaftet, da es immer auf berechtigkeit ankommt. Er erklärt, dass dies ihn zuurst ärgerte nun aber erfreue, da er wenig & W Arbeit hat. Er geht und lässt Möbius zurück. 7 7 2