Biologie /

Neurobiologie

Neurobiologie

 Name:
Jacqueline
Viel Erfolg! Genauigkeit und Fachsprache!!!
Aufgabe
Definiere folgende zwei Begriffe:
WY
Verrechnungspunkte: 33,5/36
Die R

Neurobiologie

J

Jacqueline Urbach

43 Followers

Teilen

Speichern

146

 

13

Klausur

15 NP

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Name: Jacqueline Viel Erfolg! Genauigkeit und Fachsprache!!! Aufgabe Definiere folgende zwei Begriffe: WY Verrechnungspunkte: 33,5/36 Die Reizaufnahme woo Monosynaptischer Reflex: Nur eine Eigenreflex: -reaktion laufen selber 1 Organ ab. Bsp.: kniesehneaceflex Aufgabe 2 Gonyaulax, eine einzellige Meeresalge (Abb.1 unten links), bildet das Gift ,,Saxitoxin". Saxitoxin kann sich bei Massenvermehrung von Gonyaulax im Körper von Tieren sehr stark anreichern, die sich von Einzellern ernähren. Der Genuss solcher Tiere, das sind z. B. Muscheln, kann beim Menschen tödliche Lähmungen hervorrufen. Saxitoxin macht die Natrium-Kanäle der Membran von Nervenzellen unpassierbar, die Kalium-Kanäle werden nicht verändert. in Synapse ist am Vorgung des Reflexes/, beteiligt. von sensor any mali Newson Reflexboger Notenpunkte: Wsz H₂N+ HO HN HO" 2/2 NH N NH T + NH₂ Abb.1 NH₂ 65 17 1 Erläutere ausführlich mit eigenen Worten den Ablauf eines Aktionspotentials. Ein Diagramm ist nicht verlangt (Potentiale schon). FACHWORTE!!! potential: Zunächst sind die Nat-Kanäle as geschlossen, jedocka aktivierbar. Das Membran potential liebt bei etup m -70mV. Ein Signal (in form von kommt Axonhügel an, wodurch die ersten Na+ - Kanäle geöffnet werden und somit Nat in das Axon einströmt Es wird innen et was positives -> Depolarisation 05 1st das Potential inner positiver als das Ruhepotenzial I w dann wird die Feuerschwelle as erreicht. Das Aktionspoterial laft nach dem Alles-oder-Nichts-Prinzip al gibt keine kleinen Aktionspotenziale. werden schlagartig Buchhoppling Alle Not-Kanäle werden 22 es geöffnetyres kommt zur Umpoling < Potenzial bei +30m V). 05 Repolarisation: Die Nat-Kanäle schließen 1-2 ms 5 dafür öffnen onr паси verspätet die K+-Kanäle -> kein Not strömt mehr ein, dafür K aus. Es wird wieder reautiver, Hyperpolarisations K+-,, overshoot" die K+ -Kanäle schließen langsam, zu viel Kes skömt aus ces wird negativer als das Ruhepotenzial) die kt { 2.2 Erläutere genau,...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

