Biologie /

Biosynthesekette bei der Gauklerblume

Biosynthesekette bei der Gauklerblume

user profile picture

miristudys

168 Followers
 

Biologie

 

11/12/10

Lernzettel

Biosynthesekette bei der Gauklerblume

 Biosynthesekette bei der Gauklerblume
Aufgabe 1
Erläutern Sie Abb. 2. und erklären Sie das Zustandekommen der gelben und der roten. Blütenf

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

20

📍Biosynthesekette bei der Gauklerblume

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Biosynthesekette bei der Gauklerblume Aufgabe 1 Erläutern Sie Abb. 2. und erklären Sie das Zustandekommen der gelben und der roten. Blütenfarbe bei Gauklerblume. Zellkern Ausgangsstoff Gen 18 xix Gen 2 Gen 3 Enzym 1 BRUNNEN T e Enzym 2. C Enzym 3 C Zwischenprodukt 1. Blütenfarbstoff gelb Blütenfarbstoff rot Valvole Vakuole Zelle gelbe Blüte .ro.te. →Blüte Die Blütenfarbe der Gauklerblume hängt von der Erbinformation in einem Abschnitt in einem bestimm- ten Chromasom ab. Dieser Abschnitt ist für die Blütenfarbe zuständig.Er enthält die Erbinformationen für. die Herstellung verschiedener Proteine. 41 Die Ausprägung der Blütenfarbe der Gauklerblume wird durch mehrere Gene bestimmt. In jedem Gen ist. die Bauanleitung für ein Enzym, das für die Ausprägung der Blütenfarbe eine Rolle spielt, gespeichert. In den Zellen des Kronblattes wird dieses Enzym. produziert. Zusammen mit anderen Enzymen bewirkt es, dass ein roter Farbstoff in der Zelle hergestellt wird. Der Farbstoff wird in der Vakuole. der Zelle gespeichert und. verleiht der Blüte die entsprechende Farbe. Die rote Farbe ist das für uns sichtbare Merkmal. In diesem. Fall handelt es sich um ein erbliches Merkmal, weil es durch ein Gen bestimmt wird.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Biologie /

Biosynthesekette bei der Gauklerblume

Biosynthesekette bei der Gauklerblume

user profile picture

miristudys

168 Followers
 

Biologie

 

11/12/10

Lernzettel

Biosynthesekette bei der Gauklerblume

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Biosynthesekette bei der Gauklerblume
Aufgabe 1
Erläutern Sie Abb. 2. und erklären Sie das Zustandekommen der gelben und der roten. Blütenf

App öffnen

Teilen

Speichern

20

Kommentare (1)

N

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

📍Biosynthesekette bei der Gauklerblume

Ähnliche Knows

1

Genwirkkette

Know Genwirkkette  thumbnail

29

 

11

Mendel’sche Regeln und Rückkreuzung

Know Mendel’sche Regeln und Rückkreuzung  thumbnail

198

 

10

1

Genregulation bei Prokaryoten

Know Genregulation bei Prokaryoten thumbnail

39

 

11

10

Cytologie

Know  Cytologie thumbnail

109

 

11

Mehr

Biosynthesekette bei der Gauklerblume Aufgabe 1 Erläutern Sie Abb. 2. und erklären Sie das Zustandekommen der gelben und der roten. Blütenfarbe bei Gauklerblume. Zellkern Ausgangsstoff Gen 18 xix Gen 2 Gen 3 Enzym 1 BRUNNEN T e Enzym 2. C Enzym 3 C Zwischenprodukt 1. Blütenfarbstoff gelb Blütenfarbstoff rot Valvole Vakuole Zelle gelbe Blüte .ro.te. →Blüte Die Blütenfarbe der Gauklerblume hängt von der Erbinformation in einem Abschnitt in einem bestimm- ten Chromasom ab. Dieser Abschnitt ist für die Blütenfarbe zuständig.Er enthält die Erbinformationen für. die Herstellung verschiedener Proteine. 41 Die Ausprägung der Blütenfarbe der Gauklerblume wird durch mehrere Gene bestimmt. In jedem Gen ist. die Bauanleitung für ein Enzym, das für die Ausprägung der Blütenfarbe eine Rolle spielt, gespeichert. In den Zellen des Kronblattes wird dieses Enzym. produziert. Zusammen mit anderen Enzymen bewirkt es, dass ein roter Farbstoff in der Zelle hergestellt wird. Der Farbstoff wird in der Vakuole. der Zelle gespeichert und. verleiht der Blüte die entsprechende Farbe. Die rote Farbe ist das für uns sichtbare Merkmal. In diesem. Fall handelt es sich um ein erbliches Merkmal, weil es durch ein Gen bestimmt wird.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen