Chemie /

Elektrochemie - Klausurvorbereitung

Elektrochemie - Klausurvorbereitung

user profile picture

xKatly

1420 Followers
 

Chemie

 

11/12/10

Lernzettel

Elektrochemie - Klausurvorbereitung

 ELEKTRODEN HALBZELLEN galvanisches Element
e-zn&w
-Lösungstension /-druck
haben unterschl. Lösungs-
tensionen untersch. Ladingen'
2
-evom z

Kommentare (3)

Teilen

Speichern

113

13 Np - Note 1 Elektroden Lösungstension Halbzelle Elektrochemische Doppelschicht Elektrolyten Galvanisches / Daniell Element Konzentrationselement Lokalelement Elektridenpotenzial Korrosion

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

ELEKTRODEN HALBZELLEN galvanisches Element e-zn&w -Lösungstension /-druck haben unterschl. Lösungs- tensionen untersch. Ladingen' 2 -evom zum bzw. Zn-Stab zum CU-Stab -Störung der Gleichgewichte -durch Störung ein kreislauf An.: 10x12n¬Zn²++ze- kat: (Red.) Cu²+ + 2e → Cu Bestreben eines Elements e abzugeben bzw oxidiert zv werden (keine reine Oxidation) -lonen gehen in die Lösung, e bleiben im Metall Stab -Entstehung v. Hydrathullen um kationen (Me tags) -hydratisierte lonen werden vom neg. gela- denen Metallstab ange- zogen → Anlagerung an Phasengrenze (Poppelschicht) Vladungsunterschied Elektrodenpotential NERNST'sche GL [E=E° +0,059v.Igc(OM)] Z [V=Ekat-Ean] →OMA Oxidation, Minuspol und Anode ZU Z Stromschlüssel elektrolytischer Bsp.: Daniell- Element ELEKTROCHEMIE Grundlagen 3 ARTEN -metallische Leitung (e zwischen 10) · elektrolytische Leitung (frei bewgi lonen) Halbleitung in Lsg. o schmerzen ELEKTROLYTEN Zn+Cu²+Zn²+ CU- (zusätzlicher Ionenfluss F) starke schwach Trollständige Reak- unvollständige tion mit wasser echte potentielle Dissoziieren Mionen liegen bereits im in H₂0 reinen Zustand (z.B. Savren) (z. B. Salze) Elektrode ist ein Metall, dass in einer metall. M Lösung getaucht wird Cousoylag ACU/Cu²+ CU (aq) Reaktion mit Wasser KONZENTRATIONSELEMENT STANDARD- poz. -Gleiche Metalle, aber unterschied- lich Konzentration an Metall- in der Lösung nernst'sche Gleichung lonen (zB. Co/Co²+ (c=0,001 M \ // N₁²+(c =0,1M)/N₁) (7862)392-6 abunbumpar C(H¹) = 1 mol l-1 P = 1 bar →Bildung Wasserstoffschicht 100'0=(021²1103 Peak H₂ + 2H₂0=2H30+2e- Fe2+ Katode 0° тез+ Ог مش؟ Anode Verzinnte Obstkons erve OH- H₂0 H² Fe2+ B Fe Sn H₂O Korrosion -Fe²+ geht in Lösung, weil Zinns E kleiner ist (Blutgeschmack) -Eisens e gehen in sn in sn e--überschuss • am Rand e` mehr verbraucht, deswegen e-nach außen Katode -Bildung Anode und katode, dadurch geht Metall kaputt -Fe - weitere Oxidation Fe²+ → Fe³+ + e- -Feat bildet mit OH- Rost (FeO(OH)) A Rostansammlungen am Elektrochemische Korrosion Definition zerstörung von Werkstoffen unter Beteiligung elektrochem. Reaktionen Zink -Oxidation von Fe Ox. Fe Fe²+ + 2e- -C (0₂) nimmt durch Reduktion ab verschiedene konzentrationen KONZENTRATIONS ELEMENT Arten Lokalelement -H* nimmt e- auf VH₂ Elektronen- -Fe lost sich...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

auf Überschuss. -bei 02-Zufuhr → ROST 20 Fe2+ ze im Eisen laufgrund Lösungstension) Red: 0₂ +4e- + 2H₂0 →40H- reagieren mit - Savrekorrosion (E° <OV) wasserstoff Sauerstoffkorrosion (z. B. ROST) - kontakt korrosion kupfer Elektronen- -mangel nübergang" von Anode und katode -Galvanisches Element zwei versch. Metalle im engsten Raum -saure (HCI) 2+ Beobachtung Gasentwicklung am kupfer Reaktion 2n → Zn²+ +2e= 2H+ + 2e →>> H₂ fließen zu kupfer. verzinkter zaun Zn2+ zn Fe -zink hat ein größeres Eoi deswegen e--Ab- gabe und Bildung 12+ - lonen zn e werden erst ZV Fe, dann wieder 2n2+ Bildung von zn (Zn²+² +2e- → zn) =

Chemie /

Elektrochemie - Klausurvorbereitung

Elektrochemie - Klausurvorbereitung

user profile picture

xKatly

1420 Followers
 

Chemie

 