wie es bei einer Vergiftung mit Saxitoxin zu Lähmungen kommt. 95 die richtige Tonea verteilung Die Nat-k²-lonen-| Jurch das Gift können keine Akti80s- pumpe stellt potenziale mens weitergeleitet f werden! Dadwch kann kein z. B. kein motorisches, Signal, news bei einem Muskel adkommes мей und dieser kontrahiert nicht* Samit kommt zur Lah Ming. und das Pukepotential wieder her, mithilfe von ATP. 1₂ Auch bei der Signalübergabe an der Synapse werden passierbare Nat-Kanäle benötigt. Nat-Kanäle passiert werden Müsses> (siehe Aktionspotenzial) * hier für 5-15 mV Aufgabe s Kreuze richtige Aussagen an. 2,513 Axo Das Ruhepotential ist das Membranpotential, welches an einer unerregten Nervenzelle a M anliegt. Da die Membran besonders durchlässig für K* lonen ist, tragen diese besonders stark zum Ruhepotential bei. Aufgrund des Konzentrationsgefälles wandern K* lonen nach außen, bis es im Zellinneren so negativ wird, dass die EMK die K* lonen zurück hält. Irgendwann entsteht ein dynamisches Gleichgewicht. Die Na* -K* Pumpe sorgt für die Aufrechterhaltung und Wiederherstellung des Ruhepotentials, indem sie 3 Na* nach außen und zwei K* nach innen transportiert. Die Konzentration an K* lonen ist im unerregten Neuron innen höher als im Extrazellularraum. Vo Würde man die K* Konzentration im Extrazellularraum deutlich erhöhen, dann würde das Ruhepotential negativer werden, weil die K+ lonen nicht mehr nach außen diffundieren. positives Aufgabe Richtig oder falsch. Kreuze richtige Aussagen an, falsche müssen korrigiert werden. richtig Aussage An einer hemmenden Synapse entsteht ein EPSP, weil Cl lonen, die durch Chloridionenkanäle der post präsynaptischen Membran strömen, das Membranpotential absenken. Bei der präsynaptischen Hemmung setzen die hemmenden Synapsen am Endknöpfchen einer Verregenden Synapse an. Erreichen Aktionspotentiale eine Synapse in rascher Folge, so addieren sich die Potentiale und man spricht von räumlicher Summation. 2,513 Korrektur Es entsteht ein (PSP lahibitorisches postsynaptisches Potenzial Rest passt 95 1 Mari spricht von zeitlicher Summation. (Die Potenziale addieren sich erst in des Postsynapse) 1 Aufgabe 5 Dieses Jahr machte der russische Kreml Kritiker Nalwalny Schlagzeilen. Auf Verdacht einer Attentat Vergiftung wurde er nach Deutschland in die Berliner Charité ausgeflogen und dort behandelt. Bald meldete die Bundesregierung: "....zweifelsfreier Nachweis für eine Vergiftung mit einem chemischen Nervenkampfstoff aus der Nowitschok-Gruppe." Nowitschok war auch benutzt worden, um den früheren britischen Spion Sergej Skripal und dessen Tochter in Großbritannien zu vergiften. Streng geheim, extrem giftig und Waffe der Wahl bei politischen Attentaten. Nowitschok wirkt an chemischen Synapsen 5.1 Stelle anhand einer beschrifteten Skizze (mind. ½ Seite) die wesentlichen Schritte der Erregungsübertragung an einer Synapse dar inklusive der Beendigung der Übertragung. Es ist kein Text verlangt. 515 Aktionispotencial präsycaptische Membran tad- kröpfchen = Pca- sycapse сачи Wiederaufrahme der Transmitteras Errzym/zur 3 AP 10,5 LY EPSP3,5 Vesikel mit Neuro- transmittern (80) 05 Ca²+ Kanäle (spartner47 0,5 V Exp-utose •Nat-Kanal mit Nat Rezeptor (Andock- stelle für Trans- Transmitter (erregerides postsy saptisches ausgelöst? mitter) -> transmitter, Die Wirkung der Nowitschok-Stoffe gleicht jenen der anderen Nervengase: Sie blockieren das Enzym gesteuert Acetylcholinesterase im synaptischen Spalt. Möglich ✓ Not -Cart -0,5 0,5 synaptischer -Spact - post-Q 085) synaptische. Membrar Ohne das Enzym ist keine corkmale Signalüber 5.2 Erläutere kurz die Bedeutung/Wichtigkeit des Enzyms Acetylcholinesterase an einer gesunden be Synapse. Das Cozym spaltet den Transmitter Acetylocholings Ohne diese Spalting kamen. die Transmitter nicht wieder in der Präsynapse en werden und verweilen ex im aufgenommen ccommen werden -> es kommt zur Daner_º5 synaptischen Spalt erregung gut 5.3 Erläutere, was an der Synapse passiert, wenn dieses Enzym blockiert wird. Gehe dabei auch auf mögliche Symptome ein. 2,5/3 Wenn das Enzym blockiert ist, kann es den Transmitter Acetylcholin nicht spalter, wodwich der Transmitter nicht wieder in der Präsynapse aufgenommen werden kann widim syraptischen Spalt synaptischen Spalt verweilt. Somit schießen die Nat- Kanäle nicht wid es kommt zur Dauererreging. Dadion kann es zu Krämpfer kommen, da der Muskel stå das Sigcial bekommt zu kontrahieren! 5.4 Es gibt nur wenige Wirkstoffe, die bei Vergiftungen mit gängigen Nervengasen helfen; sie kommen vermutlich auch bei Nawalny zum Einsatz. Das bekannteste Gegenmittel bei einer akuten Vergiftung sind der Pflanzenstoff Atropin. Atropin wirkt, indem es die Transmitterrezeptoren für Acetylcholin blockiert. Erkläre, warum diese Rezeptorblockade hilfreich sein sollte, bzw. was die Konsequenz dieser Blockade ist. Durch Atropin die Rezeptorblockade verschwinden die Transmitter zwar nicht aus dem syruptischen Spalt, doch sie können nicht mehr an den Rezeptoren der Nat-Kanäle andocken, weshalb die Kanäle schließen und die Dahererreging gestoppt wird. Jedoch karız es murs auch nicht mehr zu einer Erreging kommen, die folge and 5.5 Es gibt auch Gegengifte, die das blockierte Enzym ,,befreien". Stelle eine begründete Hypothese auf, wie dies möglich sein könnte, also wie so ein Gegengift wirken könnte. 1/1 andocken, Das Gegergift könnte Enzy M (nicht het Cricutim aletive durch biech die Form des aktiven des lift Zentrum so verändern könnte, dass das Gift nicht mehr hineinpasst" (<die Blockade wird gelöst) _dows de Jedoch muss darauf geachtet werden, dass nach der Verforming der Neurotrans- mitter immernoch im aktiven Zentrum asdocker kan können.

