Ethik /

Gesinnungsethik

Gesinnungsethik

 GESINNUNGSE THIK
Was ist
Gesinnungsethik?
Die Gesinnungsethik ist eine ethische Haltung, die
das Motiv und die Gesinnung eines Handelnden g

Gesinnungsethik

user profile picture

Malin Drescher

12 Followers

Teilen

Speichern

20

 

11

Lernzettel

Gesinnungsethik nach Albert Schweizer

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

GESINNUNGSE THIK Was ist Gesinnungsethik? Die Gesinnungsethik ist eine ethische Haltung, die das Motiv und die Gesinnung eines Handelnden ge- genüber dem Erfolg der Handlung selbst in den Vor- dergrund rückt. Woher kommt die Gesinnungsethik? Der Theologe Albert Schweizer(1875-1965) betrachtete den technischen Fortschritt und die Kulturentwicklung Anfang des 20. Jahrhunderts mit tiefer Sorge. Er stellte fest, dass die Leute Ethisch,verkümmerten" und eine Unmenschlichkeit im Miteinander entstand. Somit musste wohl ein Fundament der Ethik fehlen,welches er mit der Gesinnungsethik bzw Humanitätsgesinnung schaffte. ^.^ Beispiel für Gesinnungsethik Ein Beispiel für die Gesinnungsethik ist die Haltung der Zeugen Jehovas, die Bluttransfusion ablehnen, auch wenn hierdurch das Leben des Betroffenen gefährdet wird. Ein Gegensatz zu einer Ethik, die sich vorrangig an den Konsequenzen der Handlungen orientiert diese wird häufig als Verantwortungsethik oder Erfolgsethik bezeichnet Nachteile / Vorteile Ein Gesinnungsethiker konzentriert sich auf die moralische Richtigkeit einer Handlung und vernachlässigt dabei die Folge. Also würde ein Gesinnungsethiker, zum Beispiel, einen Freund nicht anlügen, da das Lügen moralisch nicht Vertretbar ist. Im Grunde meint es ein Gesinnunsethiker immer nur gut aber das Problem dabei ist bloß, dass einige nicht über die Konsequenzen ihrer Handlung sind bzw. viele wollen auch nicht über die Konsequenzen denken. Ich persönlich bin der Meinung, dass diese Einstellung sehr schlecht für Eltern sind, da die Ehrziehungsberechtigten die Pflicht haben ihre Kinder gut zu erziehen. Dazu gehört auch ab und zu mal "Nein" zu den Kindern zu sagen und ihnen nicht jeden Wunsch zu erfüllen.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Ethik /

Gesinnungsethik

Gesinnungsethik

user profile picture

Malin Drescher

12 Followers
 

11

Lernzettel

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 GESINNUNGSE THIK
Was ist
Gesinnungsethik?
Die Gesinnungsethik ist eine ethische Haltung, die
das Motiv und die Gesinnung eines Handelnden g

App öffnen

Gesinnungsethik nach Albert Schweizer

Ähnliche Knows

J

2

Ethiken und Gerechtigkeit

Know Ethiken und Gerechtigkeit thumbnail

4

 

11/9/10

J

Normenbegründungsmodelle

Know Normenbegründungsmodelle thumbnail

15

 

11/12/13

user profile picture

2

Ethik & Formen der Normbedingungen

Know Ethik & Formen der Normbedingungen  thumbnail

0

 

11/12/10

user profile picture

Q3 - Modelle der Ethik

Know Q3 - Modelle der Ethik  thumbnail

43

 

11/12/13

GESINNUNGSE THIK Was ist Gesinnungsethik? Die Gesinnungsethik ist eine ethische Haltung, die das Motiv und die Gesinnung eines Handelnden ge- genüber dem Erfolg der Handlung selbst in den Vor- dergrund rückt. Woher kommt die Gesinnungsethik? Der Theologe Albert Schweizer(1875-1965) betrachtete den technischen Fortschritt und die Kulturentwicklung Anfang des 20. Jahrhunderts mit tiefer Sorge. Er stellte fest, dass die Leute Ethisch,verkümmerten" und eine Unmenschlichkeit im Miteinander entstand. Somit musste wohl ein Fundament der Ethik fehlen,welches er mit der Gesinnungsethik bzw Humanitätsgesinnung schaffte. ^.^ Beispiel für Gesinnungsethik Ein Beispiel für die Gesinnungsethik ist die Haltung der Zeugen Jehovas, die Bluttransfusion ablehnen, auch wenn hierdurch das Leben des Betroffenen gefährdet wird. Ein Gegensatz zu einer Ethik, die sich vorrangig an den Konsequenzen der Handlungen orientiert diese wird häufig als Verantwortungsethik oder Erfolgsethik bezeichnet Nachteile / Vorteile Ein Gesinnungsethiker konzentriert sich auf die moralische Richtigkeit einer Handlung und vernachlässigt dabei die Folge. Also würde ein Gesinnungsethiker, zum Beispiel, einen Freund nicht anlügen, da das Lügen moralisch nicht Vertretbar ist. Im Grunde meint es ein Gesinnunsethiker immer nur gut aber das Problem dabei ist bloß, dass einige nicht über die Konsequenzen ihrer Handlung sind bzw. viele wollen auch nicht über die Konsequenzen denken. Ich persönlich bin der Meinung, dass diese Einstellung sehr schlecht für Eltern sind, da die Ehrziehungsberechtigten die Pflicht haben ihre Kinder gut zu erziehen. Dazu gehört auch ab und zu mal "Nein" zu den Kindern zu sagen und ihnen nicht jeden Wunsch zu erfüllen.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen