Biologie /

Apoptose/ Zelltod

Apoptose/ Zelltod

 Apoptose
Genetisch Programmierter Zelltod Inhalt:
1. Zelltod
2. Apoptose und Nekrose im Vergleich
Schaubild 1.
A W
3.
Apoptose
4. Ablauf
O

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

16

Apoptose/ Zelltod

P

Pia

23 Followers
 

Biologie

 

11/12/10

Präsentation

Präsentation zum Zelltod

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Apoptose Genetisch Programmierter Zelltod Inhalt: 1. Zelltod 2. Apoptose und Nekrose im Vergleich Schaubild 1. A W 3. Apoptose 4. Ablauf O Schaubild 2. 5. Auslöser der Apoptose 6. Apoptose und Krankheiten 7. Quellen ܗ ܗ ܙ܂ 1. Zelltod: Jede Sekunde sterben Millionen von Zellen (Körper eines Erwachsene) und es entstehen genau soviele durch Mitose neu. Zellen sterben aus unterschiedlichste Weise zum Beispiel durch Nekrose oder Apoptose 2. Apoptose und Nekrose im Vergleich: Apoptose: Die Zelle schrumpft Abbau der DNA durch Endonukleasen häufigste Form des Zelltods Schnelle Phagozytose ohne Entzündungsreaktion Organellen & Membranen bleiben inaktiv & werden in Vesikel verpackt Nekrose: Anschwellen der Zelle Schwellung des Zellkerns Freisetzung der DNA in den Extrazellularraum Organellen platzen, Membran reisst auf & Zellorganellen werden freigesetzt Der Übergang zwischen beiden Formen des Zelltods wird Aponekrose genannt äußere Schädigung Makrophagen o Nekrose → Apoptose Signal zum programmierten Zelltod Apoptose-Kör perchen Makrophagen Nachbarzellen

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Biologie /

Apoptose/ Zelltod

Apoptose/ Zelltod

P

Pia

23 Followers
 

Biologie

 

11/12/10

Präsentation

Apoptose/ Zelltod

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Apoptose
Genetisch Programmierter Zelltod Inhalt:
1. Zelltod
2. Apoptose und Nekrose im Vergleich
Schaubild 1.
A W
3.
Apoptose
4. Ablauf
O

App öffnen

Teilen

Speichern

16

Kommentare (1)

B

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Präsentation zum Zelltod

Ähnliche Knows

1

Multi-, pluri,- totipotente Zellen

Know Multi-, pluri,- totipotente Zellen  thumbnail

7

 

11

2

Tumore

Know Tumore thumbnail

17

 

12/13

3

Immunbiologie

Know Immunbiologie thumbnail

30

 

12

12

Immunbiologie

Know Immunbiologie  thumbnail

17

 

12/13

Mehr

Apoptose Genetisch Programmierter Zelltod Inhalt: 1. Zelltod 2. Apoptose und Nekrose im Vergleich Schaubild 1. A W 3. Apoptose 4. Ablauf O Schaubild 2. 5. Auslöser der Apoptose 6. Apoptose und Krankheiten 7. Quellen ܗ ܗ ܙ܂ 1. Zelltod: Jede Sekunde sterben Millionen von Zellen (Körper eines Erwachsene) und es entstehen genau soviele durch Mitose neu. Zellen sterben aus unterschiedlichste Weise zum Beispiel durch Nekrose oder Apoptose 2. Apoptose und Nekrose im Vergleich: Apoptose: Die Zelle schrumpft Abbau der DNA durch Endonukleasen häufigste Form des Zelltods Schnelle Phagozytose ohne Entzündungsreaktion Organellen & Membranen bleiben inaktiv & werden in Vesikel verpackt Nekrose: Anschwellen der Zelle Schwellung des Zellkerns Freisetzung der DNA in den Extrazellularraum Organellen platzen, Membran reisst auf & Zellorganellen werden freigesetzt Der Übergang zwischen beiden Formen des Zelltods wird Aponekrose genannt äußere Schädigung Makrophagen o Nekrose → Apoptose Signal zum programmierten Zelltod Apoptose-Kör perchen Makrophagen Nachbarzellen

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen