Biologie /

Zellorganzellen und Export/Produktion von Stoffen

Zellorganzellen und Export/Produktion von Stoffen

L

lara

4 Followers
 

Biologie

 

11

Vorlage

Zellorganzellen und Export/Produktion von Stoffen

 Zellorganellen
Aufbau:
Er besteht aus:
Zellkern
1.
Nucleolus
2. Kernpore
3. Kernhülle
4. Chromationgerüst.
Funktion:
Aufbau:
Lebensvorgänge

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

29

Ich habe die den Aufbau und die Funktionen der verschiedenen Zellorganellen aufgelistet. Zudem beinhaltet meine Datei den Export und die Produktion von Stoffen.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Zellorganellen Aufbau: Er besteht aus: Zellkern 1. Nucleolus 2. Kernpore 3. Kernhülle 4. Chromationgerüst. Funktion: Aufbau: Lebensvorgänge werden gesteuert Träger der Erbinformation Steuert Teilungsvorgänge und Stoffwechsel Mitochondrium M Sie bestehen aus: 1. Innere Membran 2. Äußere Membran 3. Matrix 4. Intermembranraum 5. Cristae Funktion: Hier findet die Dissimilation statt D.h. die energieliefernde Veratmung von Stoffen Mikrotubuli und Mikroflamente Lernzettel für Biologie Klassenarbeit am 05.05.2021 Aufbau: Es besteht aus: Aufbau: Funktion: ● dicke und dünne röhrenförmige fädige Proteine durchzieht die ganze Zelle Funktion: Stabilisiert die Form der Zelle Dienen als Förderbänder für sich bewegende Vesikel, sowie die Bewegung. Sie bestehen aus: Centriolen hohlen Proteinröhren Bündeln (den Mitrotubuli, die sich in neun Dreiergruppen anlagerten) Zuständig für die Ausbildung von Spindelapparaten Aufbau: Sie bestehen aus: Funktion: Aufbau: Ribosomen Kleine Untereinheit Große Untereinheit Ort der Proteinbiosynthese Vermittlung zwischen der Genkopie der mRNA und t RNA Die bringen die jeweils passenden Aminosäure heranzubringen ● Dictosom Sie bestehen aus: 1. Zisternen 2. Membran 3. Lumen 4. Vesikel Funktion/Vorgänge: Auf cis-Seite verschmelzen ER- Vesikel zu neuen Zisternen Während der Passage durch das Dyctosom, werden Proteine verändert An der trans-Seite werden Golgi- Vesikel abgeschnürt Zellorganellen Glattes Endoplasmatisches Retikulum Aufbau: ● Funktion: ● Glattes ER Geebnete Form Agranuläres ER Grundform Ort der Lipidsynthese Stoffwechselprozesse Fettsäureproduktion Calciumspeicher Lernzettel für Biologie Klassenarbeit am 05.05.2021 Endoplasmatische Retikulum Aufbau: ● ● Granulierte Struktur Granuliertes ER Mit Ribosomen besetzt Funktion: Raues ER Proteinbiosynthese ● Bildung der Kernmembran Für die Signalübertragung innerhalb der Zelle verantwortlich Raues Endoplasmatisches Retikulum Export von Stoffen 2 22 Lernzettel für Biologie Klassenarbeit am 05.05.2021 HO Ma An der Membran des rauen ER's werden Proteine synthetisiert, die direkt ins Innere gehen. Nach Transport und unter Umständen ersten Veränderungen, werden Proteine in Membranaustülpungen,,verpackt“, die sich vom ER als Vesikel abschnüren Auf der Cis-Seite des Dictyosoms verschmelzen die ER-Vesikel zu einer flachen Membranscheibe (Zisterne). Während des Durchgangs des Dictyosoms verändern sich die Proteine. Z.B. werden Zuckerketten angehängt. An der trans-Seite des Dictyosoms schnürt die Zisterne wieder Vesikel ab, die die veränderten Proteine enthalten. (Beispielsweise Enzyme od....

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Hormone) Die Golgi-Vesikel wandern zur Zellmembran und verschmelzen mit dieser, wodurch der Inhalt nach außen freigesetzt wird.

Biologie /

Zellorganzellen und Export/Produktion von Stoffen

Zellorganzellen und Export/Produktion von Stoffen

L

lara

4 Followers
 

Biologie

 

11

Vorlage

Zellorganzellen und Export/Produktion von Stoffen

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Zellorganellen
Aufbau:
Er besteht aus:
Zellkern
1.
Nucleolus
2. Kernpore
3. Kernhülle
4. Chromationgerüst.
Funktion:
Aufbau:
Lebensvorgänge

App öffnen

Teilen

Speichern

29

Kommentare (1)

C

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Ich habe die den Aufbau und die Funktionen der verschiedenen Zellorganellen aufgelistet. Zudem beinhaltet meine Datei den Export und die Produktion von Stoffen.

Ähnliche Knows

Zellbiologie

Know Zellbiologie  thumbnail

1276

 

11/12/13

Zellbiologie

Know Zellbiologie thumbnail

372

 

11/9/10

1

Golgi-Apparat

Know Golgi-Apparat  thumbnail

37

 

11/12/10

Zellorganellen

Know Zellorganellen thumbnail

135

 

11/9/10

Mehr

Zellorganellen Aufbau: Er besteht aus: Zellkern 1. Nucleolus 2. Kernpore 3. Kernhülle 4. Chromationgerüst. Funktion: Aufbau: Lebensvorgänge werden gesteuert Träger der Erbinformation Steuert Teilungsvorgänge und Stoffwechsel Mitochondrium M Sie bestehen aus: 1. Innere Membran 2. Äußere Membran 3. Matrix 4. Intermembranraum 5. Cristae Funktion: Hier findet die Dissimilation statt D.h. die energieliefernde Veratmung von Stoffen Mikrotubuli und Mikroflamente Lernzettel für Biologie Klassenarbeit am 05.05.2021 Aufbau: Es besteht aus: Aufbau: Funktion: ● dicke und dünne röhrenförmige fädige Proteine durchzieht die ganze Zelle Funktion: Stabilisiert die Form der Zelle Dienen als Förderbänder für sich bewegende Vesikel, sowie die Bewegung. Sie bestehen aus: Centriolen hohlen Proteinröhren Bündeln (den Mitrotubuli, die sich in neun Dreiergruppen anlagerten) Zuständig für die Ausbildung von Spindelapparaten Aufbau: Sie bestehen aus: Funktion: Aufbau: Ribosomen Kleine Untereinheit Große Untereinheit Ort der Proteinbiosynthese Vermittlung zwischen der Genkopie der mRNA und t RNA Die bringen die jeweils passenden Aminosäure heranzubringen ● Dictosom Sie bestehen aus: 1. Zisternen 2. Membran 3. Lumen 4. Vesikel Funktion/Vorgänge: Auf cis-Seite verschmelzen ER- Vesikel zu neuen Zisternen Während der Passage durch das Dyctosom, werden Proteine verändert An der trans-Seite werden Golgi- Vesikel abgeschnürt Zellorganellen Glattes Endoplasmatisches Retikulum Aufbau: ● Funktion: ● Glattes ER Geebnete Form Agranuläres ER Grundform Ort der Lipidsynthese Stoffwechselprozesse Fettsäureproduktion Calciumspeicher Lernzettel für Biologie Klassenarbeit am 05.05.2021 Endoplasmatische Retikulum Aufbau: ● ● Granulierte Struktur Granuliertes ER Mit Ribosomen besetzt Funktion: Raues ER Proteinbiosynthese ● Bildung der Kernmembran Für die Signalübertragung innerhalb der Zelle verantwortlich Raues Endoplasmatisches Retikulum Export von Stoffen 2 22 Lernzettel für Biologie Klassenarbeit am 05.05.2021 HO Ma An der Membran des rauen ER's werden Proteine synthetisiert, die direkt ins Innere gehen. Nach Transport und unter Umständen ersten Veränderungen, werden Proteine in Membranaustülpungen,,verpackt“, die sich vom ER als Vesikel abschnüren Auf der Cis-Seite des Dictyosoms verschmelzen die ER-Vesikel zu einer flachen Membranscheibe (Zisterne). Während des Durchgangs des Dictyosoms verändern sich die Proteine. Z.B. werden Zuckerketten angehängt. An der trans-Seite des Dictyosoms schnürt die Zisterne wieder Vesikel ab, die die veränderten Proteine enthalten. (Beispielsweise Enzyme od....

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Hormone) Die Golgi-Vesikel wandern zur Zellmembran und verschmelzen mit dieser, wodurch der Inhalt nach außen freigesetzt wird.