Deutsch /

Barock

Barock

 DIE EPOCHEN DER LYRIK - BAROCK
Ein Vortrag von JH. und TM; 2020 GLIEDERUNG
1.
Was ist ,,Barock“ eigentlich? - Definition
2. Wann war das? -

Barock

user profile picture

tekuliko

22 Followers

Teilen

Speichern

82

 

9/10

Präsentation

Präsentation zur Epoche Barock. Anfang 2020 gehalten, war eine 1 auf die Powerpoint (leider nur eine 2+ auf den Vortrag). Hier habe ich leider kein Handout, da meine Partnerin für dies zuständig war, weshalb ich es nicht besitze. Dennoch viel Glück!

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

DIE EPOCHEN DER LYRIK - BAROCK Ein Vortrag von JH. und TM; 2020 GLIEDERUNG 1. Was ist ,,Barock“ eigentlich? - Definition 2. Wann war das? - Zeitgeschichtliche Einordung 3. Welche Motive hatte der Barock? Weltanschauung 4. Was für Literatur gab es damals? - Gedichtanalyse 5. Wer waren die Vertreter des Barocks? – Autoren und Werke DEFINITION ▪ stellt Literaturepoche von 1600-1760 dar ▪ von Gegensätzen geprägt ▪ Repräsentation von Monarchen, Kirche und französischer Kultur Todesängste und Vergänglichkeitsbewusstsein dargestellt >Frühbarock: ca. 1600-1650 >Hochbarock: ca. 1650 - 1700 Spätbarock: ca. 1700 - 1720 ZEITGESCHICHTLICHE EINORDNUNG ▪ zwischen Renaissance und der Aufklärung eingeordnet ▪ Dreißigjähriger Krieg Bezugselement hinterließ politisches, wirtschaftliches und kulturell verfallenes deutsches Reich ▪ TROTZDEM: gottesfürchtig, Kirche bleibt machtvolle Institution ▪ nach Kriegsende kam es zum Territorialabsolutismus (politischer Umbruch) ▪ an Höfen wird französischer Absolutismus Vorbild ▪ Hingabe zu Prunk und Extravaganz Renaissance Mittelalter 750 1500 1550 Barock 1600 1650 1700 Sturm & Drang Empfindsamkeit Aufklärung Klassik 1750 Romantik Biedermeier 1800 Vormärz Realismus Moderne Naturalismus 1850 Nachkriegsliteratur Exilliteratur Neue Sachlichkeit Postmoderne Dadaismus 1900 Expressionismus DDR-Literatur 1950 2000 WELTANSCHAUUNG ▪ Weltangst, Pessimismus und Gefühl der Unsicherheit ▪ Antithetik prägt Epoche >Verwendung von Gegensatzpaaren ▪ Literatur spiegelt Zwiespalt des Menschen wieder ▪ drei zentrale Motive: Carpe diem (lat. Nutze den Tag) Memento mori Vanitas-Motiv

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Deutsch /

Barock

user profile picture

tekuliko  

Follow

22 Followers

 DIE EPOCHEN DER LYRIK - BAROCK
Ein Vortrag von JH. und TM; 2020 GLIEDERUNG
1.
Was ist ,,Barock“ eigentlich? - Definition
2. Wann war das? -

App öffnen

Präsentation zur Epoche Barock. Anfang 2020 gehalten, war eine 1 auf die Powerpoint (leider nur eine 2+ auf den Vortrag). Hier habe ich leider kein Handout, da meine Partnerin für dies zuständig war, weshalb ich es nicht besitze. Dennoch viel Glück!

Ähnliche Knows

user profile picture

9

Epochen (Literatur)

Know Epochen (Literatur) thumbnail

1021

 

11/12

M

13

Epochenübersicht

Know Epochenübersicht  thumbnail

9

 

11/12

user profile picture

21

Impressionismus

Know Impressionismus thumbnail

48

 

11/10

N

Biedermeier Epoche

Know Biedermeier Epoche  thumbnail

76

 

11/12

DIE EPOCHEN DER LYRIK - BAROCK Ein Vortrag von JH. und TM; 2020 GLIEDERUNG 1. Was ist ,,Barock“ eigentlich? - Definition 2. Wann war das? - Zeitgeschichtliche Einordung 3. Welche Motive hatte der Barock? Weltanschauung 4. Was für Literatur gab es damals? - Gedichtanalyse 5. Wer waren die Vertreter des Barocks? – Autoren und Werke DEFINITION ▪ stellt Literaturepoche von 1600-1760 dar ▪ von Gegensätzen geprägt ▪ Repräsentation von Monarchen, Kirche und französischer Kultur Todesängste und Vergänglichkeitsbewusstsein dargestellt >Frühbarock: ca. 1600-1650 >Hochbarock: ca. 1650 - 1700 Spätbarock: ca. 1700 - 1720 ZEITGESCHICHTLICHE EINORDNUNG ▪ zwischen Renaissance und der Aufklärung eingeordnet ▪ Dreißigjähriger Krieg Bezugselement hinterließ politisches, wirtschaftliches und kulturell verfallenes deutsches Reich ▪ TROTZDEM: gottesfürchtig, Kirche bleibt machtvolle Institution ▪ nach Kriegsende kam es zum Territorialabsolutismus (politischer Umbruch) ▪ an Höfen wird französischer Absolutismus Vorbild ▪ Hingabe zu Prunk und Extravaganz Renaissance Mittelalter 750 1500 1550 Barock 1600 1650 1700 Sturm & Drang Empfindsamkeit Aufklärung Klassik 1750 Romantik Biedermeier 1800 Vormärz Realismus Moderne Naturalismus 1850 Nachkriegsliteratur Exilliteratur Neue Sachlichkeit Postmoderne Dadaismus 1900 Expressionismus DDR-Literatur 1950 2000 WELTANSCHAUUNG ▪ Weltangst, Pessimismus und Gefühl der Unsicherheit ▪ Antithetik prägt Epoche >Verwendung von Gegensatzpaaren ▪ Literatur spiegelt Zwiespalt des Menschen wieder ▪ drei zentrale Motive: Carpe diem (lat. Nutze den Tag) Memento mori Vanitas-Motiv

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen