Deutsch /

Faust - Studierzimmer II“

Faust - Studierzimmer II“

J

Julia

549 Followers
 

Deutsch

 

11/12/13

Lernzettel

Faust - Studierzimmer II“

 "Studierzimmer II'
Mephisto kehrt zu Faust zurück. Faust erzählt ihm von seiner Unzufriedenheit mit seinem Leben und dass
ihm der Tod willk

Kommentare (3)

Teilen

Speichern

239

Inhalt, vom Pakt zur Wette, Anforderungen Faust, Versprechen Mephisto, Binnenwette

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

"Studierzimmer II' Mephisto kehrt zu Faust zurück. Faust erzählt ihm von seiner Unzufriedenheit mit seinem Leben und dass ihm der Tod willkommen sei. Diese Aussage nutzt Mephisto um ihn zu necken, weil Faust schon das Gift aus der Phiole nicht getrunken hatte. Schließlich rafft sich Faust auf um den Pakt endgültig zu schließen. Fast gleichzeitig verkündet Faust, dem Drang nach wissen nicht weiter nachzugehen und sich stattdessen auf das leben mit all der Freude und dem Leid einzulassen. Mephisto kann es kaum aushalten mit Faust endlich in die welt zu ziehen, während er einen wartenden Schüler empfängt. Dieser will sich von Faust über ein Studium beraten lassen. Er wird dennoch von Mephisto welcher als Faust verkleidet ist, in are Irve geführt und verlässt daraufhin den Raum. Wie aus dem Pakt eine wette wurde. -Faust spielt mit dem Gedanken an einen pakt = „[...] da ließe sich ein Part, [...] mit euch, ihr Herren, schließen?" (V. 1414 ff.) - Grobe Vorlage von Pakt wird beschlossen (v. 1431 ff.) - Mephisto verschwindet - Mephisto kehrt zurück (V. 1531) - Mephisto spricht dle Bedingungen aus (V. 1646) Faust fordert genaue Bedingungen Sprich die Bedingungen deutlich aus " (v. 1654) 11 - Konkrete Formulierung des Paktes (V. 1656 ff.) -Es wird aufgezäht, was Faust sucht und was Mephisto bietet (v. 1673 ff.) Faust...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

spottet erst über das, was Mephisto bieten könnte, was willst du armer Teufel geben?" (V. 1675) - Faust spricht wettsatz aus ... werd ich berunigt je mich auf ein Faulbett legen, so sei es gleich um mich getan! (V. 1692 ff.) = = - schriftlicher vertrag wird aufgesetzt, welchen Faust mit seinem Blut unterschreibt Bitt ich mir ein paar Zeilen aus " (V. 1715) Du unterzeichnest aich mit einem Tröpfchen = 11 -Faust sucht /erwartet... - vergeblich unmögliches / Widersprüchliches = ₁,06 es auch in jenen Sphären ein oben oder U Unten gibt (v.1670) =ener ironisch gemeint Genuss (körperliche Freuden) =₁[...] Speise, die nicht sättigt" (v. 1678) [...] Mädchen, dass an meiner Brust " (V. 1682) • Will den höheren sinn des menschlichen Daseins begreifen ..Mit meinem Geist das Höchst' und Tiefste greifen" (V.1772) = -Wünscht sich der Menschheit Krone zu erringen" (v.1804). - Nicht nur vergnügen Schmerz und Genuss. im Wechsel (V. 1756 ff.) Blut" (V. 1737) Mephisto bietet / verspricht... -.Ich gebe dir, was noch kein Mensch gesehen" (V.1674) = übernatürliche Erfahrung die faust sucht - Komplette Erfüllung von Faust und seinen Genüssen / körperlichen Freuden. = Mit solchen Schätzen kann ich dienen" (v. 1689) -Wirbt für sich und seine Fähigkeiten ракт - Mephisto verspricht Faust, seinen Klagen ein Ende zu bereiten und seine Gelüste zu stillen (will Fausts Bedürfnisse stillen) -Faust muss Mephisto nach seinem Tod dienen (in der Hölle) Wette - Faust behauptet, dass Mephisto es nicht schafft, inn zur vollen Erkenntnis zu führen. = • Wenn er es doch schaffe, so muss er Mephisto sofort dienen Binnenwette

Deutsch /

Faust - Studierzimmer II“

Faust - Studierzimmer II“

J

Julia

549 Followers
 

Deutsch

 

11/12/13

Lernzettel

Faust - Studierzimmer II“

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 "Studierzimmer II'
Mephisto kehrt zu Faust zurück. Faust erzählt ihm von seiner Unzufriedenheit mit seinem Leben und dass
ihm der Tod willk

App öffnen

Teilen

Speichern

239

Kommentare (3)

X

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Inhalt, vom Pakt zur Wette, Anforderungen Faust, Versprechen Mephisto, Binnenwette

Ähnliche Knows

4

Studierzimmer II - Faust I - Paktszene

Know Studierzimmer II - Faust I - Paktszene thumbnail

133

 

11/12

13

Faust - Der Tragödie Erster Teil

Know Faust - Der Tragödie Erster Teil thumbnail

50

 

12/13

13

Faust 1 vollständige Zusammenfassung Abitur (Lesetagebuch)

Know Faust 1 vollständige Zusammenfassung Abitur (Lesetagebuch) thumbnail

601

 

12

Faust (Gelehrtentragödie)

Know Faust (Gelehrtentragödie) thumbnail

391

 

13

Mehr

"Studierzimmer II' Mephisto kehrt zu Faust zurück. Faust erzählt ihm von seiner Unzufriedenheit mit seinem Leben und dass ihm der Tod willkommen sei. Diese Aussage nutzt Mephisto um ihn zu necken, weil Faust schon das Gift aus der Phiole nicht getrunken hatte. Schließlich rafft sich Faust auf um den Pakt endgültig zu schließen. Fast gleichzeitig verkündet Faust, dem Drang nach wissen nicht weiter nachzugehen und sich stattdessen auf das leben mit all der Freude und dem Leid einzulassen. Mephisto kann es kaum aushalten mit Faust endlich in die welt zu ziehen, während er einen wartenden Schüler empfängt. Dieser will sich von Faust über ein Studium beraten lassen. Er wird dennoch von Mephisto welcher als Faust verkleidet ist, in are Irve geführt und verlässt daraufhin den Raum. Wie aus dem Pakt eine wette wurde. -Faust spielt mit dem Gedanken an einen pakt = „[...] da ließe sich ein Part, [...] mit euch, ihr Herren, schließen?" (V. 1414 ff.) - Grobe Vorlage von Pakt wird beschlossen (v. 1431 ff.) - Mephisto verschwindet - Mephisto kehrt zurück (V. 1531) - Mephisto spricht dle Bedingungen aus (V. 1646) Faust fordert genaue Bedingungen Sprich die Bedingungen deutlich aus " (v. 1654) 11 - Konkrete Formulierung des Paktes (V. 1656 ff.) -Es wird aufgezäht, was Faust sucht und was Mephisto bietet (v. 1673 ff.) Faust...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

spottet erst über das, was Mephisto bieten könnte, was willst du armer Teufel geben?" (V. 1675) - Faust spricht wettsatz aus ... werd ich berunigt je mich auf ein Faulbett legen, so sei es gleich um mich getan! (V. 1692 ff.) = = - schriftlicher vertrag wird aufgesetzt, welchen Faust mit seinem Blut unterschreibt Bitt ich mir ein paar Zeilen aus " (V. 1715) Du unterzeichnest aich mit einem Tröpfchen = 11 -Faust sucht /erwartet... - vergeblich unmögliches / Widersprüchliches = ₁,06 es auch in jenen Sphären ein oben oder U Unten gibt (v.1670) =ener ironisch gemeint Genuss (körperliche Freuden) =₁[...] Speise, die nicht sättigt" (v. 1678) [...] Mädchen, dass an meiner Brust " (V. 1682) • Will den höheren sinn des menschlichen Daseins begreifen ..Mit meinem Geist das Höchst' und Tiefste greifen" (V.1772) = -Wünscht sich der Menschheit Krone zu erringen" (v.1804). - Nicht nur vergnügen Schmerz und Genuss. im Wechsel (V. 1756 ff.) Blut" (V. 1737) Mephisto bietet / verspricht... -.Ich gebe dir, was noch kein Mensch gesehen" (V.1674) = übernatürliche Erfahrung die faust sucht - Komplette Erfüllung von Faust und seinen Genüssen / körperlichen Freuden. = Mit solchen Schätzen kann ich dienen" (v. 1689) -Wirbt für sich und seine Fähigkeiten ракт - Mephisto verspricht Faust, seinen Klagen ein Ende zu bereiten und seine Gelüste zu stillen (will Fausts Bedürfnisse stillen) -Faust muss Mephisto nach seinem Tod dienen (in der Hölle) Wette - Faust behauptet, dass Mephisto es nicht schafft, inn zur vollen Erkenntnis zu führen. = • Wenn er es doch schaffe, so muss er Mephisto sofort dienen Binnenwette