Biologie /

Neurobiologie

J

Jacqueline Urbach  

Follow

43 Followers

 Name:
Jacqueline
Viel Erfolg! Genauigkeit und Fachsprache!!!
Aufgabe
Definiere folgende zwei Begriffe:
WY
Verrechnungspunkte: 33,5/36
Die R

App öffnen

15 NP

Ähnliche Knows

user profile picture

7

Neurobiologie

Know Neurobiologie  thumbnail

1

 

12/13

user profile picture

13

Bio LK Abi Neurobiologie + Verhalten

Know Bio LK Abi Neurobiologie + Verhalten thumbnail

40

 

13

user profile picture

Synapse

Know Synapse thumbnail

5

 

11/10

user profile picture

9

Neurobiologie Abi

Know Neurobiologie Abi thumbnail

378

 

11/12/13

Name: Jacqueline Viel Erfolg! Genauigkeit und Fachsprache!!! Aufgabe Definiere folgende zwei Begriffe: WY Verrechnungspunkte: 33,5/36 Die Reizaufnahme woo Monosynaptischer Reflex: Nur eine Eigenreflex: -reaktion laufen selber 1 Organ ab. Bsp.: kniesehneaceflex Aufgabe 2 Gonyaulax, eine einzellige Meeresalge (Abb.1 unten links), bildet das Gift ,,Saxitoxin". Saxitoxin kann sich bei Massenvermehrung von Gonyaulax im Körper von Tieren sehr stark anreichern, die sich von Einzellern ernähren. Der Genuss solcher Tiere, das sind z. B. Muscheln, kann beim Menschen tödliche Lähmungen hervorrufen. Saxitoxin macht die Natrium-Kanäle der Membran von Nervenzellen unpassierbar, die Kalium-Kanäle werden nicht verändert. in Synapse ist am Vorgung des Reflexes/, beteiligt. von sensor any mali Newson Reflexboger Notenpunkte: Wsz H₂N+ HO HN HO" 2/2 NH N NH T + NH₂ Abb.1 NH₂ 65 17 1 Erläutere ausführlich mit eigenen Worten den Ablauf eines Aktionspotentials. Ein Diagramm ist nicht verlangt (Potentiale schon). FACHWORTE!!! potential: Zunächst sind die Nat-Kanäle as geschlossen, jedocka aktivierbar. Das Membran potential liebt bei etup m -70mV. Ein Signal (in form von kommt Axonhügel an, wodurch die ersten Na+ - Kanäle geöffnet werden und somit Nat in das Axon einströmt Es wird innen et was positives -> Depolarisation 05 1st das Potential inner positiver als das Ruhepotenzial I w dann wird die Feuerschwelle as erreicht. Das Aktionspoterial laft nach dem Alles-oder-Nichts-Prinzip al gibt keine kleinen Aktionspotenziale. werden schlagartig Buchhoppling Alle Not-Kanäle werden 22 es geöffnetyres kommt zur Umpoling < Potenzial bei +30m V). 05 Repolarisation: Die Nat-Kanäle schließen 1-2 ms 5 dafür öffnen onr паси verspätet die K+-Kanäle -> kein Not strömt mehr ein, dafür K aus. Es wird wieder reautiver, Hyperpolarisations K+-,, overshoot" die K+ -Kanäle schließen langsam, zu viel Kes skömt aus ces wird negativer als das Ruhepotenzial) die kt { 2.2 Erläutere genau,...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

wie es bei einer Vergiftung mit Saxitoxin zu Lähmungen kommt. 95 die richtige Tonea verteilung Die Nat-k²-lonen-| Jurch das Gift können keine Akti80s- pumpe stellt potenziale mens weitergeleitet f werden! Dadwch kann kein z. B. kein motorisches, Signal, news bei einem Muskel adkommes мей und dieser kontrahiert nicht* Samit kommt zur Lah Ming. und das Pukepotential wieder her, mithilfe von ATP. 1₂ Auch bei der Signalübergabe an der Synapse werden passierbare Nat-Kanäle benötigt. Nat-Kanäle passiert werden Müsses> (siehe Aktionspotenzial) * hier für 5-15 mV Aufgabe s Kreuze richtige Aussagen an. 2,513 Axo Das Ruhepotential ist das Membranpotential, welches an einer unerregten Nervenzelle a M anliegt. Da die Membran besonders durchlässig für K* lonen ist, tragen diese besonders stark zum Ruhepotential bei. Aufgrund des Konzentrationsgefälles wandern K* lonen nach außen, bis es im Zellinneren so negativ wird, dass die EMK die K* lonen zurück hält. Irgendwann entsteht ein dynamisches Gleichgewicht. Die Na* -K* Pumpe sorgt für die Aufrechterhaltung und Wiederherstellung des Ruhepotentials, indem sie 3 Na* nach außen und zwei K* nach innen transportiert. Die Konzentration an K* lonen ist im unerregten Neuron innen höher als im Extrazellularraum. Vo Würde man die K* Konzentration im Extrazellularraum deutlich erhöhen, dann würde das Ruhepotential negativer werden, weil die K+ lonen nicht mehr nach außen diffundieren. positives Aufgabe Richtig oder falsch. Kreuze richtige Aussagen an, falsche müssen korrigiert werden. richtig Aussage An einer hemmenden Synapse entsteht ein EPSP, weil Cl lonen, die durch Chloridionenkanäle der post präsynaptischen Membran strömen, das Membranpotential absenken. Bei der präsynaptischen Hemmung setzen die hemmenden Synapsen am Endknöpfchen einer Verregenden Synapse an. Erreichen Aktionspotentiale eine Synapse in rascher Folge, so addieren sich die Potentiale und man spricht von räumlicher Summation. 2,513 Korrektur Es entsteht ein (PSP lahibitorisches postsynaptisches Potenzial Rest passt 95 1 Mari spricht von zeitlicher Summation. (Die Potenziale addieren sich erst in des Postsynapse) 1 Aufgabe 5 Dieses Jahr machte der russische Kreml Kritiker Nalwalny Schlagzeilen. Auf Verdacht einer Attentat Vergiftung wurde er nach Deutschland in die Berliner Charité ausgeflogen und dort behandelt. Bald meldete die Bundesregierung: "....zweifelsfreier Nachweis für eine Vergiftung mit einem chemischen Nervenkampfstoff aus der Nowitschok-Gruppe." Nowitschok war auch benutzt worden, um den früheren britischen Spion Sergej Skripal und dessen Tochter in Großbritannien zu vergiften. Streng geheim, extrem giftig und Waffe der Wahl bei politischen Attentaten. Nowitschok wirkt an chemischen Synapsen 5.1 Stelle anhand einer beschrifteten Skizze (mind. ½ Seite) die wesentlichen Schritte der Erregungsübertragung an einer Synapse dar inklusive der Beendigung der Übertragung. Es ist kein Text verlangt. 515 Aktionispotencial präsycaptische Membran tad- kröpfchen = Pca- sycapse сачи Wiederaufrahme der Transmitteras Errzym/zur 3 AP 10,5 LY EPSP3,5 Vesikel mit Neuro- transmittern (80) 05 Ca²+ Kanäle (spartner47 0,5 V Exp-utose •Nat-Kanal mit Nat Rezeptor (Andock- stelle für Trans- Transmitter (erregerides postsy saptisches ausgelöst? mitter) -> transmitter, Die Wirkung der Nowitschok-Stoffe gleicht jenen der anderen Nervengase: Sie blockieren das Enzym gesteuert Acetylcholinesterase im synaptischen Spalt. Möglich ✓ Not -Cart -0,5 0,5 synaptischer -Spact - post-Q 085) synaptische. Membrar Ohne das Enzym ist keine corkmale Signalüber 5.2 Erläutere kurz die Bedeutung/Wichtigkeit des Enzyms Acetylcholinesterase an einer gesunden be Synapse. Das Cozym spaltet den Transmitter Acetylocholings Ohne diese Spalting kamen. die Transmitter nicht wieder in der Präsynapse en werden und verweilen ex im aufgenommen ccommen werden -> es kommt zur Daner_º5 synaptischen Spalt erregung gut 5.3 Erläutere, was an der Synapse passiert, wenn dieses Enzym blockiert wird. Gehe dabei auch auf mögliche Symptome ein. 2,5/3 Wenn das Enzym blockiert ist, kann es den Transmitter Acetylcholin nicht spalter, wodwich der Transmitter nicht wieder in der Präsynapse aufgenommen werden kann widim syraptischen Spalt synaptischen Spalt verweilt. Somit schießen die Nat- Kanäle nicht wid es kommt zur Dauererreging. Dadion kann es zu Krämpfer kommen, da der Muskel stå das Sigcial bekommt zu kontrahieren! 5.4 Es gibt nur wenige Wirkstoffe, die bei Vergiftungen mit gängigen Nervengasen helfen; sie kommen vermutlich auch bei Nawalny zum Einsatz. Das bekannteste Gegenmittel bei einer akuten Vergiftung sind der Pflanzenstoff Atropin. Atropin wirkt, indem es die Transmitterrezeptoren für Acetylcholin blockiert. Erkläre, warum diese Rezeptorblockade hilfreich sein sollte, bzw. was die Konsequenz dieser Blockade ist. Durch Atropin die Rezeptorblockade verschwinden die Transmitter zwar nicht aus dem syruptischen Spalt, doch sie können nicht mehr an den Rezeptoren der Nat-Kanäle andocken, weshalb die Kanäle schließen und die Dahererreging gestoppt wird. Jedoch karız es murs auch nicht mehr zu einer Erreging kommen, die folge and 5.5 Es gibt auch Gegengifte, die das blockierte Enzym ,,befreien". Stelle eine begründete Hypothese auf, wie dies möglich sein könnte, also wie so ein Gegengift wirken könnte. 1/1 andocken, Das Gegergift könnte Enzy M (nicht het Cricutim aletive durch biech die Form des aktiven des lift Zentrum so verändern könnte, dass das Gift nicht mehr hineinpasst" (<die Blockade wird gelöst) _dows de Jedoch muss darauf geachtet werden, dass nach der Verforming der Neurotrans- mitter immernoch im aktiven Zentrum asdocker kan können.