Chemie /

Chemie Klausur Zusammenfassung

Chemie Klausur Zusammenfassung

 Chemie Klausur
Allgemeines:
● Reduktion: Elektronen Aufnahme
● Oxidation: Elektronen Abgabe
● Unedel Metall = Oxidation (Alkali- und Erdalk

Chemie Klausur Zusammenfassung

L

Larissa

13 Followers

Teilen

Speichern

35

 

11/12/10

Lernzettel

Allgemeines (Reduktion, Oxidation), Elektrische Ladungen, Potentialdifferenz, elektrische Doppelschicht

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Chemie Klausur Allgemeines: ● Reduktion: Elektronen Aufnahme ● Oxidation: Elektronen Abgabe ● Unedel Metall = Oxidation (Alkali- und Erdalkalimetalle) (Elektronendonatoren/Donatorhalbzelle) ● Edles Metall = Reduktion (Edelmetalle) (Elektronenakzeptoren/Akzeptorhalbzelle) ● Redoxreaktion: Oxidation (Reduktionsmittel)+ Reaktion (Oxidationsmittel) / 2 Redoxpaare ● Redoxpaare: Stoffe, die die Redoxreaktion auslösen (Zelldiagramm) die erste Formel im Zelldiagramm ist immer die unedle (Elektronenabgabe) → Bsp.: Zn (s)/Zn2+(aq) Cu2+(aq)/ Cu(s) → Redoxreihe der Metalle (Metallkationen werden nach unedel und edel sortiert) Reduktion: Cu2+(aq) + 2e- → Cu(s) Oxidation: Zn(s) → Zn2+ (aq) + 2e- Redoxreaktion: Cu2+ (aq) + Zn (s) → Cu (s) + Zn2+ (aq) Elektrische Ladung: ● ● Ladung entsteht durch Redoxreaktion, bei der Reduktion und Oxidation wird elektrische Spannung aufgebaut Standartelektrodenpotential,ist gleich, wenn z.B Silberblech und ● Silbernitratlösung gemischt werden Zellspannung: Akzeptorhalbzelle - Donatorhalbzelle = U-Zelle NERNST- Gleichung: Arbeitsblatt: Thema: Elektrochemie Nr. 1 Zustandekommen einer Potentialdifferenz: Durch die unterschiedliche Edelheit der Metalle ● Im linken Bild ist die Tendenz zur Abgabe von Elektronen größer Im rechten Bild ist die Tendenz zur Aufnahme der Elektronen größer ● Links (Elektronendonator) Rechts (Elekronenakzeptor) Bildung elektrischer Doppelschichten: ● Vorgänge beim Eintauchen von Metallen in wässriger Lösung Aus dem Metallgitter kommen Metall-lonen in Lösung Elektronen bleiben im Metall zurück Negativ aufgeladene Metall zieht positiv geladene Metallionen wieder an

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Chemie /

Chemie Klausur Zusammenfassung

L

Larissa  

Follow

13 Followers

 Chemie Klausur
Allgemeines:
● Reduktion: Elektronen Aufnahme
● Oxidation: Elektronen Abgabe
● Unedel Metall = Oxidation (Alkali- und Erdalk

App öffnen

Allgemeines (Reduktion, Oxidation), Elektrische Ladungen, Potentialdifferenz, elektrische Doppelschicht

Ähnliche Knows

user profile picture

Vergleich: Elektrolyse und galvanische Zellen

Know Vergleich: Elektrolyse und galvanische Zellen thumbnail

33

 

11/12

user profile picture

14

Elektrochemie

Know Elektrochemie  thumbnail

11

 

11/12/13

Z

6

chemie: redoxreaktion und elektrochemie

Know chemie: redoxreaktion und elektrochemie thumbnail

75

 

12/13

user profile picture

galvanisches Element

Know galvanisches Element thumbnail

30

 

11/12/13

Chemie Klausur Allgemeines: ● Reduktion: Elektronen Aufnahme ● Oxidation: Elektronen Abgabe ● Unedel Metall = Oxidation (Alkali- und Erdalkalimetalle) (Elektronendonatoren/Donatorhalbzelle) ● Edles Metall = Reduktion (Edelmetalle) (Elektronenakzeptoren/Akzeptorhalbzelle) ● Redoxreaktion: Oxidation (Reduktionsmittel)+ Reaktion (Oxidationsmittel) / 2 Redoxpaare ● Redoxpaare: Stoffe, die die Redoxreaktion auslösen (Zelldiagramm) die erste Formel im Zelldiagramm ist immer die unedle (Elektronenabgabe) → Bsp.: Zn (s)/Zn2+(aq) Cu2+(aq)/ Cu(s) → Redoxreihe der Metalle (Metallkationen werden nach unedel und edel sortiert) Reduktion: Cu2+(aq) + 2e- → Cu(s) Oxidation: Zn(s) → Zn2+ (aq) + 2e- Redoxreaktion: Cu2+ (aq) + Zn (s) → Cu (s) + Zn2+ (aq) Elektrische Ladung: ● ● Ladung entsteht durch Redoxreaktion, bei der Reduktion und Oxidation wird elektrische Spannung aufgebaut Standartelektrodenpotential,ist gleich, wenn z.B Silberblech und ● Silbernitratlösung gemischt werden Zellspannung: Akzeptorhalbzelle - Donatorhalbzelle = U-Zelle NERNST- Gleichung: Arbeitsblatt: Thema: Elektrochemie Nr. 1 Zustandekommen einer Potentialdifferenz: Durch die unterschiedliche Edelheit der Metalle ● Im linken Bild ist die Tendenz zur Abgabe von Elektronen größer Im rechten Bild ist die Tendenz zur Aufnahme der Elektronen größer ● Links (Elektronendonator) Rechts (Elekronenakzeptor) Bildung elektrischer Doppelschichten: ● Vorgänge beim Eintauchen von Metallen in wässriger Lösung Aus dem Metallgitter kommen Metall-lonen in Lösung Elektronen bleiben im Metall zurück Negativ aufgeladene Metall zieht positiv geladene Metallionen wieder an

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen