Deutsch /

Sturm und Drang

Sturm und Drang

 Fakten:
Sturm und Drang
Begriff ,,Sturm und Drang“ entstammt dem Titel eines Dramas von Friedrich Maximilian
Klinger
Gegenbewegung zur Aufk

Sturm und Drang

user profile picture

Suzu

21 Followers

Teilen

Speichern

40

 

11/12/10

Ausarbeitung

Einiges zum Sturm und Drang, dessen Vertreter und Werke

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Fakten: Sturm und Drang Begriff ,,Sturm und Drang“ entstammt dem Titel eines Dramas von Friedrich Maximilian Klinger Gegenbewegung zur Aufklärung Protest gegen rationale Werte und die steife Verwendung der Sprache. ➤ Angeregte setzen sich mit der Empfindsamkeit der Intensität der Werke und dadurch erzeugten Gefühlswelt auseinander ➤ Ist eine literarische Epoche welche zwischen 1765 – 1785 existierte entwickelte sich in einer Zeit, in der ein kultureller Umschwung geschah und die junge Generation sich zunehmend mit den alten Werten auseinandersetzte bilden ein wichtiges Bindeglied auf dem Weg hin zur Moderne Individuum wichtiger war als die Gesellschaft Themen und Beeinflussungen: Geniekult Naturbegriff/ Naturschauspiel Selbstwahrnehmung Merkmale: Heldenbild Wunsch nach besserer Welt Leidenschaftliche Sprache Junge und Freie Autoren Hinwendung zum Heldentum (meist Tragisch) Der Bauer an seinen durchlauchtigen Tyrannen (1774) ➤ Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) O Willkomm und Abschied (1771) O Prometheus (1772-1774) Voller Empfindung und Tatendrang Kritik am Feudalismus Das Drama steht im Mittelpunkt Interjektionen, unvollständige Sätze, Gedankenstriche, Wiederholungen und Ellipsen äußerst wichtig Vertreter und Vordenker des Sturm und Drang Gottfried August Bürger (1747-1794) O Leonore (1773) Götz von Berlichingen (1773) O Die Leiden des jungen Werthers (1774) Dichter/Autoren: Gefühle Kunst O Kreativität Individualität Friedrich Maximilian Klinger (1752-1831) O Sturm und Drang (1776) Friedrich Schiller (1759-1805) O Die Räuber (1781) O Kabale und Liebe (1784) Jakob Michael Reinhold Lenz (1751-1792) Der Hofmeister oder Vorteile der O Privaterziehung (1774) Die Soldaten (1776) 20-30-jährige Literaten S. und D. stammten aus kleinbürgerlichen Familien ab Mühsames lösen aus dem Milieu ihrer Herkunft Lebensunterhalt durch entwürdigende Berufe wie Hofmeister zu bestreiten Abbildung 1https://4.bp.blogspot.com/-u4YN1qPYQI0/UF863MOVFHI/AAAAAAAACBY/vfgbbdlYITY/s1600/Shipwrec- vernet.jpg Quellen: https://www.pohlw.de/literatur/epochen/sturm-und-drang/ https://wortwuchs.net/literaturepochen/sturm-und-drang/ https://de.wikipedia.org/wiki/Sturm und Drang

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Deutsch /

Sturm und Drang

user profile picture

Suzu   

Follow

21 Followers

 Fakten:
Sturm und Drang
Begriff ,,Sturm und Drang“ entstammt dem Titel eines Dramas von Friedrich Maximilian
Klinger
Gegenbewegung zur Aufk

App öffnen

Einiges zum Sturm und Drang, dessen Vertreter und Werke

Ähnliche Knows

S

8

Sturm und Drang

Know Sturm und Drang  thumbnail

4

 

10

user profile picture

Epoche Sturm und Drang

Know Epoche Sturm und Drang  thumbnail

6

 

13

user profile picture

1

Sturm und Drang

Know Sturm und Drang thumbnail

19

 

11/10

user profile picture

Sturm und Drang Epoche

Know Sturm und Drang Epoche thumbnail

33

 

8/9/10

Fakten: Sturm und Drang Begriff ,,Sturm und Drang“ entstammt dem Titel eines Dramas von Friedrich Maximilian Klinger Gegenbewegung zur Aufklärung Protest gegen rationale Werte und die steife Verwendung der Sprache. ➤ Angeregte setzen sich mit der Empfindsamkeit der Intensität der Werke und dadurch erzeugten Gefühlswelt auseinander ➤ Ist eine literarische Epoche welche zwischen 1765 – 1785 existierte entwickelte sich in einer Zeit, in der ein kultureller Umschwung geschah und die junge Generation sich zunehmend mit den alten Werten auseinandersetzte bilden ein wichtiges Bindeglied auf dem Weg hin zur Moderne Individuum wichtiger war als die Gesellschaft Themen und Beeinflussungen: Geniekult Naturbegriff/ Naturschauspiel Selbstwahrnehmung Merkmale: Heldenbild Wunsch nach besserer Welt Leidenschaftliche Sprache Junge und Freie Autoren Hinwendung zum Heldentum (meist Tragisch) Der Bauer an seinen durchlauchtigen Tyrannen (1774) ➤ Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) O Willkomm und Abschied (1771) O Prometheus (1772-1774) Voller Empfindung und Tatendrang Kritik am Feudalismus Das Drama steht im Mittelpunkt Interjektionen, unvollständige Sätze, Gedankenstriche, Wiederholungen und Ellipsen äußerst wichtig Vertreter und Vordenker des Sturm und Drang Gottfried August Bürger (1747-1794) O Leonore (1773) Götz von Berlichingen (1773) O Die Leiden des jungen Werthers (1774) Dichter/Autoren: Gefühle Kunst O Kreativität Individualität Friedrich Maximilian Klinger (1752-1831) O Sturm und Drang (1776) Friedrich Schiller (1759-1805) O Die Räuber (1781) O Kabale und Liebe (1784) Jakob Michael Reinhold Lenz (1751-1792) Der Hofmeister oder Vorteile der O Privaterziehung (1774) Die Soldaten (1776) 20-30-jährige Literaten S. und D. stammten aus kleinbürgerlichen Familien ab Mühsames lösen aus dem Milieu ihrer Herkunft Lebensunterhalt durch entwürdigende Berufe wie Hofmeister zu bestreiten Abbildung 1https://4.bp.blogspot.com/-u4YN1qPYQI0/UF863MOVFHI/AAAAAAAACBY/vfgbbdlYITY/s1600/Shipwrec- vernet.jpg Quellen: https://www.pohlw.de/literatur/epochen/sturm-und-drang/ https://wortwuchs.net/literaturepochen/sturm-und-drang/ https://de.wikipedia.org/wiki/Sturm und Drang

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen