Politische Bildung /

Hausmodelle nach Dahrendorf und Geißler

Hausmodelle nach Dahrendorf und Geißler

 Falscher Mittelstand (12%)
Dienstklasse (12%)
- in Schichten
aufgeteilt
- Form ähnlich
hausmodell
VON DAHRENDORF UND GEIBLER
- Darstellung

Hausmodelle nach Dahrendorf und Geißler

user profile picture

jule

58 Followers

23

Teilen

Speichern

Hausmodelle

 

12

Lernzettel

Falscher Mittelstand (12%) Dienstklasse (12%) - in Schichten aufgeteilt - Form ähnlich hausmodell VON DAHRENDORF UND GEIBLER - Darstellung der Gesellschaftlichen Facetten Eliten (1%) Mittelstand (20%) Gemeinsamkeiten Unterschiede Arbeiterschicht (45%) Unterschicht (5%) Arbeiter- elite (5%) - Decken + Wände = durchlässiger - keine klaren Grenzen allfball =>7 Schichten 1. Eliten Herrschende v. sehr Reiche mit Einfluss auf die Gesellschaft 2. Dienstklasse: bürokratische Helfer der Eliten 3. Mittelstand: Akademiker und teilweise bürokatischer Helfer der Eliten 4. Arbeiterelite: 2.B Vorarbeiter und Meister 5. "falscher Mittelstand": Dienstleister mit Arbeitergehalt (z.b. Verkäufer, Kellner) 6. Arbeiterschicht: 2.B. Handwerker, Industriearbeiter 7. Unterschicht: Niedriglohnsektor u. Arbeitslose - keine Starr voneinander abgetrennte Stände : ausländische obere Dienstklasse (1%). ausländische mittlere Dienstklasse (1%) ausländische gelernte Dienstklasse (1%) - ausländische un-/angelernte Dienstleister (2%) allgemem obere Dienstklasse (13%) mittlere Dienstklasse (19%) gelernte Dienstleister (10%) Ausländer Eliten unter 1% un-/angelernte Dienstleister (11%) ¯¯¯¯Arbeiterelite (1%) oberer Mittelstand (3%) Facharbeiter (11%) un-/angelernte Arbeiter (8%), Unterschicht (6%) Deutsche -Schichteinteilung => abhängig von mehreren Kriterien - Abgrenzung der Randschichten / ethnischen Minderheiten => geprägt von materieller Lage + ethn. Zugehörigkeit - Prozentanteil der Schichten (abhängig von Wohn bevölkerung =>Zuordnung nach Status ihrer Familie - Armutsgrenze: Anteil der Deutschen + Ausländer => <50% des Äquivalenzeinkommen ausländischer oberer und mittlerer Mittelstand (0,6%) mittlerer Mittelstand (3%) Landwirte (0,6%) ausländische Facharbeiter (1%) unterer Mittelstand (4%) ausländische un-/angelernte Arbeiter (2%) ausländische Unterschicht (1%)

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Lerne mit über 500.000 Lerninhalten von den besten Schüler:innen!
Vernetze dich mit anderen Schüler:innen und helft euch gegenseitig!
Bekomme bessere Noten ohne großen Aufwand!

App herunterladen

Politische Bildung /

Hausmodelle nach Dahrendorf und Geißler

user profile picture

jule

58 Followers

 Falscher Mittelstand (12%)
Dienstklasse (12%)
- in Schichten
aufgeteilt
- Form ähnlich
hausmodell
VON DAHRENDORF UND GEIBLER
- Darstellung

Öffnen

Hausmodelle

Falscher Mittelstand (12%) Dienstklasse (12%) - in Schichten aufgeteilt - Form ähnlich hausmodell VON DAHRENDORF UND GEIBLER - Darstellung der Gesellschaftlichen Facetten Eliten (1%) Mittelstand (20%) Gemeinsamkeiten Unterschiede Arbeiterschicht (45%) Unterschicht (5%) Arbeiter- elite (5%) - Decken + Wände = durchlässiger - keine klaren Grenzen allfball =>7 Schichten 1. Eliten Herrschende v. sehr Reiche mit Einfluss auf die Gesellschaft 2. Dienstklasse: bürokratische Helfer der Eliten 3. Mittelstand: Akademiker und teilweise bürokatischer Helfer der Eliten 4. Arbeiterelite: 2.B Vorarbeiter und Meister 5. "falscher Mittelstand": Dienstleister mit Arbeitergehalt (z.b. Verkäufer, Kellner) 6. Arbeiterschicht: 2.B. Handwerker, Industriearbeiter 7. Unterschicht: Niedriglohnsektor u. Arbeitslose - keine Starr voneinander abgetrennte Stände : ausländische obere Dienstklasse (1%). ausländische mittlere Dienstklasse (1%) ausländische gelernte Dienstklasse (1%) - ausländische un-/angelernte Dienstleister (2%) allgemem obere Dienstklasse (13%) mittlere Dienstklasse (19%) gelernte Dienstleister (10%) Ausländer Eliten unter 1% un-/angelernte Dienstleister (11%) ¯¯¯¯Arbeiterelite (1%) oberer Mittelstand (3%) Facharbeiter (11%) un-/angelernte Arbeiter (8%), Unterschicht (6%) Deutsche -Schichteinteilung => abhängig von mehreren Kriterien - Abgrenzung der Randschichten / ethnischen Minderheiten => geprägt von materieller Lage + ethn. Zugehörigkeit - Prozentanteil der Schichten (abhängig von Wohn bevölkerung =>Zuordnung nach Status ihrer Familie - Armutsgrenze: Anteil der Deutschen + Ausländer => <50% des Äquivalenzeinkommen ausländischer oberer und mittlerer Mittelstand (0,6%) mittlerer Mittelstand (3%) Landwirte (0,6%) ausländische Facharbeiter (1%) unterer Mittelstand (4%) ausländische un-/angelernte Arbeiter (2%) ausländische Unterschicht (1%)

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Lerne mit über 500.000 Lerninhalten von den besten Schüler:innen!
Vernetze dich mit anderen Schüler:innen und helft euch gegenseitig!
Bekomme bessere Noten ohne großen Aufwand!

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen