Geographie/Erdkunde /

Polare und Subpolare Zone

Polare und Subpolare Zone

 MSS 11, Erdkunde LK
Lehrkraft:
8.3.2022
Verortung
• Kalte Zonen befinden sich auf dem Gradnetz bei:
• 90° -60° N.B
• 90° -60° S.B
Subpolare

Polare und Subpolare Zone

user profile picture

Jule Schnauß

42 Followers

Teilen

Speichern

16

 

11

Lernzettel

Handout zu den Polaren und Subpolaren Zonen

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

MSS 11, Erdkunde LK Lehrkraft: 8.3.2022 Verortung • Kalte Zonen befinden sich auf dem Gradnetz bei: • 90° -60° N.B • 90° -60° S.B Subpolare Zone Island, Norwegen, Schweden, Finnland, Russland • Polare Zone Arktis (Norden) Antarktis (Süden) ● ● Subpolare Zone • Winter -10°C -0°C • Kurze Sommer 0°C -12°C • Warme feuchte Winde aus Südwesten im Sommer ● Kalte, trockene Winde aus dem Nordosten im Winter Wenig Niederschlag (Im Sommer mehr als im Winter) Jahresdurchschnittstemperatur 0°C bis < 0°C Mindestens 8 Monate Schnee Jahresdurchschnittsniederschlag = 376 mm ● Handout Die polare und subpolare Zone Tundra Fauna und Flora - Subpolare Zone Landschaftstyp: Tundra Permafrostboden (Boden ganzjährig gefroren) Wasser kann nicht durchsickern Pflanzenwachstum möglich z.B Moos, Flechten und Gräser Lebensraum für Tiere mit weißen dicken Fell & kleiner Körperoberfläche Aquator Permafrostböden = 40 Antarktis 30 20 ● Oberbegriff für Offenlandgebiete der subpolaren Zone • bezeichnet einen bestimmten Landschaftstyp ● Vegitationszone, in der keine Bäume wachsen • Boden ist das ganze Jahr gefroren = Wasser kann nicht versickern 10 0 -10 Arktis J F • dauerhaft gefrorene Böden • Boden ist meist mindestens zwei aufeinanderfolgende Jahre gefroren ● Temperatur unter 0 Grad Celsius flacher Winkel ca. 90° Winkel flacher Winkel MA M Murmansk/Rußland 68°58'N/33°3'E 46m A N D mim 160 140 120 100 80 60 40 20 0 Hellblau: subpolare Zone Weiß: polare Zone Gelb einfallwinkel der Sonne Tiere: • weißes Fell dickes Fell kleine Körperoberfläche Monat Temp. Nied. (°C) (mm) JAN -9,9 19 FEB -9,9 MRZ -7,0 APR -1,2 16 18 19 25 40 MAI 3,5 8.9 MAI JUN JUN JUL 12,8 AUG 10.9 SEP 6,4 OKT 0,3 Landschaftstyp: Tundra NOV -5,1 28 23 DEZ -8,6 Temp.-Jahresmittel 0,1 °C Niederschlagssumme 376 mm 60 44 Moose, Flechten & Gräser brauchen nur wenig Licht/Wasser/kommen mit Kälte klar tiefer! Im Sommer staut sich Regenwasser. • Winter: -30°C - -10°C Sommer: kurz bis zu -10°C -0°C ● Polare Zone ● Wenig Niederschlag (am meisten...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

im Sommer & Herbst) -20°C Jahresdurchschnittstemperatur: Jahresdurchschnittsniederschlag: 99mm Fauna und Flora Polare Zone Nahezu keine Pflanzen Boden durchgehend gefroren Tiere haben eine dicke Fettschicht zur Wärmeisolierung z.B Pinguine -> Südpol Eisbären -> Nordpol Polartag & Polarnacht Entsteht durch Erdneigung von 23,5° • Erde umkreist die Sonne • Je näher die Sonne an den Polen ist desto länger werden die Polartage/ - Nächte • 21.06 nördlicher Teil mehr zur Sonne geneigt -> Sommersonnenwende -> Nordpol = Polartag, Südpol = Polarnacht • 21.12 südlicher Teil mehr zur Sonne geneigt -> Wintersonnenwende -> Nordpol = Polarnacht, Südpol = Polartag 23.09 & 21.03 Wechsel von Polartag zu Polarnacht und umgekehrt http://www.youtube.de/. https://www.biologie-schule.de/vegetationszone-tundra.php https://www2.klett.de/sixcms/media.php/82/polare_zone.pdf Diercke Praxis Erdkunde Buch S.38-41 https://studyflix.de/biologie/tundra-2855 21.06 21.12 °C 40 Äquator nördlicher Polarkreis südlicher Polarkreis S Südpol Quellen F Isachsen/Kanada 78°47'N/103°32'W 25m nordlicher Polarkreis Äquator südlicher Polarkreis mm 100 -80 60 40 20 0 Daanaaq £ e Monat Temp. Nied. (°C) (mm) Upernavik Nuuk Qaqortoq JAN -35,2 FEB -36,6 MRZ -34,5 APR -25,0 MAI -11,6 2 2 1 4 8 3 22 23 SEP -8,5 18 JUN -0,4 JUL 3,6 AUG 1,3 OKT -19,2 10 NOV -28,3 4 DEZ -32,7 2 Temp.-Jahresmittel -18,9 °C Niederschlagssumme 99 mm lulissat 76* 44 80 78" 74 72" 70° 68 66 60 62" No Grenze der Polamacht 21.12 Grenze des Polartages 21.6. https://klexikon.zum.de/wiki/Tundra Nordpol Sonnenaufgang/Sonnenuntergang Polartag Polarnacht Polarnacht JFMAMJJASOND Polartag: Zeitraum, während dem die Sonne nicht unter den Horizont geht. Polarnacht: Zeitraum, während dem die Sonne nicht über dem Horizont erscheint. ausgewählte Orte https://www.eskp.de/grundlagen/klimawandel/ fragen-und-antworten-zum-permafrost-935726/

Geographie/Erdkunde /

Polare und Subpolare Zone

user profile picture

Jule Schnauß  

Follow

42 Followers

 MSS 11, Erdkunde LK
Lehrkraft:
8.3.2022
Verortung
• Kalte Zonen befinden sich auf dem Gradnetz bei:
• 90° -60° N.B
• 90° -60° S.B
Subpolare

App öffnen

Handout zu den Polaren und Subpolaren Zonen

Ähnliche Knows

user profile picture

2

Die Kalten Zonen

Know Die Kalten Zonen thumbnail

7

 

11

user profile picture

2

Gradnetz, Zeitzonen und Beleuchtungszonen

Know Gradnetz, Zeitzonen und Beleuchtungszonen thumbnail

28

 

8

user profile picture

8

ABI Vorbereitung Erdk. Plattentektonik/ Böden

Know ABI Vorbereitung Erdk. Plattentektonik/ Böden thumbnail

10

 

11/12/13

user profile picture

Allgemein

Know Allgemein  thumbnail

3

 

7

MSS 11, Erdkunde LK Lehrkraft: 8.3.2022 Verortung • Kalte Zonen befinden sich auf dem Gradnetz bei: • 90° -60° N.B • 90° -60° S.B Subpolare Zone Island, Norwegen, Schweden, Finnland, Russland • Polare Zone Arktis (Norden) Antarktis (Süden) ● ● Subpolare Zone • Winter -10°C -0°C • Kurze Sommer 0°C -12°C • Warme feuchte Winde aus Südwesten im Sommer ● Kalte, trockene Winde aus dem Nordosten im Winter Wenig Niederschlag (Im Sommer mehr als im Winter) Jahresdurchschnittstemperatur 0°C bis < 0°C Mindestens 8 Monate Schnee Jahresdurchschnittsniederschlag = 376 mm ● Handout Die polare und subpolare Zone Tundra Fauna und Flora - Subpolare Zone Landschaftstyp: Tundra Permafrostboden (Boden ganzjährig gefroren) Wasser kann nicht durchsickern Pflanzenwachstum möglich z.B Moos, Flechten und Gräser Lebensraum für Tiere mit weißen dicken Fell & kleiner Körperoberfläche Aquator Permafrostböden = 40 Antarktis 30 20 ● Oberbegriff für Offenlandgebiete der subpolaren Zone • bezeichnet einen bestimmten Landschaftstyp ● Vegitationszone, in der keine Bäume wachsen • Boden ist das ganze Jahr gefroren = Wasser kann nicht versickern 10 0 -10 Arktis J F • dauerhaft gefrorene Böden • Boden ist meist mindestens zwei aufeinanderfolgende Jahre gefroren ● Temperatur unter 0 Grad Celsius flacher Winkel ca. 90° Winkel flacher Winkel MA M Murmansk/Rußland 68°58'N/33°3'E 46m A N D mim 160 140 120 100 80 60 40 20 0 Hellblau: subpolare Zone Weiß: polare Zone Gelb einfallwinkel der Sonne Tiere: • weißes Fell dickes Fell kleine Körperoberfläche Monat Temp. Nied. (°C) (mm) JAN -9,9 19 FEB -9,9 MRZ -7,0 APR -1,2 16 18 19 25 40 MAI 3,5 8.9 MAI JUN JUN JUL 12,8 AUG 10.9 SEP 6,4 OKT 0,3 Landschaftstyp: Tundra NOV -5,1 28 23 DEZ -8,6 Temp.-Jahresmittel 0,1 °C Niederschlagssumme 376 mm 60 44 Moose, Flechten & Gräser brauchen nur wenig Licht/Wasser/kommen mit Kälte klar tiefer! Im Sommer staut sich Regenwasser. • Winter: -30°C - -10°C Sommer: kurz bis zu -10°C -0°C ● Polare Zone ● Wenig Niederschlag (am meisten...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

im Sommer & Herbst) -20°C Jahresdurchschnittstemperatur: Jahresdurchschnittsniederschlag: 99mm Fauna und Flora Polare Zone Nahezu keine Pflanzen Boden durchgehend gefroren Tiere haben eine dicke Fettschicht zur Wärmeisolierung z.B Pinguine -> Südpol Eisbären -> Nordpol Polartag & Polarnacht Entsteht durch Erdneigung von 23,5° • Erde umkreist die Sonne • Je näher die Sonne an den Polen ist desto länger werden die Polartage/ - Nächte • 21.06 nördlicher Teil mehr zur Sonne geneigt -> Sommersonnenwende -> Nordpol = Polartag, Südpol = Polarnacht • 21.12 südlicher Teil mehr zur Sonne geneigt -> Wintersonnenwende -> Nordpol = Polarnacht, Südpol = Polartag 23.09 & 21.03 Wechsel von Polartag zu Polarnacht und umgekehrt http://www.youtube.de/. https://www.biologie-schule.de/vegetationszone-tundra.php https://www2.klett.de/sixcms/media.php/82/polare_zone.pdf Diercke Praxis Erdkunde Buch S.38-41 https://studyflix.de/biologie/tundra-2855 21.06 21.12 °C 40 Äquator nördlicher Polarkreis südlicher Polarkreis S Südpol Quellen F Isachsen/Kanada 78°47'N/103°32'W 25m nordlicher Polarkreis Äquator südlicher Polarkreis mm 100 -80 60 40 20 0 Daanaaq £ e Monat Temp. Nied. (°C) (mm) Upernavik Nuuk Qaqortoq JAN -35,2 FEB -36,6 MRZ -34,5 APR -25,0 MAI -11,6 2 2 1 4 8 3 22 23 SEP -8,5 18 JUN -0,4 JUL 3,6 AUG 1,3 OKT -19,2 10 NOV -28,3 4 DEZ -32,7 2 Temp.-Jahresmittel -18,9 °C Niederschlagssumme 99 mm lulissat 76* 44 80 78" 74 72" 70° 68 66 60 62" No Grenze der Polamacht 21.12 Grenze des Polartages 21.6. https://klexikon.zum.de/wiki/Tundra Nordpol Sonnenaufgang/Sonnenuntergang Polartag Polarnacht Polarnacht JFMAMJJASOND Polartag: Zeitraum, während dem die Sonne nicht unter den Horizont geht. Polarnacht: Zeitraum, während dem die Sonne nicht über dem Horizont erscheint. ausgewählte Orte https://www.eskp.de/grundlagen/klimawandel/ fragen-und-antworten-zum-permafrost-935726/