Biologie /

Wasser und Stofftransport in Pflanzen

Wasser und Stofftransport in Pflanzen

 Wasser
und
W
Stofftransport
vor
Xylem
Phloem
Austrocknung
in
am
Pflanzen
•Cuticula
Obere Epidermis
-Chloroplast
Palisadengewebe
-Leitbündel

Wasser und Stofftransport in Pflanzen

user profile picture

Kristina

87 Followers

Teilen

Speichern

6

 

11/12

Lernzettel

Blattabbildung Funktionen Wasseraufnahme Wasserabgabe

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Wasser und W Stofftransport vor Xylem Phloem Austrocknung in am Pflanzen •Cuticula Obere Epidermis -Chloroplast Palisadengewebe -Leitbündel/Blattader/-nerv oder Abgabe von Schwammgewebe Cuticula: Schutz Epidermis: auperste (Haut.) Schicht/Abschlussgewebe -> Abgrenzung, Widerstan= Palisadengewebe: voller Chloroplasten->hauptsächliche Photosynthese Schwamm gewebe: locker und Chloroplasten enthalten Gasaustausch, Wasser- und Kohlendioxidspeicherung hann Spaltöffnung: Kohlenstoffdioxid regulation Atem höhle Schliepcellen Atemhole, •Untere Epidermis Schließzelent Spaltöffnung/Stoma : Aufnahme Kohlenstoff dioxid : haben Chloroplasten -> Energie für öffnen / schließen der Spaltöffnung => bei optimalen Bedingungen 24h offen, aber Tag nicht, wegen Verdunstungsgefahr Wasseraufnahme: Erfolgt über das Wurzelsystem Diffundiert das Wasser passiv entlang eines Konzentrationsgefälles aus dem Boden in die äußeren Zellen der Wurzel Das aufgenommene Wasser diffundiert über die Zellwände bis hin zur Endodermis In der Endodermis finden ATP-verbrauchende Transportvorgänge statt Im Zentralzylinder gelangt das Wasser dann in die langgestreckten Zellen des Xylems der Leitbündel, die sich durch den gesamten, Pflanzenkörper ziehen Wasserabgabe: 'An heißen Tagen verdunstet das Wasser über die Blattflächen (Wasserdampfabgabe) → Transpiration In den Zellen herrscht ein Unterdruck, der dazu führt, dass Wasser aus dem umgebenden Gewebe gesaugt wird →Transpirationssog

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Biologie /

Wasser und Stofftransport in Pflanzen

user profile picture

Kristina   

Follow

87 Followers

 Wasser
und
W
Stofftransport
vor
Xylem
Phloem
Austrocknung
in
am
Pflanzen
•Cuticula
Obere Epidermis
-Chloroplast
Palisadengewebe
-Leitbündel

App öffnen

Blattabbildung Funktionen Wasseraufnahme Wasserabgabe

Ähnliche Knows

user profile picture

1

Das Blatt

Know Das Blatt  thumbnail

3

 

11/10

user profile picture

6

Anpassung der Pflanzen an Wasser

Know Anpassung der Pflanzen an Wasser thumbnail

5

 

13

L

2

Querschnitt eines Laubblattes

Know Querschnitt eines Laubblattes thumbnail

7

 

12

user profile picture

1

Blattgewebe

Know Blattgewebe  thumbnail

4

 

6/7/5

Wasser und W Stofftransport vor Xylem Phloem Austrocknung in am Pflanzen •Cuticula Obere Epidermis -Chloroplast Palisadengewebe -Leitbündel/Blattader/-nerv oder Abgabe von Schwammgewebe Cuticula: Schutz Epidermis: auperste (Haut.) Schicht/Abschlussgewebe -> Abgrenzung, Widerstan= Palisadengewebe: voller Chloroplasten->hauptsächliche Photosynthese Schwamm gewebe: locker und Chloroplasten enthalten Gasaustausch, Wasser- und Kohlendioxidspeicherung hann Spaltöffnung: Kohlenstoffdioxid regulation Atem höhle Schliepcellen Atemhole, •Untere Epidermis Schließzelent Spaltöffnung/Stoma : Aufnahme Kohlenstoff dioxid : haben Chloroplasten -> Energie für öffnen / schließen der Spaltöffnung => bei optimalen Bedingungen 24h offen, aber Tag nicht, wegen Verdunstungsgefahr Wasseraufnahme: Erfolgt über das Wurzelsystem Diffundiert das Wasser passiv entlang eines Konzentrationsgefälles aus dem Boden in die äußeren Zellen der Wurzel Das aufgenommene Wasser diffundiert über die Zellwände bis hin zur Endodermis In der Endodermis finden ATP-verbrauchende Transportvorgänge statt Im Zentralzylinder gelangt das Wasser dann in die langgestreckten Zellen des Xylems der Leitbündel, die sich durch den gesamten, Pflanzenkörper ziehen Wasserabgabe: 'An heißen Tagen verdunstet das Wasser über die Blattflächen (Wasserdampfabgabe) → Transpiration In den Zellen herrscht ein Unterdruck, der dazu führt, dass Wasser aus dem umgebenden Gewebe gesaugt wird →Transpirationssog

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen