Biologie /

Erbgänge

Erbgänge

 ERBGÄNGE:
Monohybride Erbgänge:
-> es wird die vererbung von nur einem Merkmal untersucht.
Autosomale Erbgänge:
zwischen dem Auftreten des

Erbgänge

J

Jule

92 Followers

Teilen

Speichern

122

 

11/12/13

Lernzettel

Lernzettel zu den verschiedenen Erbgängen - Definition monohybrider Erbgang - Autosomale Erbgänge (dominant und rezessiv) - Gonsomale Erbgänge (dominant und rezessiv)

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

ERBGÄNGE: Monohybride Erbgänge: -> es wird die vererbung von nur einem Merkmal untersucht. Autosomale Erbgänge: zwischen dem Auftreten des Merkmals und dem jeweiligen Geschlecht besteht keine. Beziehung → Merkmal tritt statistisch gleich häufig bei Frauen und Männer auf Autosomal dominante Erbgänge: Betroffene: AA oder Aa. Unbetroffene: aa Hinweise Krankheit tritt genäuft über mehrere Generationen auf • zwei phänotypisch betroffene Eltern bekommen ein unbetroffenes Kind Autosomal rezessive Erbgänge: Betroffene:aa. Unbetroffene: AA oder Aa das gesunde" Allel ist dominant, das „kranke" Allel rezessiv Hinweis: zwei phänotypisch unbetroffene Eltern bekommen ein betroffenes Kind Gonosomale Erbgänge (X-chromosomale): Gene der meisten gonosomal vererbten Krankheiten liegen auf dem X-Chromosom, da das Y-Chromosom nur wenige Allele trägt. betroffen sind fast ausschließlich Männer Gonosomal rezessive Erbgänge: Betroffene Frauen: Xaxa Unbetroffene Frauen: XAXA oder Xª xa Betroffene Männer: Xay Unbetroffene Männer: XAY heterozygote Frauen (XªXª) sind phänotypisch gesund, da sie neben dem X-Chromosom mit dem mutierten Allel ein weiteres X-Chromosom mit intaktem Allel besitzen Sie sind jedoch Überträgerinnen (Konduktorinnen) des Gendefekts betroffen sind fast ausschließlich Männer →> das entsprechende Allel ist auf dem X-Chromosom vorhanden, auf dem Y-Chromosom hingegen nicht, der Mann ist also erkrankt, sobald das Allel mutiert ist. Söhne von Merkmalsträgern können den Gendefekt nicht von ihrem Vater erben L> kranke Männer erben das betroffene Allel immer von ihren Müttern Gonosomal dominante Erbgänge: →> sehr selten Betroffene Frauen: XAXA oder Xaxa Unbetroffene Frauen: Xaxa Betroffene Männer: XAY Unbetroffene Männer: xay • Frauen sind häufiger betroffen...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

als Männer alle Söhne betroffener Männer und unbetroffener Frauen sind unbetroffen, während alle Töchter betroffen sind L> von erkrankten Männern auf alle Töchter

Biologie /

Erbgänge

J

Jule  

Follow

92 Followers

 ERBGÄNGE:
Monohybride Erbgänge:
-> es wird die vererbung von nur einem Merkmal untersucht.
Autosomale Erbgänge:
zwischen dem Auftreten des

App öffnen

Lernzettel zu den verschiedenen Erbgängen - Definition monohybrider Erbgang - Autosomale Erbgänge (dominant und rezessiv) - Gonsomale Erbgänge (dominant und rezessiv)

Ähnliche Knows

J

Stammbaumanalyse/Erbgänge

Know Stammbaumanalyse/Erbgänge  thumbnail

38

 

12

A

2

Erbgänge

Know Erbgänge  thumbnail

139

 

11/12/13

M

2

Stammbaumanalyse

Know Stammbaumanalyse thumbnail

32

 

12

user profile picture

Stammbaumanlyse

Know Stammbaumanlyse  thumbnail

5

 

10

ERBGÄNGE: Monohybride Erbgänge: -> es wird die vererbung von nur einem Merkmal untersucht. Autosomale Erbgänge: zwischen dem Auftreten des Merkmals und dem jeweiligen Geschlecht besteht keine. Beziehung → Merkmal tritt statistisch gleich häufig bei Frauen und Männer auf Autosomal dominante Erbgänge: Betroffene: AA oder Aa. Unbetroffene: aa Hinweise Krankheit tritt genäuft über mehrere Generationen auf • zwei phänotypisch betroffene Eltern bekommen ein unbetroffenes Kind Autosomal rezessive Erbgänge: Betroffene:aa. Unbetroffene: AA oder Aa das gesunde" Allel ist dominant, das „kranke" Allel rezessiv Hinweis: zwei phänotypisch unbetroffene Eltern bekommen ein betroffenes Kind Gonosomale Erbgänge (X-chromosomale): Gene der meisten gonosomal vererbten Krankheiten liegen auf dem X-Chromosom, da das Y-Chromosom nur wenige Allele trägt. betroffen sind fast ausschließlich Männer Gonosomal rezessive Erbgänge: Betroffene Frauen: Xaxa Unbetroffene Frauen: XAXA oder Xª xa Betroffene Männer: Xay Unbetroffene Männer: XAY heterozygote Frauen (XªXª) sind phänotypisch gesund, da sie neben dem X-Chromosom mit dem mutierten Allel ein weiteres X-Chromosom mit intaktem Allel besitzen Sie sind jedoch Überträgerinnen (Konduktorinnen) des Gendefekts betroffen sind fast ausschließlich Männer →> das entsprechende Allel ist auf dem X-Chromosom vorhanden, auf dem Y-Chromosom hingegen nicht, der Mann ist also erkrankt, sobald das Allel mutiert ist. Söhne von Merkmalsträgern können den Gendefekt nicht von ihrem Vater erben L> kranke Männer erben das betroffene Allel immer von ihren Müttern Gonosomal dominante Erbgänge: →> sehr selten Betroffene Frauen: XAXA oder Xaxa Unbetroffene Frauen: Xaxa Betroffene Männer: XAY Unbetroffene Männer: xay • Frauen sind häufiger betroffen...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

als Männer alle Söhne betroffener Männer und unbetroffener Frauen sind unbetroffen, während alle Töchter betroffen sind L> von erkrankten Männern auf alle Töchter