Biologie /

Prinzipien des Lebendigen

Prinzipien des Lebendigen

user profile picture

Vicky

22 Followers
 

Biologie

 

11/10

Lernzettel

Prinzipien des Lebendigen

 Prinzipien des Lebendigen
➜ Was macht ein Lebewesen aus?
Struktur und Funktion
Lebewesen besitzen Strukturen wie Moleküle und Zellen, welch

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

9

Was macht ein Lebewesen aus?

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Prinzipien des Lebendigen ➜ Was macht ein Lebewesen aus? Struktur und Funktion Lebewesen besitzen Strukturen wie Moleküle und Zellen, welche seine Gesamtheit ausmachen. Diese sind gleichzeitig an Funktionen gebunden, z.B. das Schneckenhaus zum Schutz vor Feinden ▸ Kompartimentierung Abgegrenzt von Umgebung; auch im Organismus selbst abgegrenzte Bereiche, bzw. Kompartimente, z.B. der Verdauungskanal zum Abbau der Nahrung ➤ Stoff- und Energieumwandlung Ständige Energiezufuhr nötig zum Überleben und zur Entwicklung → Tiere gewinnen sie aus Nahrung, Pflanzen nutzen Energie des Lichts → offene Systeme tauschen Energie und Stoffe mit der Umwelt aus ➤ Steuerung und Regelung Konstantes inneres Milieu für Lebensvorgänge → Vorgänge durch Steuerung beeinflussen und bestimmte Zustände durch Regelung erhalten ➤Information und Kommunikation Nehmen Informationen auf, speichern und verarbeiten sie; senden auch welche → Kommunikation z.B. zur Fortpflanzung oder Warnung vor Feinden ➤ Reproduktion Fortpflanzung Weitergabe der Erbinformation ➤ Variabilität und Angepasstheit Durch Bau und Funktion an Umwelt angepasst; Angepasstheit durch Variabilität möglich (z.B. Mutationen) Geschichte und Verwandtschaft Evolution (Entstehung, Wandlung und Entfaltung des Lebens); Ähnlichkeiten mit anderen Organismen lassen sich oft beobachten, was auf gemeinsame Abstammungen (Verwandtschaft) beruht

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Biologie /

Prinzipien des Lebendigen

Prinzipien des Lebendigen

user profile picture

Vicky

22 Followers
 

Biologie

 

11/10

Lernzettel

Prinzipien des Lebendigen

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Prinzipien des Lebendigen
➜ Was macht ein Lebewesen aus?
Struktur und Funktion
Lebewesen besitzen Strukturen wie Moleküle und Zellen, welch

App öffnen

Teilen

Speichern

9

Kommentare (1)

S

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Was macht ein Lebewesen aus?

Ähnliche Knows

Basiskonzepte

Know Basiskonzepte  thumbnail

34

 

11/12/13

Basiskonzepte

Know Basiskonzepte thumbnail

54

 

11/12

Abiturzusammenfassung

Know Abiturzusammenfassung thumbnail

299

 

11/12/13

Evolution

Know Evolution thumbnail

2437

 

11/12/13

Mehr

Prinzipien des Lebendigen ➜ Was macht ein Lebewesen aus? Struktur und Funktion Lebewesen besitzen Strukturen wie Moleküle und Zellen, welche seine Gesamtheit ausmachen. Diese sind gleichzeitig an Funktionen gebunden, z.B. das Schneckenhaus zum Schutz vor Feinden ▸ Kompartimentierung Abgegrenzt von Umgebung; auch im Organismus selbst abgegrenzte Bereiche, bzw. Kompartimente, z.B. der Verdauungskanal zum Abbau der Nahrung ➤ Stoff- und Energieumwandlung Ständige Energiezufuhr nötig zum Überleben und zur Entwicklung → Tiere gewinnen sie aus Nahrung, Pflanzen nutzen Energie des Lichts → offene Systeme tauschen Energie und Stoffe mit der Umwelt aus ➤ Steuerung und Regelung Konstantes inneres Milieu für Lebensvorgänge → Vorgänge durch Steuerung beeinflussen und bestimmte Zustände durch Regelung erhalten ➤Information und Kommunikation Nehmen Informationen auf, speichern und verarbeiten sie; senden auch welche → Kommunikation z.B. zur Fortpflanzung oder Warnung vor Feinden ➤ Reproduktion Fortpflanzung Weitergabe der Erbinformation ➤ Variabilität und Angepasstheit Durch Bau und Funktion an Umwelt angepasst; Angepasstheit durch Variabilität möglich (z.B. Mutationen) Geschichte und Verwandtschaft Evolution (Entstehung, Wandlung und Entfaltung des Lebens); Ähnlichkeiten mit anderen Organismen lassen sich oft beobachten, was auf gemeinsame Abstammungen (Verwandtschaft) beruht

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen