Deutsch /

Abiturvorbereitung

Abiturvorbereitung

user profile picture

Aslı

424 Followers
 

Deutsch

 

11/12/13

Lernzettel

Abiturvorbereitung

 Integrierte Gesamtschule Wolfenbüttel
Leistungskurs Deutsch
●
Schriftliche Abiturprüfung 2020 in Deutsch
Literatur und Sprache um 1800"
Epo

Kommentare (2)

Teilen

Speichern

191

Alles, was du für das Abitur im Fach Deutsch wissen solltest.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Integrierte Gesamtschule Wolfenbüttel Leistungskurs Deutsch ● Schriftliche Abiturprüfung 2020 in Deutsch Literatur und Sprache um 1800" Epochen und ihre Gegensätze Der Sandmann Was ist der Mensch? - Menschenbilder um 1800 ,,Drama und Kommunikation" Kabale und Liebe ● Bürgerliches Trauerspiel ● Literatur und Sprache um 1900“ Fabian - Die Geschichteeines Moralisten Kleiner Mann, was nun? ● Berlin Alexanderplatz ● Textanalyse eines epischen Textes ,,Vielfalt lyrischen Sprechens“ Epochenübersicht ● Politische Lyrik ● Was bedeutet Aufklärung? Immanuel Kant „Literatur und Sprache von 1945 bis in die Gegenwart“ Homo Faber ● Sachtext analysieren „Sprache und Sprachgebrauch untersuchen" ● Politische Sprache Filmisches Erzählen" ● Kameraeinstellungen etc. Rezension schreiben... wie? Intention (Schwarzfahrer) + Nebeninfos Vergleiche/Semesterübergriffe u.Ä. Die Lektüren im Vergleich Abitur 2020 Seite 1 von 40 Integrierte Gesamtschule Wolfenbüttel Leistungskurs Deutsch Zeitraum Themen und Motive Literarische Formen Autoren und Werke Parolen ● ● 1790 bis 1835 ● ● Literatur und Sprache um 1800 ● Romantik Sehnsucht Fantasie Reisen und Wandern Natur Kritik an Zivilisation, Moderne und Fortschritt Lyrik Volkslieder ● Novelle Sagen Joseph Eichendorff → Sehnsucht, Mondnacht ● E.T.A. Hoffmann → Der Sandmann Heinrich Heine → Abenddämmerung 1720 bis 1800 Aufklärung Abitur 2020 ● Selbstbestimmung und Freiheit durch Anwendung seines eigenen Verstandes Befreiung von alten Denkweisen und Unmündigkeit Kein Platz für Emotionen Streben nach Wissen (Aufstieg der Wissenschaften) ● Kritik an Religion und Gesellschaft ● Drama Gedichte ● Aphorismen/ Fabeln Roman Lessing →Emilia Galotti Goethe → Prometheus ● Schiller →Kabale und Liebe Der Sandmann ● Beginnt mit drei Briefen von Nathanael (N.), in denen er seine seelische Unruhe zum Ausdruck bringt. Diese wird durch die Begegnung mit dem Wetterglashändler Copola ausgelöst und erinnert ihn an ein traumatisches Kindheitserlebnis Sein Bruder und Freundin wollen ihm helfen, indem sie ihm bewusst machen wollen, dass er sich alles nur...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

einbildet Sapere aude! (,,Habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!") ● Wirkungslos, N. leidet an Verfolgungswahn Nathanael trifft Olympia, beobachtet sie und glaubt sie sei lebendig → verliebt sich in sie Wird in eine Nervenklinik eingewiesen → Rückschlag, begeht Selbstmord Die Philister als Gegensatz zu den Romantikern Novalis – „Blüthenstaub 77“ Philister führen konventionelles und gewöhnliches Leben ● Nur mühsame / förmliche Freude Religion verspricht Heilung / Schmerzlinderung → stimmt nicht →Novalis hält die Philister für eingeschränkt, in Alltagsstrukturen gefangen, einfach gestrickt Seite 2 von 40 Integrierte Gesamtschule Wolfenbüttel Leistungskurs Deutsch Immanuel Kant und die Aufklärung 1724-1804 Vertreter Immanuel Kant Was kann ich wissen? Metaphysik Was kann ich tun? Moral Was darf ich hoffen? Religion Was ist der Mensch? Anthropologie Immanuel Kant gilt als der bedeutendste Philosoph der Aufklärung. In seinen Werken beschäftigt er sich mit den 4 Hauptfragen der Philosophie (siehe oben). Gotthold Ephraim Lessing Christian Fürchtegott Gellert Friedrich Schiller Grundzüge Handeln mit Verstand +Mündigkeit Hinwendung zum Diessets Positives Menschenbild Religions- und Gesellschaftskritik Wissenschaftliche Erkenntnisse ● Freiheit statt Absolutismus Aufklärung 1720-1790 Gattungen Bürgerliches Drama ● Moralische Abitur 2020 Wochenzeitschrift ● Fabeln + Lehrgedichte Auswirkungen Wegbereiter für die Französische Revolution Veränderte die Stellung der Frau Aufbrechen der Ständegesellschaft Einführung der Schulpflicht Seite 3 von 40 Integrierte Gesamtschule Wolfenbüttel Leistungskurs Deutsch I. Exposition (Einführung) II. III. IV. V. ● ● ● Drama und Kommunikation Kabale und Liebe Bürgerliche vs. Adelige = Haus Millers vs. Saal beim Präsidenten (und Palast Lady Milfords, Akt II) Steigende Handlung mit erregendem Moment (Spannungsaufbau) Louise und Ferdinand lieben sich - doch ihre Liebe steht unter keinem guten Stern: 1. Ihre Verbindung ist ihren Vätern ein Dorn im Auge. Sie wollen die Beziehung- aus untersch. Gründen und mit verschiedenen Mitteln - unterbinden. ● 2. Wurm unterstützt mit einer ersten Intrigen/Kabale den Präsidenten, weil er hofft, so Ferdinand, seinen Nebenbuhler, auszuschalten, denn auch er liebt Luise 11,3 Lady Milford und Ferdinand gestehen sich ihre Liebe: Diese liebt Ferdinand, dieser jedoch Luise II,5 Ferdinand beteuert die Kabalen (Zwangshochzeit mit Milford) seines Vaters abzuwenden. Luises gewissheit, man werde sie trennen, steigt trz. II, 6 erregendes Moment: der Präsident versucht mit Macht, die liebenden zu trennen, was ihm nicht gelingt. Sowohl sein Sohn als auch Miller (Bürgertum vs. Adel) wiedersetzen sich ihm-er ist zornig, will rache und fordert gehorsam Höhepunkt und Peripetie (Wendepunkt) 3. Luise ist eine Bürgerliche und glaubt nicht an die Möglichkeit einer Liebe zwischen den Ständen in der Gegenwart III,4 Diskussion zw. Ferdinand und Luise (Vertrauensverlust) III,6 Wurm zwingt Luise = Brief an Hofmarschall zu schreiben Fallende Handlung mit retardierendem (verzögerten) Moment (steuert auf Katastrophe zu, Spannung wird nochmal gesteigert durch Andeutungen auf alternative Lösung) Katastrophe (Lösung des Konflikts) IV,2 Hofmarschall + Ferdinand haben Auseinandersetzung wegen des Briefes IV,9 Milford flüchtet ins Ausland Abitur 2020 V,1 Miller liest Abschiedsbrief von Luise an Ferdinand V,7/8 Luise stirbt = Gift, Ferdinand stirbt, Wurm wird verhaftet Epochale Einordnung / Sturm und Drang Sturm und Drang (Ferdinand ist Vertreter = Rebell) ● Konflikt zw. Bürgertum und Adel Kritik an politischen und gesellschaftlichen Zuständen des Absolutismus ● Forderung nach Freiheit und sprengen der Ständegesellschaft Verlieren in Scheinwelt (blind vor Liebe) ->Hochmut->Katastrophe ● Sprache ist elliptisch und Volksnah ● Individuum steht hinter der Beziehung Absolutismuskritik Freiheit/Individualität ● Gefühlswelt ● Ständekonflikt/Familienkonflikt ● Machtstreben Keine großen Nebenhandlungen Wenige Ort Seite 4 von 40 Integrierte Gesamtschule Wolfenbüttel Leistungskurs Deutsch Aristoteles ● Menschen mit hoher Stellung, glückliche, äußerliche Verhältnisse Ernste Handlung ● Abgeschlossene Handlung / ein Tag Ziel = Mitleid erregend und furcht / Katharsis ● Verflechtender Aufbau ● Tugendhafte Figuren mit Extremen Fehltritt ins Unglück Lessing Auf der Bühne: ● Figuren sollen Mitleid bei Menschen erregen ● Moralisches Hindernis Gewaltsame Beschleunigung Während des Stücks: Nach dem Stück: Zuschauer = Angst vor eigenen Unglück ● Durch Angst entsteht Mitleid mit den Figuren 1. Der Vers ● ● Mitleid hört auf Alle Empfindungen lösen sich auf ● Bürgerliches Trauerspiel Beispiel: ● 1.1. Jambus ● Versfuß Katastrophe Epoche der Aufklärung In mehreren Tagen Konflikt zw. Ständen Vers = eine Gedichtzeile Wenn ein Vers ein regelmäßiges metrisches Schema aufweist →in einzelne identische Abschnitte (sog. Versfüße) gliedern Betonte Silbe= Hebung Gedichtinterpretation/ Lyrik Unbetonte Silbe = Senkung Bestimmte Kombination aus Hebung und Senkung(en) + durchgängig wiederholt → regelmäßiges Metrum Abitur 2020 Kein Schaf noch kühlt das Auge mir, Dort gehet schon der Tag herfür X Wiederholenden Schema ,,unbetonte Silbe - betonte Silbe" → zweisilbiger Versfuß X Kennzeichnend für ein eher langsamer, zögernder Gang 1.2. Trochäus X Durchgängig wiederholenden Schema ,,betonte Silbe - unbetonte Silbe" → zweisilbiger Versfuß → trochäischer Vers X Kennzeichnend für ein meist schneller, eilender Gang, Lebhaft und Beweglichkeit 1.3. Daktylus X Wiederholenden Schema ,,betonte Silbe - unbetonte Silbe - unbetonte Silbe“ → dreisilbiger X Kennzeichnend für das erregende, tänzelnde Element → lebhafter Gemütsbewegung, Jubel, Unruhe etc. 1.4. Anapäst Seite 5 von 40

