Pädagogik /

Bewegungsgeschichte zum Herbst

Bewegungsgeschichte zum Herbst

A

Antonia Bosset

11 Followers
 

Pädagogik

 

12

Ausarbeitung

Bewegungsgeschichte zum Herbst

 Bewegungsgeschichte
Hui! Hörst du, wie laut der Wind pfeift? (Hand ans Ohr legen)
Brr! Er pustet und bläst. (Pusten und sich die Arme um de

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

3

Eine kleine Bewegungsgeschichte für den Morgenkreis in der Kita.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Bewegungsgeschichte Hui! Hörst du, wie laut der Wind pfeift? (Hand ans Ohr legen) Brr! Er pustet und bläst. (Pusten und sich die Arme um den Körper schlingen) Mitten auf der Wiese steht ein Baum. Den hat der Wind auch entdeckt. Pfeifend rüttelt und schüttelt er am Baum. (Arme seitlich ausstrecken und schütteln) Der Wind bläst immer kräftiger – und plötzlich: schau! (Eine Hand über die Augen legen und nach oben blicken) Der Wind hat viele bunte Blätter vom Baum gepflückt. Er bläst und pustet sie wild durch die Luft. (Durcheinander im Raum herumlaufen) Sieh nur, wie die Blätter tanzen: hin und her und her und hin. (Mit ausgebreiteten Armen durch den Raum tanzen) Immer wieder bläst der Wind die Blätter durcheinander. So kann jedes Blatt immer wieder mit einem anderen tanzen. (Immer 2 oder 3 Kinder nehmen sich an den Händen und tanzen durch den Raum.) Der Wind pustet immer kräftiger, und der Tanz der Blätter wird schneller und wilder. (Jedes Kind tanzt wieder für sich, dreht sich dabei immer schneller.) Hui, jetzt schwingen die Blätter weit hin und her. (Mit ausgebreiteten Arme hin- und her schwingen) Sie machen einen Bogen und drehen sich im Kreis. (Mit den Armen Bogen in der Luft beschreiben und sich dazu langsam im Kreis drehen) Oh! Jetzt sind die Blätter unten auf dem...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Boden angekommen! (Langsam auf den Boden gleiten lassen und sich hinsetzen) Hurra! Was für ein schöner Tanz das war! (In die Hände klatschen) Ⓒ CanStockPhoto.com

Pädagogik /

Bewegungsgeschichte zum Herbst

Bewegungsgeschichte zum Herbst

A

Antonia Bosset

11 Followers
 

Pädagogik

 

12

Ausarbeitung

Bewegungsgeschichte zum Herbst

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Bewegungsgeschichte
Hui! Hörst du, wie laut der Wind pfeift? (Hand ans Ohr legen)
Brr! Er pustet und bläst. (Pusten und sich die Arme um de

App öffnen

Teilen

Speichern

3

Kommentare (1)

I

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Eine kleine Bewegungsgeschichte für den Morgenkreis in der Kita.

Ähnliche Knows

18

Freud/Erikson

Know Freud/Erikson thumbnail

59

 

12

Erziehungsstile

Know Erziehungsstile  thumbnail

234

 

11/12

8

Brecht und Stanislawski DSP

Know Brecht und Stanislawski DSP thumbnail

52

 

11/12/13

15

Kohlberg

Know  Kohlberg thumbnail

72

 

11

Mehr

Bewegungsgeschichte Hui! Hörst du, wie laut der Wind pfeift? (Hand ans Ohr legen) Brr! Er pustet und bläst. (Pusten und sich die Arme um den Körper schlingen) Mitten auf der Wiese steht ein Baum. Den hat der Wind auch entdeckt. Pfeifend rüttelt und schüttelt er am Baum. (Arme seitlich ausstrecken und schütteln) Der Wind bläst immer kräftiger – und plötzlich: schau! (Eine Hand über die Augen legen und nach oben blicken) Der Wind hat viele bunte Blätter vom Baum gepflückt. Er bläst und pustet sie wild durch die Luft. (Durcheinander im Raum herumlaufen) Sieh nur, wie die Blätter tanzen: hin und her und her und hin. (Mit ausgebreiteten Armen durch den Raum tanzen) Immer wieder bläst der Wind die Blätter durcheinander. So kann jedes Blatt immer wieder mit einem anderen tanzen. (Immer 2 oder 3 Kinder nehmen sich an den Händen und tanzen durch den Raum.) Der Wind pustet immer kräftiger, und der Tanz der Blätter wird schneller und wilder. (Jedes Kind tanzt wieder für sich, dreht sich dabei immer schneller.) Hui, jetzt schwingen die Blätter weit hin und her. (Mit ausgebreiteten Arme hin- und her schwingen) Sie machen einen Bogen und drehen sich im Kreis. (Mit den Armen Bogen in der Luft beschreiben und sich dazu langsam im Kreis drehen) Oh! Jetzt sind die Blätter unten auf dem...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Boden angekommen! (Langsam auf den Boden gleiten lassen und sich hinsetzen) Hurra! Was für ein schöner Tanz das war! (In die Hände klatschen) Ⓒ CanStockPhoto.com