11/12/10

Lernzettel

Elektrochemie - Klausurvorbereitung

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 ELEKTRODEN HALBZELLEN galvanisches Element
e-zn&w
-Lösungstension /-druck
haben unterschl. Lösungs-
tensionen untersch. Ladingen'
2
-evom z

App öffnen

Teilen

Speichern

113

Kommentare (3)

C

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

13 Np - Note 1 Elektroden Lösungstension Halbzelle Elektrochemische Doppelschicht Elektrolyten Galvanisches / Daniell Element Konzentrationselement Lokalelement Elektridenpotenzial Korrosion

Ähnliche Knows

4

Elektrochemie Abi 22

Know Elektrochemie Abi 22 thumbnail

2358

 

12/13

8

Elektrochemie

Know Elektrochemie thumbnail

2356

 

12/13

Galvanische Zelle

Know Galvanische Zelle thumbnail

3575

 

11/12/10

Daniell Element und galvanische Zelle/Element

Know Daniell Element und galvanische Zelle/Element thumbnail

4473

 

11/12/10

Mehr

ELEKTRODEN HALBZELLEN galvanisches Element e-zn&w -Lösungstension /-druck haben unterschl. Lösungs- tensionen untersch. Ladingen' 2 -evom zum bzw. Zn-Stab zum CU-Stab -Störung der Gleichgewichte -durch Störung ein kreislauf An.: 10x12n¬Zn²++ze- kat: (Red.) Cu²+ + 2e → Cu Bestreben eines Elements e abzugeben bzw oxidiert zv werden (keine reine Oxidation) -lonen gehen in die Lösung, e bleiben im Metall Stab -Entstehung v. Hydrathullen um kationen (Me tags) -hydratisierte lonen werden vom neg. gela- denen Metallstab ange- zogen → Anlagerung an Phasengrenze (Poppelschicht) Vladungsunterschied Elektrodenpotential NERNST'sche GL [E=E° +0,059v.Igc(OM)] Z [V=Ekat-Ean] →OMA Oxidation, Minuspol und Anode ZU Z Stromschlüssel elektrolytischer Bsp.: Daniell- Element ELEKTROCHEMIE Grundlagen 3 ARTEN -metallische Leitung (e zwischen 10) · elektrolytische Leitung (frei bewgi lonen) Halbleitung in Lsg. o schmerzen ELEKTROLYTEN Zn+Cu²+Zn²+ CU- (zusätzlicher Ionenfluss F) starke schwach Trollständige Reak- unvollständige tion mit wasser echte potentielle Dissoziieren Mionen liegen bereits im in H₂0 reinen Zustand (z.B. Savren) (z. B. Salze) Elektrode ist ein Metall, dass in einer metall. M Lösung getaucht wird Cousoylag ACU/Cu²+ CU (aq) Reaktion mit Wasser KONZENTRATIONSELEMENT STANDARD- poz. -Gleiche Metalle, aber unterschied- lich Konzentration an Metall- in der Lösung nernst'sche Gleichung lonen (zB. Co/Co²+ (c=0,001 M \ // N₁²+(c =0,1M)/N₁) (7862)392-6 abunbumpar C(H¹) = 1 mol l-1 P = 1 bar →Bildung Wasserstoffschicht 100'0=(021²1103 Peak H₂ + 2H₂0=2H30+2e- Fe2+ Katode 0° тез+ Ог مش؟ Anode Verzinnte Obstkons erve OH- H₂0 H² Fe2+ B Fe Sn H₂O Korrosion -Fe²+ geht in Lösung, weil Zinns E kleiner ist (Blutgeschmack) -Eisens e gehen in sn in sn e--überschuss • am Rand e` mehr verbraucht, deswegen e-nach außen Katode -Bildung Anode und katode, dadurch geht Metall kaputt -Fe - weitere Oxidation Fe²+ → Fe³+ + e- -Feat bildet mit OH- Rost (FeO(OH)) A Rostansammlungen am Elektrochemische Korrosion Definition zerstörung von Werkstoffen unter Beteiligung elektrochem. Reaktionen Zink -Oxidation von Fe Ox. Fe Fe²+ + 2e- -C (0₂) nimmt durch Reduktion ab verschiedene konzentrationen KONZENTRATIONS ELEMENT Arten Lokalelement -H* nimmt e- auf VH₂ Elektronen- -Fe lost sich...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

auf Überschuss. -bei 02-Zufuhr → ROST 20 Fe2+ ze im Eisen laufgrund Lösungstension) Red: 0₂ +4e- + 2H₂0 →40H- reagieren mit - Savrekorrosion (E° <OV) wasserstoff Sauerstoffkorrosion (z. B. ROST) - kontakt korrosion kupfer Elektronen- -mangel nübergang" von Anode und katode -Galvanisches Element zwei versch. Metalle im engsten Raum -saure (HCI) 2+ Beobachtung Gasentwicklung am kupfer Reaktion 2n → Zn²+ +2e= 2H+ + 2e →>> H₂ fließen zu kupfer. verzinkter zaun Zn2+ zn Fe -zink hat ein größeres Eoi deswegen e--Ab- gabe und Bildung 12+ - lonen zn e werden erst ZV Fe, dann wieder 2n2+ Bildung von zn (Zn²+² +2e- → zn) =