Biologie /

Enzyme

Enzyme

user profile picture

study.alea

2910 Followers
 

Biologie

 

11/12/13

Ausarbeitung

Enzyme

 enzyme
was sind enzyme?
Proteine in Zellen mit besonderen
Funktionen
enzyme als biokabalysaboren
Enzyme funktionieren als Biokatalysatoren

Kommentare (9)

Teilen

Speichern

1073

Enzyme

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

enzyme was sind enzyme? Proteine in Zellen mit besonderen Funktionen enzyme als biokabalysaboren Enzyme funktionieren als Biokatalysatoren ermöglichen Stoffwechselvorgänge bzw. machen sie schneller, indem Sie die Ausgangsstoffe energiereicher machen ermöglichen, beschleunigen & steuern alle chemischen Reaktionen im Körper (um- & Abbau von Stoffen) → setzen Aktivierungsenergie herab, indem sie alternative Reaktionswege ermöglichen wirken schon bei geringer Konzentration & stehen nach Reaktion direkt wieder zur Verfügung, da sie unverändert aus jeder Reaktion hervorgehen ENERGIE GEHALT DES SUBSTRATES ENERGIEGEHALT DER PRODUKTE ENERGIE AKTIVIERUNGSENERGIE OHNE ENZYM AKTIVIERUNGSENERGIE MIT ENZYM ALS KATALYSATOR REAKTIONSVERLAUF BEI DER REAKTION FREIGESETZTE ENERGIE OX OXIDOREDUKTASE enzymklassen red red katalysieren Reaktionen (Redoxreaktion) TRANSFERASE PETE Stoffgruppe wird von einem Substrat aufs andere übertragen HYDROLASE -SUBSTRATE AKTIVES ZENTRUM SUBSTRAT BINDET SICH AN AKTIVES ZENTRUM → zwischen Substratmolekül & Enzym bilden sich Zwischenmolekulare Anziehungskräfte ox OH ENZYM-SUBSTRAT - KOMPLEX SUBSTRATSPEZIFITAT: Enzyme können nur bestimmte Substrate umsetzen LYASE Z.B. Amylase ISOMERASE Substrat wird gespalten & Wasser wird in Produkt eingebaut mechanismus der enzymwirkung ска SUBSTRAT ÄNDERT FORM WÄHREND SUBSTRATBINDUNG Umwandlung chemischer Stoffe O Zwei Substrate werden zu einem Produkt ENZYM-PRODUKT- KOMPLEX LIGASE →8 BO PRODUKTE WERDEN FREIGESETZT ENZYM GEHT UNVERÄNDERT AUS REAKTION HERVOR WIRKUNGSSPEZIFITÄT: jedes Enzym kann nur eine bestimmte Veränderung des Substrats bewirken enzymwichung & gubzbrabkonzentration HOHE SUBSTRATKONZENTRATION Enzyme sind ständig mit Substraten verbunden →Enzyme arbeiten mit MAXIMALGESCHWINDIGKEIT KM-WERT Hälfte der Enzyme ist mit Substraten verbunden →Enzyme arbeiten mit HALBMAXIMALER GESCHWINDIGKEIT REAKTIONSGESCHWINDIGKEIT (umgesetzte Substratmoleküle /sek.) $ NIEDRIGE SUBSTRATKONZENTRATION liegen nur wenige Enzym- Substrat-Komplexe vor • geringe Geschwindigkeit MICHAELIS-MENTEN - DIAGRAMM 03 SUBSTRATKONZENTRATION SATTIGUNGSKONZENTRATION: Substratkonzentration mit Maximalgeschwindigkeit WECHSELZAHL Anzahl der Substratmoleküle, die ein Enzym / sek. umsetzt → bestimmt die Reaktionsgeschwindigkeit, bei Sättigungskonzentration

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Biologie /

Enzyme

Enzyme

user profile picture

study.alea

2910 Followers
 

Biologie

 

11/12/13

Ausarbeitung

Enzyme

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 enzyme
was sind enzyme?
Proteine in Zellen mit besonderen
Funktionen
enzyme als biokabalysaboren
Enzyme funktionieren als Biokatalysatoren

App öffnen

Teilen

Speichern

1073

Kommentare (9)

E

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Enzyme

Ähnliche Knows

Enzymatik

Know Enzymatik thumbnail

12446

 

11

Enzyme und deren Abhängigkeit von der Substratkonzentration

Know Enzyme und deren Abhängigkeit von der Substratkonzentration  thumbnail

414

 

12

Enzymatik

Know Enzymatik thumbnail

1660

 

11/12/10

Enzyme - Lernzettel

Know Enzyme - Lernzettel thumbnail

807

 

12/13

Mehr

enzyme was sind enzyme? Proteine in Zellen mit besonderen Funktionen enzyme als biokabalysaboren Enzyme funktionieren als Biokatalysatoren ermöglichen Stoffwechselvorgänge bzw. machen sie schneller, indem Sie die Ausgangsstoffe energiereicher machen ermöglichen, beschleunigen & steuern alle chemischen Reaktionen im Körper (um- & Abbau von Stoffen) → setzen Aktivierungsenergie herab, indem sie alternative Reaktionswege ermöglichen wirken schon bei geringer Konzentration & stehen nach Reaktion direkt wieder zur Verfügung, da sie unverändert aus jeder Reaktion hervorgehen ENERGIE GEHALT DES SUBSTRATES ENERGIEGEHALT DER PRODUKTE ENERGIE AKTIVIERUNGSENERGIE OHNE ENZYM AKTIVIERUNGSENERGIE MIT ENZYM ALS KATALYSATOR REAKTIONSVERLAUF BEI DER REAKTION FREIGESETZTE ENERGIE OX OXIDOREDUKTASE enzymklassen red red katalysieren Reaktionen (Redoxreaktion) TRANSFERASE PETE Stoffgruppe wird von einem Substrat aufs andere übertragen HYDROLASE -SUBSTRATE AKTIVES ZENTRUM SUBSTRAT BINDET SICH AN AKTIVES ZENTRUM → zwischen Substratmolekül & Enzym bilden sich Zwischenmolekulare Anziehungskräfte ox OH ENZYM-SUBSTRAT - KOMPLEX SUBSTRATSPEZIFITAT: Enzyme können nur bestimmte Substrate umsetzen LYASE Z.B. Amylase ISOMERASE Substrat wird gespalten & Wasser wird in Produkt eingebaut mechanismus der enzymwirkung ска SUBSTRAT ÄNDERT FORM WÄHREND SUBSTRATBINDUNG Umwandlung chemischer Stoffe O Zwei Substrate werden zu einem Produkt ENZYM-PRODUKT- KOMPLEX LIGASE →8 BO PRODUKTE WERDEN FREIGESETZT ENZYM GEHT UNVERÄNDERT AUS REAKTION HERVOR WIRKUNGSSPEZIFITÄT: jedes Enzym kann nur eine bestimmte Veränderung des Substrats bewirken enzymwichung & gubzbrabkonzentration HOHE SUBSTRATKONZENTRATION Enzyme sind ständig mit Substraten verbunden →Enzyme arbeiten mit MAXIMALGESCHWINDIGKEIT KM-WERT Hälfte der Enzyme ist mit Substraten verbunden →Enzyme arbeiten mit HALBMAXIMALER GESCHWINDIGKEIT REAKTIONSGESCHWINDIGKEIT (umgesetzte Substratmoleküle /sek.) $ NIEDRIGE SUBSTRATKONZENTRATION liegen nur wenige Enzym- Substrat-Komplexe vor • geringe Geschwindigkeit MICHAELIS-MENTEN - DIAGRAMM 03 SUBSTRATKONZENTRATION SATTIGUNGSKONZENTRATION: Substratkonzentration mit Maximalgeschwindigkeit WECHSELZAHL Anzahl der Substratmoleküle, die ein Enzym / sek. umsetzt → bestimmt die Reaktionsgeschwindigkeit, bei Sättigungskonzentration

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen