Biologie /

Lernzettel Epigenetik

Lernzettel Epigenetik

 Das Teilgebiet der Genetil, das sich mit erblichen Veränderungen beschäftigt, die nicht auf eine Änderung in der DNA beruhen, ist die Epige

Lernzettel Epigenetik

user profile picture

Maja

16 Followers

Teilen

Speichern

54

 

11/12/13

Klausur

Definition; Erklärung von Acetylierung und Methylierung; erklärende Abbildung

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Das Teilgebiet der Genetil, das sich mit erblichen Veränderungen beschäftigt, die nicht auf eine Änderung in der DNA beruhen, ist die Epigenetil.. Epigenetische Veränderungen können vorallem durch Umwelteinflüsse hervorgerufen werden. Unterschiedliche Regulationsmechanismen legen fest, welche Gene eingeschaltet sind, und welche nicht. Eine mögliche Stilllegung der Gene findet durch die comprimierung des Chromatins statt. In einer Zelle liegen etwa 10x des Genoms als constituives, dicht gepacutes Heterochromatin vor. Night benötigte Gene werden auf diese Weise ous- geschaltet, da die RUA -Polymerase wegen der dadurch entstandenen Wicklung die DNA nicht ablesen kann. Die unterschiede der Packungsdichte lassen sich auf eine chemische Veränderung der Histonproteine und einiger modifizies to DNA-Basen zurückführen. Diese Usänderungen wirken wie ung im Genam, mit der in den Zellen die Transcriptionsrate eines Gens gesteuert wird. eine Acetylierung Es werden enzymatisch funktionelle Gruppen (z.B. Acetylgruppen) an bestimmte Aminosäuren angefügt bew. abgespalten (Acetylierung bzw. Deacetylierung. Die Roety lierung der Histone führt zu einer geringeren Packungsdichte und erhöht damit die Transcriptionsrate. Euchromatin (locker) liegt vor; Acetylrest an Histonschwänze (positiv geladen);: . Methy lierung Eine weitee Mäglichkeit die Packungsdichte zu verändern ist die Methylierung. Die DNA- Methyltransferasen hängen vorrangig an die Base Cytasin eine Methylgruppe (-CH3) an. Die Usanderung der Raumstruktur führt zu einer Blockierung der RUA - Polymerase und die Trans- Gription unterbleibt. Die betroffenen Gene sind...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

damit stillgelegt (Silencing). Einen ähnlichen Effect hat die Methylierung der freien, aus den Nudleasomen herausragendes Enden der Histone. Diese Methylgruppen sind signal sequenzen für weitere Proteine, die das Anheften der RNA-Polymerase und andere Transcriptions factoren verhindern. Der Methylioungszustand der DUA Lann durch Entfernen der Methylgrupper wieder rücugangig gemacht werden. Die DNA geht in die lockere Form des Euchromatins über und die Gene werden wieder angeschaltet. Das Methylierungsmuster Cann über die Cleimzellen auch an die nächste Geneation weiter gegeben werden. Umwelt und bestimmte Lebensbedingungen können dabei Veränderungen solcher epigenetischer Markierungen anregen. Heterochromatin (dicht) liegt vor;: Anheften von Methylgruppen Gene angeschaltet X DUA -Strang Epigenetik Chromasam im Zelluern A →Acetylgruppen werden angehängt Gene abgeschaltet X Acetyl gruppen werden entfernt A RNA-Polymerase bindet nicht, Gen wird nicht abgelesen Me A Me Mel Me 0.0-0. Me Me DNA-Methylierung 2 RNA- Polymerase bindet, Gen wird abgelesen Me

Biologie /

Lernzettel Epigenetik

user profile picture

Maja  

Follow

16 Followers

 Das Teilgebiet der Genetil, das sich mit erblichen Veränderungen beschäftigt, die nicht auf eine Änderung in der DNA beruhen, ist die Epige

App öffnen

Definition; Erklärung von Acetylierung und Methylierung; erklärende Abbildung

Ähnliche Knows

user profile picture

1

Genregulation auf epigenetischer Ebene

Know Genregulation auf epigenetischer Ebene  thumbnail

4

 

13

user profile picture

2

Genregulation durch epigenetische Mechanismen | Genetik

Know Genregulation durch epigenetische Mechanismen | Genetik thumbnail

31

 

11/12/13

L

Genregulation bei Eukaryoten

Know Genregulation bei Eukaryoten  thumbnail

36

 

11

user profile picture

2

Genregulation LK Q1 Biologie

Know Genregulation LK Q1 Biologie thumbnail

1

 

11

Das Teilgebiet der Genetil, das sich mit erblichen Veränderungen beschäftigt, die nicht auf eine Änderung in der DNA beruhen, ist die Epigenetil.. Epigenetische Veränderungen können vorallem durch Umwelteinflüsse hervorgerufen werden. Unterschiedliche Regulationsmechanismen legen fest, welche Gene eingeschaltet sind, und welche nicht. Eine mögliche Stilllegung der Gene findet durch die comprimierung des Chromatins statt. In einer Zelle liegen etwa 10x des Genoms als constituives, dicht gepacutes Heterochromatin vor. Night benötigte Gene werden auf diese Weise ous- geschaltet, da die RUA -Polymerase wegen der dadurch entstandenen Wicklung die DNA nicht ablesen kann. Die unterschiede der Packungsdichte lassen sich auf eine chemische Veränderung der Histonproteine und einiger modifizies to DNA-Basen zurückführen. Diese Usänderungen wirken wie ung im Genam, mit der in den Zellen die Transcriptionsrate eines Gens gesteuert wird. eine Acetylierung Es werden enzymatisch funktionelle Gruppen (z.B. Acetylgruppen) an bestimmte Aminosäuren angefügt bew. abgespalten (Acetylierung bzw. Deacetylierung. Die Roety lierung der Histone führt zu einer geringeren Packungsdichte und erhöht damit die Transcriptionsrate. Euchromatin (locker) liegt vor; Acetylrest an Histonschwänze (positiv geladen);: . Methy lierung Eine weitee Mäglichkeit die Packungsdichte zu verändern ist die Methylierung. Die DNA- Methyltransferasen hängen vorrangig an die Base Cytasin eine Methylgruppe (-CH3) an. Die Usanderung der Raumstruktur führt zu einer Blockierung der RUA - Polymerase und die Trans- Gription unterbleibt. Die betroffenen Gene sind...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

damit stillgelegt (Silencing). Einen ähnlichen Effect hat die Methylierung der freien, aus den Nudleasomen herausragendes Enden der Histone. Diese Methylgruppen sind signal sequenzen für weitere Proteine, die das Anheften der RNA-Polymerase und andere Transcriptions factoren verhindern. Der Methylioungszustand der DUA Lann durch Entfernen der Methylgrupper wieder rücugangig gemacht werden. Die DNA geht in die lockere Form des Euchromatins über und die Gene werden wieder angeschaltet. Das Methylierungsmuster Cann über die Cleimzellen auch an die nächste Geneation weiter gegeben werden. Umwelt und bestimmte Lebensbedingungen können dabei Veränderungen solcher epigenetischer Markierungen anregen. Heterochromatin (dicht) liegt vor;: Anheften von Methylgruppen Gene angeschaltet X DUA -Strang Epigenetik Chromasam im Zelluern A →Acetylgruppen werden angehängt Gene abgeschaltet X Acetyl gruppen werden entfernt A RNA-Polymerase bindet nicht, Gen wird nicht abgelesen Me A Me Mel Me 0.0-0. Me Me DNA-Methylierung 2 RNA- Polymerase bindet, Gen wird abgelesen Me