Lernangebote

Lernangebote

Unternehmen

Modell von Fourastie

74

Teilen

Speichern

100
50
0
Primärer Sektor
1800
Modell von Fourastie
Sekundärer Sektor
1800 =
1950
Tertiärer Sektor
2100
Agrargesellschaft
1950 = Industrieges

Ähnliche Inhalte

Know Die Theorie von Jean Fourastié thumbnail

3

Die Theorie von Jean Fourastié

Die Verschiebung der wirtschaftlichen Tätigkeiten von Primär- zu Sekundär- und Tertiärsektor aufgrund technologischer Fortschritte und deren Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt.

Know Strukturwandeltheorien: Modell des sektoralen Wandels nach Fourastié thumbnail

2

Strukturwandeltheorien: Modell des sektoralen Wandels nach Fourastié

Die Entwicklung der Wirtschaftssektoren und deren Bedeutung für die Volkswirtschaft im Laufe der Zeit.

Know Sektorenmodell nach Fourastié  thumbnail

5

Sektorenmodell nach Fourastié

Lernzettel zu: Sektorenmodell nach Fourastié (Modell, Kritik).

Know Ruhrgebiet  thumbnail

13

Ruhrgebiet

know beinhaltet das Thema Ruhrgebiet

Know Wirtschaft im Wandel thumbnail

9

Wirtschaft im Wandel

Modell nach Fourastie, Raum– und Strukturwandel, Standortfaktoren, Transportkostenminimalpunkt nach Weber und Modell des Produktlebenszyklus

Know Strukturwandel und Wirtschaftsmodell nach Fourastié thumbnail

5

Strukturwandel und Wirtschaftsmodell nach Fourastié

Definition Strukturwandel, Wirtschaftssektoren, Arten von Strukturwandel, Jean Fourastiés Modell, Tertiärisierung

100 50 0 Primärer Sektor 1800 Modell von Fourastie Sekundärer Sektor 1800 = 1950 Tertiärer Sektor 2100 Agrargesellschaft 1950 = Industriegesellschaft →> technischer Fortschritt 2100 = Dienstleistungsgesellschaft —> Tertiärisierung BIP: Bruttoinlandsprodukt: Wert, der im Inland hergestellten Waren und Dienstleistungen BNE: Bildung für nachaltige Entwicklung: Bildung, zu zukunftsfähigem Denken und Handeln X-Achse: Zeit in Jahren Y-Achse: Aufteilung in den verschiedenen Sektoren in Prozent => Änderung der Sektoren im Verlauf der Zeit Ursachen - Industrialisierung - Veränderung von privaten Bedürfnissen (z.B. Freizeit, ...) - Mechanisierung, Modernisierung und Spezialisierung (=> Arbeitsplätze fallen weg) Kritik am Modell - Fehlprognosen = man geht davon aus, dass Maschinen fast alle Arbeitsplätze im primären Sektor übernehmen, jedoch nicht im tertiären Sektor - Arbeitslosigkeit geht langfristig zurück - man braucht nicht für alle Dienstleistungen einen höheren Bildungsstand, was Fourastie behauptet Primärer Sektor - Gewinnung von Rohstoffen - Landwirtschaft - Forstwirtschaft - Jagd oder Fischerei Sekundärer Sektor - Verarbeitung von Rohstoffen - Industrie Handwerk - Bergbau - Energie- und Wasserversorgung Tertiärer Sektor - Dienstleistungen - Handel - Ausbildung, Erziehung - Gesundheitswesen - Verwaltung - Logistik Wertschöpfung: Transformation von vorhandenen Gütern in Güter mit höherem monetären Wert Räumliche Disparitäten: unausgeglichene Strukturen innerhalb eines Raumes Sektoren: Einteilungen innerhalb der Wirtschaft (siehe oben)

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity wurde bei Apple als "Featured Story" ausgezeichnet und hat die App-Store-Charts in der Kategorie Bildung in Deutschland, Italien, Polen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich regelmäßig angeführt. Werde noch heute Mitglied bei Knowunity und hilf Millionen von Schüler:innen auf der ganzen Welt.

Ranked #1 Education App

Laden im

Google Play

Laden im

App Store

Immer noch nicht überzeugt? Schau dir an, was andere Schüler:innen sagen...

iOS User

Ich liebe diese App so sehr, ich benutze sie auch täglich. Ich empfehle Knowunity jedem!! Ich bin damit von einer 4 auf eine 1 gekommen :D

Philipp, iOS User

Die App ist sehr einfach und gut gestaltet. Bis jetzt habe ich immer alles gefunden, was ich gesucht habe :D

Lena, iOS Userin

Ich liebe diese App ❤️, ich benutze sie eigentlich immer, wenn ich lerne.