Deutsch /

Abiturvorbereitung

Abiturvorbereitung

user profile picture

Aslı

424 Followers
 

Deutsch

 

11/12/13

Lernzettel

Abiturvorbereitung

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Integrierte Gesamtschule Wolfenbüttel
Leistungskurs Deutsch
●
Schriftliche Abiturprüfung 2020 in Deutsch
Literatur und Sprache um 1800"
Epo

App öffnen

Teilen

Speichern

191

Kommentare (2)

X

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Alles, was du für das Abitur im Fach Deutsch wissen solltest.

Ähnliche Knows

Friedrich Schiller - Kabale und Liebe

Know Friedrich Schiller - Kabale und Liebe  thumbnail

1126

 

13

Dramendreieck

Know Dramendreieck thumbnail

1283

 

11/9/10

23

Kabale und Liebe (+ Ausarbeitung)

Know Kabale und Liebe (+ Ausarbeitung) thumbnail

3156

 

9/10

Kabale und Liebe (Szenenzusammenfassung)

Know Kabale und Liebe (Szenenzusammenfassung) thumbnail

3716

 

12

Mehr

Integrierte Gesamtschule Wolfenbüttel Leistungskurs Deutsch ● Schriftliche Abiturprüfung 2020 in Deutsch Literatur und Sprache um 1800" Epochen und ihre Gegensätze Der Sandmann Was ist der Mensch? - Menschenbilder um 1800 ,,Drama und Kommunikation" Kabale und Liebe ● Bürgerliches Trauerspiel ● Literatur und Sprache um 1900“ Fabian - Die Geschichteeines Moralisten Kleiner Mann, was nun? ● Berlin Alexanderplatz ● Textanalyse eines epischen Textes ,,Vielfalt lyrischen Sprechens“ Epochenübersicht ● Politische Lyrik ● Was bedeutet Aufklärung? Immanuel Kant „Literatur und Sprache von 1945 bis in die Gegenwart“ Homo Faber ● Sachtext analysieren „Sprache und Sprachgebrauch untersuchen" ● Politische Sprache Filmisches Erzählen" ● Kameraeinstellungen etc. Rezension schreiben... wie? Intention (Schwarzfahrer) + Nebeninfos Vergleiche/Semesterübergriffe u.Ä. Die Lektüren im Vergleich Abitur 2020 Seite 1 von 40 Integrierte Gesamtschule Wolfenbüttel Leistungskurs Deutsch Zeitraum Themen und Motive Literarische Formen Autoren und Werke Parolen ● ● 1790 bis 1835 ● ● Literatur und Sprache um 1800 ● Romantik Sehnsucht Fantasie Reisen und Wandern Natur Kritik an Zivilisation, Moderne und Fortschritt Lyrik Volkslieder ● Novelle Sagen Joseph Eichendorff → Sehnsucht, Mondnacht ● E.T.A. Hoffmann → Der Sandmann Heinrich Heine → Abenddämmerung 1720 bis 1800 Aufklärung Abitur 2020 ● Selbstbestimmung und Freiheit durch Anwendung seines eigenen Verstandes Befreiung von alten Denkweisen und Unmündigkeit Kein Platz für Emotionen Streben nach Wissen (Aufstieg der Wissenschaften) ● Kritik an Religion und Gesellschaft ● Drama Gedichte ● Aphorismen/ Fabeln Roman Lessing →Emilia Galotti Goethe → Prometheus ● Schiller →Kabale und Liebe Der Sandmann ● Beginnt mit drei Briefen von Nathanael (N.), in denen er seine seelische Unruhe zum Ausdruck bringt. Diese wird durch die Begegnung mit dem Wetterglashändler Copola ausgelöst und erinnert ihn an ein traumatisches Kindheitserlebnis Sein Bruder und Freundin wollen ihm helfen, indem sie ihm bewusst machen wollen, dass er sich alles nur...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

einbildet Sapere aude! (,,Habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!") ● Wirkungslos, N. leidet an Verfolgungswahn Nathanael trifft Olympia, beobachtet sie und glaubt sie sei lebendig → verliebt sich in sie Wird in eine Nervenklinik eingewiesen → Rückschlag, begeht Selbstmord Die Philister als Gegensatz zu den Romantikern Novalis – „Blüthenstaub 77“ Philister führen konventionelles und gewöhnliches Leben ● Nur mühsame / förmliche Freude Religion verspricht Heilung / Schmerzlinderung → stimmt nicht →Novalis hält die Philister für eingeschränkt, in Alltagsstrukturen gefangen, einfach gestrickt Seite 2 von 40 Integrierte Gesamtschule Wolfenbüttel Leistungskurs Deutsch Immanuel Kant und die Aufklärung 1724-1804 Vertreter Immanuel Kant Was kann ich wissen? Metaphysik Was kann ich tun? Moral Was darf ich hoffen? Religion Was ist der Mensch? Anthropologie Immanuel Kant gilt als der bedeutendste Philosoph der Aufklärung. In seinen Werken beschäftigt er sich mit den 4 Hauptfragen der Philosophie (siehe oben). Gotthold Ephraim Lessing Christian Fürchtegott Gellert Friedrich Schiller Grundzüge Handeln mit Verstand +Mündigkeit Hinwendung zum Diessets Positives Menschenbild Religions- und Gesellschaftskritik Wissenschaftliche Erkenntnisse ● Freiheit statt Absolutismus Aufklärung 1720-1790 Gattungen Bürgerliches Drama ● Moralische Abitur 2020 Wochenzeitschrift ● Fabeln + Lehrgedichte Auswirkungen Wegbereiter für die Französische Revolution Veränderte die Stellung der Frau Aufbrechen der Ständegesellschaft Einführung der Schulpflicht Seite 3 von 40 Integrierte Gesamtschule Wolfenbüttel Leistungskurs Deutsch I. Exposition (Einführung) II. III. IV. V. ● ● ● Drama und Kommunikation Kabale und Liebe Bürgerliche vs. Adelige = Haus Millers vs. Saal beim Präsidenten (und Palast Lady Milfords, Akt II) Steigende Handlung mit erregendem Moment (Spannungsaufbau) Louise und Ferdinand lieben sich - doch ihre Liebe steht unter keinem guten Stern: 1. Ihre Verbindung ist ihren Vätern ein Dorn im Auge. Sie wollen die Beziehung- aus untersch. Gründen und mit verschiedenen Mitteln - unterbinden. ● 2. Wurm unterstützt mit einer ersten Intrigen/Kabale den Präsidenten, weil er hofft, so Ferdinand, seinen Nebenbuhler, auszuschalten, denn auch er liebt Luise 11,3 Lady Milford und Ferdinand gestehen sich ihre Liebe: Diese liebt Ferdinand, dieser jedoch Luise II,5 Ferdinand beteuert die Kabalen (Zwangshochzeit mit Milford) seines Vaters abzuwenden. Luises gewissheit, man werde sie trennen, steigt trz. II, 6 erregendes Moment: der Präsident versucht mit Macht, die liebenden zu trennen, was ihm nicht gelingt. Sowohl sein Sohn als auch Miller (Bürgertum vs. Adel) wiedersetzen sich ihm-er ist zornig, will rache und fordert gehorsam Höhepunkt und Peripetie (Wendepunkt) 3. Luise ist eine Bürgerliche und glaubt nicht an die Möglichkeit einer Liebe zwischen den Ständen in der Gegenwart III,4 Diskussion zw. Ferdinand und Luise (Vertrauensverlust) III,6 Wurm zwingt Luise = Brief an Hofmarschall zu schreiben Fallende Handlung mit retardierendem (verzögerten) Moment (steuert auf Katastrophe zu, Spannung wird nochmal gesteigert durch Andeutungen auf alternative Lösung) Katastrophe (Lösung des Konflikts) IV,2 Hofmarschall + Ferdinand haben Auseinandersetzung wegen des Briefes IV,9 Milford flüchtet ins Ausland Abitur 2020 V,1 Miller liest Abschiedsbrief von Luise an Ferdinand V,7/8 Luise stirbt = Gift, Ferdinand stirbt, Wurm wird verhaftet Epochale Einordnung / Sturm und Drang Sturm und Drang (Ferdinand ist Vertreter = Rebell) ● Konflikt zw. Bürgertum und Adel Kritik an politischen und gesellschaftlichen Zuständen des Absolutismus ● Forderung nach Freiheit und sprengen der Ständegesellschaft Verlieren in Scheinwelt (blind vor Liebe) ->Hochmut->Katastrophe ● Sprache ist elliptisch und Volksnah ● Individuum steht hinter der Beziehung Absolutismuskritik Freiheit/Individualität ● Gefühlswelt ● Ständekonflikt/Familienkonflikt ● Machtstreben Keine großen Nebenhandlungen Wenige Ort Seite 4 von 40 Integrierte Gesamtschule Wolfenbüttel Leistungskurs Deutsch Aristoteles ● Menschen mit hoher Stellung, glückliche, äußerliche Verhältnisse Ernste Handlung ● Abgeschlossene Handlung / ein Tag Ziel = Mitleid erregend und furcht / Katharsis ● Verflechtender Aufbau ● Tugendhafte Figuren mit Extremen Fehltritt ins Unglück Lessing Auf der Bühne: ● Figuren sollen Mitleid bei Menschen erregen ● Moralisches Hindernis Gewaltsame Beschleunigung Während des Stücks: Nach dem Stück: Zuschauer = Angst vor eigenen Unglück ● Durch Angst entsteht Mitleid mit den Figuren 1. Der Vers ● ● Mitleid hört auf Alle Empfindungen lösen sich auf ● Bürgerliches Trauerspiel Beispiel: ● 1.1. Jambus ● Versfuß Katastrophe Epoche der Aufklärung In mehreren Tagen Konflikt zw. Ständen Vers = eine Gedichtzeile Wenn ein Vers ein regelmäßiges metrisches Schema aufweist →in einzelne identische Abschnitte (sog. Versfüße) gliedern Betonte Silbe= Hebung Gedichtinterpretation/ Lyrik Unbetonte Silbe = Senkung Bestimmte Kombination aus Hebung und Senkung(en) + durchgängig wiederholt → regelmäßiges Metrum Abitur 2020 Kein Schaf noch kühlt das Auge mir, Dort gehet schon der Tag herfür X Wiederholenden Schema ,,unbetonte Silbe - betonte Silbe" → zweisilbiger Versfuß X Kennzeichnend für ein eher langsamer, zögernder Gang 1.2. Trochäus X Durchgängig wiederholenden Schema ,,betonte Silbe - unbetonte Silbe" → zweisilbiger Versfuß → trochäischer Vers X Kennzeichnend für ein meist schneller, eilender Gang, Lebhaft und Beweglichkeit 1.3. Daktylus X Wiederholenden Schema ,,betonte Silbe - unbetonte Silbe - unbetonte Silbe“ → dreisilbiger X Kennzeichnend für das erregende, tänzelnde Element → lebhafter Gemütsbewegung, Jubel, Unruhe etc. 1.4. Anapäst Seite 5 von 40