Chemie /

Oktettregel

Oktettregel

 Die Oktettregel besagt, dass Atome im Normalzustand oder bei der Bildung von Molekülen
oder lonen es anstreben, acht Außenelektronen in ihr

Oktettregel

user profile picture

deinelernzettel

52854 Followers

Teilen

Speichern

345

 

8/9/10

Lernzettel

- Definition Oktettregel/ Acht-Elektronen-Regel - Wann gilt die Oktettregel? - Was machen die Atome um die Edelgaskonfiguration zu erreichen? -> Ionen bilden -> Atombindungen eingehen

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Die Oktettregel besagt, dass Atome im Normalzustand oder bei der Bildung von Molekülen oder lonen es anstreben, acht Außenelektronen in ihrer äußeren Schale zu haben. - Spezialfall der Edelgasregel - Die Atome versuchen ihre Außenschale vollzubekommen = 8 Valenzelektronen (Außenelektronen) ↳ Edelgaskonfiguration (besonders stabil) Oktett regel (Acht-Elektronen-Regel) Atome versuchen die Edelgaskonfiguration zu erreichen, in dem sie Elektronenpaare bilden → jedes Atom verfügt über ein Elektronen oktett (4 Elektronenpaare) Wann gilt die Oktelregel? - gilt für die Elemente der Hauptgruppen der 2. Periode und höher (H und He Stehen in der ersten Periode und haben daher nur Platz für 2 Außenelektronen) Was machen die Atome um die Edelgaskonfiguration zu erreichen? lonen bilden → geben Elektronen ab oder nehmen Elektronen auf Kationen (sind positiv geladen) → Elemente der 1.-3. HG geben Elektronen lieber ab → leeren die äußere Schale → Elemente der 5.-7. HG nehmen Elektronen lieber auf → füllen die äußere Schale : Anionen (sind negativ geladen) Beispiele Na (1.H6) gibt 1 Außenelektron ab→ Nat → Selbe Elektronenkonfiguration wie Neon 2+ (a (2. HG) gibt 2 Außenelektron ab → Ca AI (3.H6) gibt 3 Aupenelektron ab → All 3+ Atombindungen eingehen P (5.HG) nimmt 3 Außenelektronen auf → S (6.HG) nimmt 2 Außenelektronen auf → S²- selbe Elektronen- konfiguration wie ein Edelgas p³- → Selbe Elektronenkonfiguration wie Argon CI (7. HG) nimmt 1 Außenelektronen auf → CI Treffen bsw. Chlor und Natrium aufeinander, gibt das Na ein Elektron ab...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

und das (1 himmt es auf → Es entsteht Natrium chlorid Bsp. CO₂ → C 14 Außen elektronen) =Kovalente Bindungen →Atome tun sich zusammen und teilen sich ihre Außen elektronen → besonders oft bei Elementen der 4.HG (nehmen dann we der Elektronen ab, noch nehmen Sie welche auf) 0 (je 6 Außenelektronen) → Atome teilen sich die Außenelektronen des C und 0 und sind somit voll besetz!

Chemie /

Oktettregel

user profile picture

deinelernzettel  

Follow

52854 Followers

 Die Oktettregel besagt, dass Atome im Normalzustand oder bei der Bildung von Molekülen
oder lonen es anstreben, acht Außenelektronen in ihr

App öffnen

- Definition Oktettregel/ Acht-Elektronen-Regel - Wann gilt die Oktettregel? - Was machen die Atome um die Edelgaskonfiguration zu erreichen? -> Ionen bilden -> Atombindungen eingehen

Ähnliche Knows

user profile picture

Oktettregel

Know Oktettregel thumbnail

72

 

8/9

user profile picture

Die wichtigsten chemische Begriffe

Know Die wichtigsten chemische Begriffe thumbnail

97

 

11/9/10

user profile picture

Edelgaskonfiguration

Know Edelgaskonfiguration thumbnail

40

 

9

user profile picture

1

Atome/Ione bilden

Know Atome/Ione bilden thumbnail

13

 

8/9/10

Die Oktettregel besagt, dass Atome im Normalzustand oder bei der Bildung von Molekülen oder lonen es anstreben, acht Außenelektronen in ihrer äußeren Schale zu haben. - Spezialfall der Edelgasregel - Die Atome versuchen ihre Außenschale vollzubekommen = 8 Valenzelektronen (Außenelektronen) ↳ Edelgaskonfiguration (besonders stabil) Oktett regel (Acht-Elektronen-Regel) Atome versuchen die Edelgaskonfiguration zu erreichen, in dem sie Elektronenpaare bilden → jedes Atom verfügt über ein Elektronen oktett (4 Elektronenpaare) Wann gilt die Oktelregel? - gilt für die Elemente der Hauptgruppen der 2. Periode und höher (H und He Stehen in der ersten Periode und haben daher nur Platz für 2 Außenelektronen) Was machen die Atome um die Edelgaskonfiguration zu erreichen? lonen bilden → geben Elektronen ab oder nehmen Elektronen auf Kationen (sind positiv geladen) → Elemente der 1.-3. HG geben Elektronen lieber ab → leeren die äußere Schale → Elemente der 5.-7. HG nehmen Elektronen lieber auf → füllen die äußere Schale : Anionen (sind negativ geladen) Beispiele Na (1.H6) gibt 1 Außenelektron ab→ Nat → Selbe Elektronenkonfiguration wie Neon 2+ (a (2. HG) gibt 2 Außenelektron ab → Ca AI (3.H6) gibt 3 Aupenelektron ab → All 3+ Atombindungen eingehen P (5.HG) nimmt 3 Außenelektronen auf → S (6.HG) nimmt 2 Außenelektronen auf → S²- selbe Elektronen- konfiguration wie ein Edelgas p³- → Selbe Elektronenkonfiguration wie Argon CI (7. HG) nimmt 1 Außenelektronen auf → CI Treffen bsw. Chlor und Natrium aufeinander, gibt das Na ein Elektron ab...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

und das (1 himmt es auf → Es entsteht Natrium chlorid Bsp. CO₂ → C 14 Außen elektronen) =Kovalente Bindungen →Atome tun sich zusammen und teilen sich ihre Außen elektronen → besonders oft bei Elementen der 4.HG (nehmen dann we der Elektronen ab, noch nehmen Sie welche auf) 0 (je 6 Außenelektronen) → Atome teilen sich die Außenelektronen des C und 0 und sind somit voll besetz!