Biologie /

Kommunikation bei Tieren über verschiedene Wege

Kommunikation bei Tieren über verschiedene Wege

 Chemische optische und taktile Signale
O
So wird kommuniziert
Informationen vom Sender zum Empfänger
Empfänger hat die Aufgabe die Signale

Kommunikation bei Tieren über verschiedene Wege

user profile picture

Knowunity

199245 Followers

Teilen

Speichern

7

 

11

Lernzettel

Signale in der Tierwelt

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Chemische optische und taktile Signale O So wird kommuniziert Informationen vom Sender zum Empfänger Empfänger hat die Aufgabe die Signale zu entschlüsseln Bei Tieren Sender durch optische, chemische und akustische Signale Mitteilung durch: Optische Signale: Akustische Signale: Chemische Signale: Ausdruck des Senders, Farbe und Form Beispiel: Zähnefleischen oder Auffächern Sehr oft im Insektenbereeich - Laute Beispiel: Vogelgesang oder auch die Gesänge der Wal Zur Abdeckung der Reviere - Zum Beispiel zum Finden eines Sexualpartners Auch die Farbenpracht der Vögel Zur Abwährung von Feinde, bei Katzen durch Haltung Klapperschlange täuscht dadurch Feinde und Futter Utraschallbereich wie Echoortung wie Fledermäuse Duftmarke, Perfume Beispiel: Duftmarke zur Markierung oder Lockstoffe Auch Reviermarkierung besonders bei Säugetieren Durch Duftsekretabreibung Auch Duftabgabe für den Partner (Parfüm bei Mensch) Oft werden die verschiedenen Signale miteinander verknüpft um die Bedeutung zu unterscheiden

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Biologie /

Kommunikation bei Tieren über verschiedene Wege

Kommunikation bei Tieren über verschiedene Wege

user profile picture

Knowunity

199245 Followers
 

11

Lernzettel

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Chemische optische und taktile Signale
O
So wird kommuniziert
Informationen vom Sender zum Empfänger
Empfänger hat die Aufgabe die Signale

App öffnen

Signale in der Tierwelt

Ähnliche Knows

user profile picture

Intraspezifische Beziehungen

Know Intraspezifische Beziehungen thumbnail

29

 

11/12/13

N

Der Wolf

Know Der Wolf thumbnail

16

 

10

user profile picture

1

Gap Junction

Know Gap Junction thumbnail

3

 

11

A

4

Neurobiologie

Know Neurobiologie thumbnail

6

 

12

Chemische optische und taktile Signale O So wird kommuniziert Informationen vom Sender zum Empfänger Empfänger hat die Aufgabe die Signale zu entschlüsseln Bei Tieren Sender durch optische, chemische und akustische Signale Mitteilung durch: Optische Signale: Akustische Signale: Chemische Signale: Ausdruck des Senders, Farbe und Form Beispiel: Zähnefleischen oder Auffächern Sehr oft im Insektenbereeich - Laute Beispiel: Vogelgesang oder auch die Gesänge der Wal Zur Abdeckung der Reviere - Zum Beispiel zum Finden eines Sexualpartners Auch die Farbenpracht der Vögel Zur Abwährung von Feinde, bei Katzen durch Haltung Klapperschlange täuscht dadurch Feinde und Futter Utraschallbereich wie Echoortung wie Fledermäuse Duftmarke, Perfume Beispiel: Duftmarke zur Markierung oder Lockstoffe Auch Reviermarkierung besonders bei Säugetieren Durch Duftsekretabreibung Auch Duftabgabe für den Partner (Parfüm bei Mensch) Oft werden die verschiedenen Signale miteinander verknüpft um die Bedeutung zu unterscheiden

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen