Sport /

Taekwondo

Taekwondo

 Taekowndo
GA
ABOUFARAS F
06
10000
pooor
de
OP
REA
H
TEL
14
E
KORGE
P.....
EC Einführung
Im Rahmen dieser Projektarbeit haben wir uns mit da

Taekwondo

A

Ahmad Tellawi

14 Followers

Teilen

Speichern

32

 

8/9/10

Präsentation

Ganz viele Informationen über Taekwondo die man für einen Projekt Arbeit nehmen kann

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Taekowndo GA ABOUFARAS F 06 10000 pooor de OP REA H TEL 14 E KORGE P..... EC Einführung Im Rahmen dieser Projektarbeit haben wir uns mit das Thema Taekwondo beschäftigt. Wir sind auf das Thema Taekwondo gekommen, weil uns das Thema Sport sehr interessiert und wir schon selber vier Jahre Taekwondo gemacht haben. Wir haben uns mit dem Thema Geschichte des Taekwondo und Para- Taekwondo sehr auseinandergesetzt. Wir haben ein Interview mit unser Meister geführt bei dem er viele Fragen beantwortet hat. Im Vortrag wollen wir euch eine kurze Präsentation und einen Rollenspiel zeigen. Zum Schluss zeigen wir euch einen Bruchtest. Seitenzahl Überschrift 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 18. 19. Inhaltsverzeichnis 21. 22. 23 Fragen an das eigene Thema Was ist Taekwondo Die Graduierung im Taekwondo Die Symbolik der Gurtfarben Die DAN-Grade Para-Taekwondo Kwon jea hwa Taekwondo Anzug (Dobok) Quellennachweis (Texte) Quellennachweis (Bilder) Formular zu Quellenangabe Fragen an das eigene Thema Para- Taekwondo? Taekwondo mit Behinderung? Kwon jea hwa? Taekowndo 도 8 Was ist Taekwondo? Ein Taekwondo- Meister werden? Die Graduierung? Was ist Taekwondo Kampfkunst, Taekwondo ist eine koreanische aber auch die Kunst der Selbstverteidigung. Das Wort Taekwondo setzt sich aus drei Silben zusammen. Tae steht für die Fuß-, Kwon für die Hand Techniken. Do ist der Weg, die Kunst, die Lehre. Und genau darum geht es im Taekwondo: Die Schüler trainieren, wie sie Gegner abwehren und angreifen können. 「手一打右足 創作順畫村林左 宏足犁左手右足 感病虚台灣右甚 手打開右肩 間左肩旋作拗肘勢 雙立初作接馬势右手 兩人各以左右手夾 CARM **** 粗胎大熊巧上 *進程當而係。 G symbolisieren Es gibt 24 sogenannte Formen, die zu erlernen sind. Diese einen reife Prozess. Mit jeder weiteren Form verfeinern die Schüler ihre Bewegungen und eignen sich neue Abwehr-und Angriffstechniken an. Gleichzeitig verinnerlichen sie die ethischen Werte der Kampfkunst. 下女【鼓 Höflichkeit, Integrität, Durchhaltevermögen, Selbstdisziplin und Unbezwinglichkeit. Das sind die festgelegten Ziele des Taekwondo. Im Umgang...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

mit anderen Menschen sollen die Schüler bescheiden und ehrlich sein. Sie sollen Recht und Unrecht unterscheiden können, sich Ziele setzen und diese mit Geduld anstreben. Mhmad T. Es geht außerdem darum, zu lernen, seinen Körper zu kontrollieren und einen unbezwinglichen Kampfgeist zu entwickeln. Im Taekwondo können die Kampfsportler Prüfungen ablegen, mit denen sie gewisse Schülergrade erreichen. Zu erkennen sind diese an den Gürtelfarben, die die Sportler als Trainingsbekleidung tragen. Es gibt weiß, gelb, grün, blau, rot und schwarz. Danach haben die Kampfsportler den Grad Dan erreicht. Der Höchste Grad ist der siebte Dan. 10 Schüler lernen respektvoll miteinander umzugehen, sich selbst zu vertrauen und ihren Körper zu beherrschen. Auch im Wettkampf werden Gegner nicht verletzt. Treffer bringen zwar Punkte, jedoch schlagen oder treten die Sportler nicht brutal aufeinander ein. Vor jedem Training sprechen die Schüler die Verpflichtung des Taekwondo aus. Damit verpflichten sie sich unter anderem, den Sport nie zu missbrauchen, sich für Gerechtigkeit einzusetzen und daran mitzuarbeiten, ein friedliche Welt zu schaffen.

Sport /

Taekwondo

A

Ahmad Tellawi  

Follow

14 Followers

 Taekowndo
GA
ABOUFARAS F
06
10000
pooor
de
OP
REA
H
TEL
14
E
KORGE
P.....
EC Einführung
Im Rahmen dieser Projektarbeit haben wir uns mit da

App öffnen

Ganz viele Informationen über Taekwondo die man für einen Projekt Arbeit nehmen kann

Ähnliche Knows

user profile picture

1

Ausarbeitung

Know Ausarbeitung  thumbnail

0

 

9

Taekowndo GA ABOUFARAS F 06 10000 pooor de OP REA H TEL 14 E KORGE P..... EC Einführung Im Rahmen dieser Projektarbeit haben wir uns mit das Thema Taekwondo beschäftigt. Wir sind auf das Thema Taekwondo gekommen, weil uns das Thema Sport sehr interessiert und wir schon selber vier Jahre Taekwondo gemacht haben. Wir haben uns mit dem Thema Geschichte des Taekwondo und Para- Taekwondo sehr auseinandergesetzt. Wir haben ein Interview mit unser Meister geführt bei dem er viele Fragen beantwortet hat. Im Vortrag wollen wir euch eine kurze Präsentation und einen Rollenspiel zeigen. Zum Schluss zeigen wir euch einen Bruchtest. Seitenzahl Überschrift 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 18. 19. Inhaltsverzeichnis 21. 22. 23 Fragen an das eigene Thema Was ist Taekwondo Die Graduierung im Taekwondo Die Symbolik der Gurtfarben Die DAN-Grade Para-Taekwondo Kwon jea hwa Taekwondo Anzug (Dobok) Quellennachweis (Texte) Quellennachweis (Bilder) Formular zu Quellenangabe Fragen an das eigene Thema Para- Taekwondo? Taekwondo mit Behinderung? Kwon jea hwa? Taekowndo 도 8 Was ist Taekwondo? Ein Taekwondo- Meister werden? Die Graduierung? Was ist Taekwondo Kampfkunst, Taekwondo ist eine koreanische aber auch die Kunst der Selbstverteidigung. Das Wort Taekwondo setzt sich aus drei Silben zusammen. Tae steht für die Fuß-, Kwon für die Hand Techniken. Do ist der Weg, die Kunst, die Lehre. Und genau darum geht es im Taekwondo: Die Schüler trainieren, wie sie Gegner abwehren und angreifen können. 「手一打右足 創作順畫村林左 宏足犁左手右足 感病虚台灣右甚 手打開右肩 間左肩旋作拗肘勢 雙立初作接馬势右手 兩人各以左右手夾 CARM **** 粗胎大熊巧上 *進程當而係。 G symbolisieren Es gibt 24 sogenannte Formen, die zu erlernen sind. Diese einen reife Prozess. Mit jeder weiteren Form verfeinern die Schüler ihre Bewegungen und eignen sich neue Abwehr-und Angriffstechniken an. Gleichzeitig verinnerlichen sie die ethischen Werte der Kampfkunst. 下女【鼓 Höflichkeit, Integrität, Durchhaltevermögen, Selbstdisziplin und Unbezwinglichkeit. Das sind die festgelegten Ziele des Taekwondo. Im Umgang...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

mit anderen Menschen sollen die Schüler bescheiden und ehrlich sein. Sie sollen Recht und Unrecht unterscheiden können, sich Ziele setzen und diese mit Geduld anstreben. Mhmad T. Es geht außerdem darum, zu lernen, seinen Körper zu kontrollieren und einen unbezwinglichen Kampfgeist zu entwickeln. Im Taekwondo können die Kampfsportler Prüfungen ablegen, mit denen sie gewisse Schülergrade erreichen. Zu erkennen sind diese an den Gürtelfarben, die die Sportler als Trainingsbekleidung tragen. Es gibt weiß, gelb, grün, blau, rot und schwarz. Danach haben die Kampfsportler den Grad Dan erreicht. Der Höchste Grad ist der siebte Dan. 10 Schüler lernen respektvoll miteinander umzugehen, sich selbst zu vertrauen und ihren Körper zu beherrschen. Auch im Wettkampf werden Gegner nicht verletzt. Treffer bringen zwar Punkte, jedoch schlagen oder treten die Sportler nicht brutal aufeinander ein. Vor jedem Training sprechen die Schüler die Verpflichtung des Taekwondo aus. Damit verpflichten sie sich unter anderem, den Sport nie zu missbrauchen, sich für Gerechtigkeit einzusetzen und daran mitzuarbeiten, ein friedliche Welt zu schaffen.